+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Startproblem bei 2,3 Start


  1. #1

    Registriert seit
    06.06.2005
    Beiträge
    1

    Standard

    Als Neuschwalbenbesitzer bekomme ich den Motor im warmen Zusdatnd nicht wieder gestartet, sobald er ausgegangen ist. Mit anderen Worten ich starte ihn jedesmal kalt, er springt wunderbar an, ich fahre 5 Minuten, der Motor läuft wunderbar, dann würge ich sie ab, weil ich noch nicht sicher den Leerlauf finde. Meist springt sie dann nochmal an, wenn ich mit Anlauf den Gang einlege, aber spätestens wenn ich sie dann nach 2 Minuten nochmal starten will, macht sie gar nichts mehr.
    Hat jemand einen Tip ?
    Vielen Dank im voraus
    Andy

  2. #2
    geist333
    Gast

    Standard

    Wie verhält sie sichdenn während der Fahrt? Hat sie gute Beschleunigung und Höchstgeschwindigkeit im kalten wie im warmen Zustand?
    Erstes was ich mal probieren würde, ist den Vergaser gemäß FAQ einzustellen und zu prüfen, ob die Choke-Dichtung im Vergaser noch richtig dichtet.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. S51 Startproblem
    Von simsonthomas im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.08.2004, 08:44

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.