+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Startprobleme trotz super Leistung


  1. #1

    Registriert seit
    13.08.2004
    Beiträge
    9

    Standard

    Hallöchen..

    also meine Schwalbe läuft sonst perfekt, ich kann locka 70km/h und mehr fahren, wenn die Beschleunigungsstrecke lang genug ist :) Sonst hab ich auch keine Probleme mit ihr.

    Nur starten will sie immer nicht so richtig. Ich steh dann immer da und fang schon an zu schwitzen wie nen Bär :) Choke rein, Choke raus, schieben, treten, schieben... Irgendwann geht sie dann endlich an, aber es dauert immer länger.

    Ich hab irgendwo mal gehört, dass es zu Problemen kommen kann, wenn man mit Choke fährt. Irgendwas mit Öl und so?? Da ich Anfänger bin und es mir keiner gesagt hat :) hatte ich wohl ab und zu vergessen ihn wieder rauszunehmen.

    Was müsste ich denn alles durchtesten, wenn ich mich mal nen Tag hinsetze und alles ausprobieren will?

    MfG Robbl

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard

    So kanns geh´n: Meine Kiste ist Lahm - dafür klappts mit dem Ankicken.
    Kontrollier mal deinen Zündzeitpunkt... anner Simme

  3. #3
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Haste Elektronikzündung?
    Dann kanns eventuell die Einsatzdrehzahl am Steuerteil sein.

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    Meine hatte das gleiche Problem, versuch mal ne neue Zündkerze.

  5. #5

    Registriert seit
    13.08.2004
    Beiträge
    9

    Standard

    Ne ich hab ne Schwunglicht-Magnetzündung, zumindest muss ich das aus den Beschreibungen im Internet und genauerer Untersuchung ( kurzer Blick ) meiner Schwalbe, herleiten.

    Zündzeitpunkt? Hm mal sehen ob ich was finde im Internet, vielleicht hat kann mir ja auch hier einer sagen, wie ich das überprüfe ?(

    Danke, Robbl

  6. #6

    Registriert seit
    13.08.2004
    Beiträge
    9

    Standard

    Original von moewen:
    Meine hatte das gleiche Problem, versuch mal ne neue Zündkerze.
    Ok ich werds mal testen, bei der Gelegenheit guck ich mir auch gleich mal die Farbe an :)

    Bis denn...

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    in die simson gehört ne kerze vom typ isolator spezieal ZM 14 - 260, der kontaktabstand sollte 0,4 betragen.
    zum zündzeitpunkt schau mal in der FAQ, sollte dir das nicht weiterhelfen melde dich einfach nochmal :)

  8. #8

    Registriert seit
    13.08.2004
    Beiträge
    9

    Standard

    Ach du meine Güte, hört sich ganz schön kompliziert an was da so in der FAQ steht

    Hoffentlich isses nur die Kerze. Werds mal eben testen. Hab hier noch nen paar rumliegen.

    Bis denn, ich meld mich dann :)

  9. #9

    Registriert seit
    13.08.2004
    Beiträge
    9

    Standard

    Also wie ich grad entsetzt feststellen musste hab ich zwar noch ne Menge Kerzen, aber das sind alles ZM14-175 Dinger. Und die sehen auch nicht mehr so neu aus.

    Eingebaut war allerdings ne richtige Kerze, doch so richtig gesund sah die nicht aus. Die war leicht rußig, schon fast mit festen Bestandteilen ( Ruß halt ). Die Spitze wirkte auch leicht verbrannt ( rot-weiße Farbe ). Kann man daraus etwas schließen?

    Danke, Robbl

  10. #10
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Also, wenn sie voll von schwarzem Ruß ist, dann hast Du entweder zuviel Öl im Sprit oder den Vergaser viel zu fett eingestellt. Ich denke, deswegen haste auch so schöne Startprobleme. Wenn sie ihre 60 Sachen macht, dürfte am Zündzeitpunkt nicht allzuviel verkehrt sein. Würde eher mal die Vergasereinstellung (Düsennadel, Umluftschraube) checken. Ist hier auch schon genug beschrieben worden, also suchen!

  11. #11

    Registriert seit
    13.08.2004
    Beiträge
    9

    Standard

    Allet klärchen, werde das mal checken.

    Das lustige ist, ich hab die alte Kerze mal nen bisschen geputzt, den Aufsatz sauber gemacht und poliert, alles wieder draufgebaut. Und ? Sie sprang beim ersten Treten an

    Naja, jedenfalls muss es für den Ruß ja auch nen Grund geben und auf Dauer kanns vielleicht auch was am Motor kaputt machen :)

    @ Ramirez: das mit dem vielem Öl..

    1) Also ich tanke 1:33 weils älter als Baujahr 80 is. Vielleicht sollte ich mal 1:50 ausprobieren?

    2) Lag es vielleicht daran, dass ich ne Zeit fast immer mit Choke gefahren bin? Bekommt der Motor dann mehr Öl oder sowas? Könnte ja sein, deswegen frage ich. In dem Fall gleicht sich das vielleicht aus, wenn ich wieder ne Weile ohne fahre.

    MfG und Danke an alle :)

  12. #12
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Och, so "lustig" ist das garnicht, eher normal, dass ne verrusste Kerze nicht ordentlich funkt!

    Hm, jetzt ist die Frage, ob Du schon nen nadelgelagerten Kolbenbolzen hast, dann kannste 1:50 fahren. Aber auch sonst schadet es nicht, wenn Du weniger als 1:33 fährst (1:33 macht allerdings auch nix kaputt)! Wenn Du dauerhaft mit Choke gefahren bist, wird es wohl daran liegen, dass die Kerze verrußt ist, Respekt allerdings dafür, dass sie Dir im Leerlauf nicht ausgegangen ist.

    Fahr von nun an einfach ganz normal (d.h. Choke nach 500m- 1km rein), und dann passiert auch der Kerze nix, dann sollte sie schön rehbraun sein.

  13. #13

    Registriert seit
    13.08.2004
    Beiträge
    9

    Standard

    Och, so "lustig" ist das garnicht, eher normal, dass ne verrusste Kerze nicht ordentlich funkt!
    Ich werds jetzt ne weile mit der Probieren und zur Not dann ne neue holen, erstmal sehen ob se jetzt wieder so dreckig wird.

    Hm, jetzt ist die Frage, ob Du schon nen nadelgelagerten Kolbenbolzen hast, dann kannste 1:50 fahren. Aber auch sonst schadet es nicht, wenn Du weniger als 1:33 fährst (1:33 macht allerdings auch nix kaputt)!
    Werd ich versuchen rauszufinden :)

    Wenn Du dauerhaft mit Choke gefahren bist, wird es wohl daran liegen, dass die Kerze verrußt ist, Respekt allerdings dafür, dass sie Dir im Leerlauf nicht ausgegangen ist.
    Also Leerlauf war anfangs ein Problem, hab dann Bisschen an der berühmten Schraube fürs Standgas gedreht und alles war paletti.

    Fahr von nun an einfach ganz normal (d.h. Choke nach 500m- 1km rein), und dann passiert auch der Kerze nix, dann sollte sie schön rehbraun sein.
    Ich dachte man sollte lieber ohne Choke fahren? ?( ?(

    Robbl...

  14. #14
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Das mit dem nadelgelagerten Kolbenbolzen wird nich so einfach rauszufinden sein, es sei den, Du bist scharf drauf, den Kolben auszubauen...

    Wg. Choke "rein"... Das meinte ich ja, dass Du den Choke rein- also ausmachen sollst. Du ziehst den Hebel beim Starten und lässt ihn die ersten 500m-1km gezogen, dann halt wieder "rein"... okay?!

  15. #15

    Registriert seit
    13.08.2004
    Beiträge
    9

    Standard

    OK Meister

    Danke dir für die Hilfe.

  16. #16

    Registriert seit
    13.08.2004
    Beiträge
    9

    Standard

    Hallo,

    kleiner Nachtrag von meiner Seite:

    Was nun genau das Problem war kann ich jetzt nicht sagen, aber ich habe jetzt mal 1:50 getankt und fahre jetzt immer ohne Choke Jetzt läuft sie wieder astrein und springt beim ersten Treten an.

    Also was lernen wir daraus? Nie mit Choke fahren :)

    Danke nochmal und schöne Grüße, Robbl.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. S 80 super
    Von Matze im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.11.2008, 16:28
  2. Licht aus:alles super-Licht an: Leistung weg??
    Von simsonneuling im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.07.2005, 12:27

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.