+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 48 von 59

Thema: Stehbolzen fasst nicht mehr was tun??


  1. #33
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    Denn was wech ist, ist wech. Wo soll den das Material herkommen? Und neben dem alten, kaputten Gewinde ein neues schneiden ist totaler Quark. In eine fehlende Flanke eine neue schneiden? Tsss
    S51welt.de

  2. #34
    Tankentroster Avatar von quarterback
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    114

    Standard

    Nochmal, als ich das reingeschrieben habe hab ich den Zylinder noch nicht ab gehabt !
    Und was hätte ich denn sonst schreiben sollen außer ausgesudelt ? Greift nicht!?!
    Jetzt ist es ja eh egal es hällt und gut ist jetzt X(

    @King
    Ich hab schon viele ausgesudelte Gewinde gesehen!



    Gruss Basti

  3. #35
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    @ Seggi

    In deiner Ausbildung solltest du das eigentlich mal gelernt haben, und auch, daß das zwar nochmal hält, aber nicht so fest wie vorher, gerade in Alu. Das zweite Gewinde, sagen wir mal eine halbe Umdrehung versetzt, schneidet sich dann in die Reste des alten und beim Gewinde schneiden wird auch nicht nur geschnitten, sondern auch Material umgeformt ("gedrückt"). Aus diesem Grund hält auch ein Zuganker in einem eigentlich defekten Gewinde, nur eben nicht mehr so voll belastbar wie vorher.
    Frag mal deinen Meister oder einen Techniker, die sollten das wissen, gerade noch die "alten Hasen" haben da früher Erfahrungen mit gemacht. :wink:
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  4. #36
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Wenn das Gewinde ausgenudelt ist, dann hilft auch kein "Nachschneiden". Was soll das halten?

  5. #37
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Zitat Zitat von Airhead
    Das passt schon, ich wr dabei, kein übermäßiges Spiel, fester Sitz, neuer Stehbolzen.
    Ich weiß nicht wieso Ihr Euch noch weiter beharkt hier, das Thema ist doch seit einigen Tagen "durch".
    Da oben steht's doch!

  6. #38
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Man wird ja wohl noch mal'n bissel rummaulen dürfen.

  7. #39
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Einmal richtig machen ist besser und billiger als zweimal ..... was anderes *rumgemaul*
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  8. #40
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    Zitat Zitat von H.J.
    @ Seggi
    Frag mal deinen Meister oder einen Techniker, die sollten das wissen, gerade noch die "alten Hasen" haben da früher Erfahrungen mit gemacht. :wink:
    Ich mach gerade selbst meinen Industriemeister, mit 33 wird das auch Zeit , glaub mir, ich habe selbst genug Berufserfahrung. Ich sage dir, das das mit einem zweiten, versetzten Gewinde totaler Murks ist, gerade in Alu. Da der Gewindebohrer immer den Weg des geringsten Widerstandes geht, wird da sowieso nichts daraus. Stell dir mal das Gewinde in einer Schnittdarstellung vor, wenn die Gewindeflanken wech sind, sind sie wech. Und da kann auch nichts hingedrückt werden, wie soll das halten?
    S51welt.de

  9. #41
    Tankentroster Avatar von quarterback
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    114

    Standard

    So die Motorren sind gewechselt und bis jetzt hällt alles!

  10. #42
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Ich schreibe doch schon die ganze Zeit, daß das zwar wieder ein Gewinde wird, durch das Nachschneiden, aber das DIESES GEWINDE NIX RICHTIG HÄLT!!
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  11. #43
    Tankentroster Avatar von quarterback
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    114

    Standard

    ja das werden wir ja sehen was passiert ! :wink:

  12. #44
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Dann war es auch nicht "ausgenudelt"
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  13. #45
    Tankentroster Avatar von quarterback
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    114

    Standard

    So scheiße ist, der Stehbolzen löst sich trotzdem wieder X(
    Habe mir jetzt ein reparaturzuganker bestellt damit werden alle Zweifel beseitigt

    Gruss Basti

  14. #46
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Da lacht das böse Metallerherz *harharhae*

    Ne, aber jetzt mal im Ernst. Jeder in diesemForum schreibt doch nicht einfach Sachen, um andere zu Ärgern. Im Zweifelsfall genügt doch auch mal ein kurzer Blick in das hoffentlich ausgefüllte Profil, steht da noch was von Schlosser, Mechaniker, Metaller, Mechatroniker o.ä., dann sollte man den Posts doch schon etwas vertauen schenken können, schließlich schreiben die das nicht zum Spaß, oder um sich wichtig zu machen, sondern um zu helfen und vor Fehlern zu bewahren........... :wink:
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  15. #47
    Tankentroster Avatar von quarterback
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    114

    Standard

    Ja aber mann muss es ja erstmal mit den Mitteln ausprobieren die man zur Verfügung hat !
    Und nicht gleich Kaufen, Kaufen, Kaufen !!

    Und das ich euch glaube was ihr sagt habe ich nicht in frage gestellt, sondern nur nicht gleich so gehandelt wie ihr wollt :wink:

    Gruss Basti

  16. #48
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Du hättest dir viel Ärger und Zeit zum fahren gespart..... aber das habe ich ja schon alles geschrieben. Das ist wie bei mir daheim, die Kids lernen auch nur durch "Auf die Schnautze fallen". Das Dumme daran: Wir waren auch nicht anders
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. KR51/2E springt nicht mehr richtig an und zieht nicht mehr
    Von Cookie-Monster im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.09.2007, 20:13
  2. Gasgriff fasst nicht, Hilfe!!!
    Von moe_kr51-1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.06.2005, 15:36

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.