+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Steckverbindungen im Motortunnel


  1. #1
    Tankentroster Avatar von haddoc
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    172

    Standard Steckverbindungen im Motortunnel

    Moin Moin,

    unter dem Motortunnel habe ich zwei Lüsterklemmenleisten, um Kabel zusammenzuhalten. Das nervt irgendwie und ist sicher nicht der Weisheit letzter Schluß - einmal 5-polig von der LiMa und einmal 3-polig vom Rücklicht.
    Gibt es da nicht irgendwelche wetterfesten Steckverbinder? Was benutzt Ihr, um diese Verbindung herzustellen? Ich könnt nun auch bei Conrad, etc, nachsehen, aber diese 1000+1 tollen Angebote sagen noch nix über Praxistauglichkeit.
    Meine Anforderung wäre: Möglichst klein, Korrosionsschutz, leicht zu trennen, eindeutig zu stecken. Gibt es sowas irgendwo?

    Gruß aus Lübeck
    haddoc

  2. #2
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25

    Standard

    Hallo,
    wieso ist das zur Lima bei dir geschraubt? Das ist doch normal am Sicherungskasten gesteckt. Diese Verbindung würde ich löten und denn Schrumpfschlauch drüber.
    Die Verbindung zum Rücklicht ist so orginal. Das Einzige was ich da gemacht habe, weil die Litze immer wieder gebrochen ist, war Adernendhülsen draufgesetzt.

    Sonst gibt es noch Wetterfeste Schiebehülsen zum krimpen. Google-Ergebnis f


    Gruß

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard

    Du kannst sogenannte Japanstecker konfektionieren. Die gibts bei den großen Anbietern.
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

  4. #4
    Tankentroster Avatar von haddoc
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    172

    Standard

    Hi

    Bei meiner KR51/1 kommen 5 einzelne Litzen aus der SLMZ und verteilen sich hinter der Frontlampe an div. Anschlüssen. Und wenn es auch Original ist, die Verbindung mit einer Lüsterklemme ist eher Suboptimal. Wenn die Verbindung öfter mal gelöst werden muß, tut das den Adern nicht so gut und Aderendhülsen sind mir zu fummelig.
    Diese Crimp-Dinger sind auch nix .. danke aber fürs Googeln. Dachte eher an so n coolen Stecker wie zB am Auto die Glühbirnen, etc verbunden sind .. einmal stecken und gut, vielleicht noch eine Sicherungsklammer arretieren.

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ein cooler Stecker

    Geh auf Reichelt.de. Da gibts sogenannte Supersealed Stecker. Imho auch als 5 polig.

    Die gibts Wasser / Benzin und Öldicht ... Man braucht nur eine passende Crimpzange

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.857

    Standard

    Die einfachsten Mehrfachstecker (auch bei Reichelt) sind Kunststoffgehäuse, in die man eine Anzahl ganz normaler Flachstecker einschieben kann. Gesteckt und getrennt werden sie dann zusammen. So einen habe ich schon lange anstelle der Lüsterklemme für den Panzer. Die bauen ein wenig groß, sind aber enorm praktisch.

  7. #7
    Tankentroster Avatar von haddoc
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    172

    Standard

    Ich werd mich in der nächsten Zeit ein wenig umsehen und dann kann ich das hier ja mal kundtun .. in Link und Bild ..

  8. #8
    Flugschüler Avatar von Commander
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    Gronau
    Beiträge
    250

    Standard

    Die Leitungen unter dem Motortunnel für Rück- und BRemslicht habe ich mit einem MOLEX-Stecker verbunden. Einfach einfach einen alten PC plündern oder für wenige EUros kaufen. Da der Stecker 4-polig ist passt es perfekt !
    -Hier steht nix-

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Steckverbindungen an Batterie anbauen
    Von Hauptstadt-Schwalbe im Forum Smalltalk
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 09:41
  2. Kederband für Motortunnel
    Von Sabine im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.11.2003, 15:28

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.