+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 24

Thema: Warum steht meine Schwalbe vorne nicht hoch?


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.04.2012
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    125

    Standard Warum steht meine Schwalbe vorne nicht hoch?

    Moin!
    Bisher war es mir nie aufgefallen aber nachdem ich mir zu meiner KR51/1 eine KR51/2 gegönnt habe sieht man es doch recht deutlich:
    Die KR51/2 steht vorne hoch, heißt der Reifen hat ein paar Zentimeter Abstand zum Boden wenn sie aufgebockt ist.
    Die KR51/1 steht mit beiden Rädern auf dem Boden. Kaputt ist nichts aber der Ständer bei der KR51/1 steht wesentlich schräger als der bei der 51/2.
    Ist das normal? Falscher Ständer bei der 51/1? Gab es da unterschiedliche Ständer?

    Gruß
    Wolfgang
    Allzeit gute Fahrt - und immer einen Handbreit Asphalt unterm Reifen

  2. #2
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    11.07.2011
    Ort
    Königswinter
    Beiträge
    90

    Standard

    Hey,

    eventuell wurden falsche Stoßdämpfer verbaut und somit kommt das Rad einfach zu weit runter.

  3. #3
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Oder der Anschlag (Rahmen) vom Hauptständer verhuntzt, oder der Hauptständer abgeschliffen/abgebrochen....
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    11.07.2011
    Ort
    Königswinter
    Beiträge
    90

    Standard

    Wenn ja aber "nichts" kaputt ist ?

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.04.2012
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    125

    Standard

    Nene, alles im "Rahmen" Ständer hatte ich erst neu gemacht...
    Allzeit gute Fahrt - und immer einen Handbreit Asphalt unterm Reifen

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    11.07.2011
    Ort
    Königswinter
    Beiträge
    90

    Standard

    Es kann ja aber, wie Gonzzo schon schrieb am Rahmen der Anschlag vom Hauptständer einfach "nur" verbogen sein, fällt auf dem ersten Blick nicht auf.

    Oder aber die Aufnahme vom Hauptständer ist am Rahmen "eingerissen".

    Mal ordentlich sauber machen da unten und nochmal genau nachschauen.

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.04.2012
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    125

    Standard

    Hab gerade mal auf die Schnelle ein Foto gemacht. Man sieht natürlich nicht, wie es unterm Rahmen aussieht aber zumindest den Stand der Schwinge vorne von wegen Stoßdämpfer und so.

    kr51-1.jpg
    Allzeit gute Fahrt - und immer einen Handbreit Asphalt unterm Reifen

  8. #8
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Das sieht verdammt nach einen verhuntzten Rahmen aus, der Winkel in dem der Hauptständer steht ist scheint mir doch arg "flach", also morgen besser mal in die Waschstraße, Dreck runter und genau nachsehen.
    Bei Mr.T siehts genauso aus, und sein Rahmen ist leider nun noch Schrott, weil sich schon ein Künstler daran versucht hat.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.04.2012
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    125

    Standard

    Da ist kaum Dreck aber ich schau morgen im hellen nochmal nach...Foto folgt dann.
    Allzeit gute Fahrt - und immer einen Handbreit Asphalt unterm Reifen

  10. #10
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Am besten ein Vergleichsmodell bereit stellen... Vielleicht hast ja wen in der Nachbarschaft der eine 1ser fährt?! Obwohl der Winkel von 1ser und 2er Schwalbe halbwegs identisch sein dürfte.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  11. #11
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.04.2012
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    125

    Standard

    Gabs Unterschiede beim Schwingenträger? Den hatte ich auch mal neu gemacht...
    Allzeit gute Fahrt - und immer einen Handbreit Asphalt unterm Reifen

  12. #12
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Soweit ich weis, sollte die Länge der Schwingen nicht verändert worden sein (da gibt es aber sicher kundigere als mich!), sollte sich also kaum auf deinen Ständer ausgewirkt haben.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  13. #13
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von TheGreatBeyond Beitrag anzeigen
    Gabs Unterschiede beim Schwingenträger? Den hatte ich auch mal neu gemacht...
    Ja, die beziehen sich aber nur auf den Lenkanschlag, nicht auf die Länge selber.

    MfG

    Tobias

  14. #14
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    die ursache ist irgendwo an der ständeraufnahme. es gibt nur 4 möglichkeiten:
    - anschlag am rahmen verbogen
    - rahmen am lagerrohr des ständers eingerissen
    - ständer am anschlag verschlissen
    - ständer am lagerrohr verschlissen
    ..shift happens

  15. #15
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.04.2012
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    125

    Standard

    Hallo,
    ich habe mal 2 Fotos gemacht, das erste vom Ständerkopf der KR51/1 und dann von der 51/2.
    Ist bei der einser etwas schlecht zu erkennen, da ist ja noch der Auspuff im Weg.
    Aber vielleicht erkennt man, dass die Ständer völlig unterschiedlich aussehen.

    Staender_KR51-1.jpg

    Staender_KR51-2.jpg

    habe ich vielleicht einen falschen Ständer an der 51/1?
    Das braune ist übrigens kein Rost sondern Tectyl...
    Allzeit gute Fahrt - und immer einen Handbreit Asphalt unterm Reifen

  16. #16
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.04.2012
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    125

    Standard

    Edit: hier nochmal ein Foto, wie der Kopf des Ständers bei der 51/1 aussieht, hier erkennt man den Unterschied zum Ständer der 51/2 etwas besser:

    Staenderkopf_KR51-1.jpg

    Vorne ziemlich abgeschrägt, da wird der Winkel natürlich flacher...
    Allzeit gute Fahrt - und immer einen Handbreit Asphalt unterm Reifen

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warum geht meine 2er Schwalbe aus?
    Von Aaaaalex im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 01:07
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 20:33
  3. Meine KR51/2 dreht nicht mehr hoch!!
    Von Simson-Harry im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.05.2006, 22:10

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.