+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Startvergaser


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    01.09.2012
    Beiträge
    10

    Standard Startvergaser

    Hallo,
    habe einen Bing Vergaser eingebaut und die Schwalbe läuft einfach immer viel zu fett.
    Da ich vermute, es liegt an den alten Bowdenzügen, habe ich eine Frage:
    wenn ich den Choke Bowdenzug oben am Lenker aushake, sollte Choke doch unten im Vergaser dicht sein? Wenn ja, wüsste ich dass es an dem alten BVF Bowdenzug liegt.
    Lg

  2. #2
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    1. Es ist kein Choke, sondern ein Startvergaser.
    2. Ein Bing gehört nicht an eine Schwalbe, außer du hast ihn eintragen lassen.

    Grüße,
    Schwalbenchris

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    01.09.2012
    Beiträge
    10

    Standard

    Dann formuliere ich meine Frage um: Wenn ich den Startvergaserzug oben aushake, sollte doch der Startvergaser, in meinem eingetragenem BING Vergaser, schließen, oder?

  4. #4
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Zitat Zitat von schraubenfloh Beitrag anzeigen
    Hallo,
    habe einen Bing Vergaser eingebaut und die Schwalbe läuft einfach immer viel zu fett.
    Da ich vermute, es liegt an den alten Bowdenzügen, habe ich eine Frage:
    wenn ich den Choke Bowdenzug oben am Lenker aushake, sollte Choke doch unten im Vergaser dicht sein? Wenn ja, wüsste ich dass es an dem alten BVF Bowdenzug liegt.
    Lg
    Für den Bing gibt es spezielle Startvergaserzüge
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von schraubenfloh Beitrag anzeigen
    Dann formuliere ich meine Frage um: Wenn ich den Startvergaserzug oben aushake, sollte doch der Startvergaser, in meinem eingetragenem BING Vergaser, schließen, oder?
    Es wäre total toll, wenn du mal die Eintragung posten würdest. Nicht, dass wir das nicht glauben, aber die Frage kommt immer wieder nach Bing und Schwalbe. Damit wäre das Problem widerlegt, dass es möglich ist.

    MfG

    Tobias

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    01.09.2012
    Beiträge
    10

    Standard

    Ja, ich weiß, aber um das Problem einzugrenzen würde ich halt gerne vorher erst checken, ob es wirklich nur an dem alten Bowdenzug liegt. Und deshalb die Frage, ob der Startvergaser dann geschlossen ist, wenn ich oben den Bowdenzug aushake.

  7. #7
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Bevor du uns auf den Arm nehmen willst, lies mal hier!

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    01.09.2012
    Beiträge
    10

    Standard

    Soll auch tollerante Tüv Abnehmer geben

  9. #9
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Na, dann zeig uns doch bitte die Eintragung, die dein toleranter TÜVer vorgenommen hat.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  10. #10
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Es ist vielleicht kein konkretes Tuning was du machst, aber wenn der Vergaser nicht eingetragen ist, erlischt die ABE von deinem Fahrzeug. Bei einem Unfall kannst DU dann alles bezahlen! So etwas wird hier auch nicht unterstützt!

  11. #11
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Mal ganz ehrlich: Das technische Problem ist ja eigentlich schon gelöst. Es geht jetzt nur noch darum, dass du dich hier rotzfrech hinstellst und erklärst, der Vergaser sei eintragen und dich dann bei konkreter Nachfrage windest wie ein Aal.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  12. #12
    Glühbirnenwechsler Avatar von pitty
    Registriert seit
    25.11.2006
    Beiträge
    93

    Standard

    ...ob Simson-Selig das bei seinen täglichen Umrüstungen wohl macht?

  13. #13
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von pitty Beitrag anzeigen
    ...ob Simson-Selig das bei seinen täglichen Umrüstungen wohl macht?
    Zumindest sollte er das tun, wenn er seine Kunden nicht in eine rechtliche Dunkelgrauzone schicken will.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  14. #14
    Glühbirnenwechsler Avatar von pitty
    Registriert seit
    25.11.2006
    Beiträge
    93

    Standard

    ...iss doch eh Schwachsinn
    1. bekommt man die alter Vergaser auch wieder hin (spätestens mit Ultraschallbad)
    2. gib´s den originalen wieder in Neu

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Zündkerzendichtring & Startvergaser
    Von rote_frieda im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.06.2014, 12:44
  2. startvergaser
    Von koppy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.10.2003, 18:12
  3. Startvergaser
    Von kaktus7 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.06.2003, 00:28

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.