+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 32

Thema: Stihl-Öl zum Mischen geeignet???


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Meister_Wels
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Gräfenhainichen
    Beiträge
    91

    Standard Stihl-Öl zum Mischen geeignet???

    Hi, habe heute im Baumarkt bei mir um die Ecke gesehen, dass es dort sehr handliche 100ml Fläschchen Zweitaktmotoröl 1:50 gibt.Nun meine Frage kann ich dieses Öl zum mischen des Kraftstoffes nehmen(!!!nur für unterwegs sonst hab ich grössere Flaschen!!!)???

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ja, du kannst jedes Zweitaktöl verwenden, also auch dieses von Stihl.

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Markus-KR51/1
    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    Minden
    Beiträge
    298

    Standard

    ja klar kann man das benutzten aber es macht wenig sinn weil das das stihl-öl für hochleistungs motore is und eine simson-motor is dies nicht
    mfg
    markus

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Ich glaube, es geht einfach nur um eine Flasche Öl für unterwegs, wenn man mal nachtanken muß.....
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von Meister_Wels
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Gräfenhainichen
    Beiträge
    91

    Standard

    Richtig, nur als Notnagel für Unterwegs! Wenn ich das zum ständigern Mischen nehmen würde, dann müsste ich ja Millionär sein! Es geht mir einfach nur um eine kleine Flasche (100ml) für unterwegs zum Nachtanken. Und solche kleinen Flaschen habe ich noch von keinem anderen Anbieter gesehen.....

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von Markus-KR51/1
    ja klar kann man das benutzten aber es macht wenig sinn weil das das stihl-öl für hochleistungs motore is und eine simson-motor is dies nicht
    Stihl ist nen normales 2 TaktÖl... Nix hochleistungsmotoröl... Ist imho noch nichtmal synthetisch...

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von Kifferliesel
    Registriert seit
    24.04.2003
    Ort
    Groß-Berlin
    Beiträge
    979

    Standard

    Nimm eine leere Zahnpastatube, spül sie aus und füll dir dort Zweitaktöl aus der großen Flasche rein. Erfüllt den gleichen Zweck.
    Dann kannst du die gesparten Millionen auf Malle auf den Kopf hauen. :).

  8. #8
    Glühbirnenwechsler Avatar von Multiman
    Registriert seit
    08.03.2007
    Ort
    Mistelgau
    Beiträge
    97

    Standard

    bei aral gibts gefüllte tuben mit 100ml für 1,70 ^^

  9. #9
    Glühbirnenwechsler Avatar von Meister_Wels
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Gräfenhainichen
    Beiträge
    91

    Standard

    Das von Stihl kostet glaube ma 1,75€...(je 100ml)

    @Kifferliesel Hab ja leider keine Millionen, aber wenn dann teile ich sie mit dir!

  10. #10
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Moinsen

    Es gibt auch grosse Spirtzen mit 100ml Fassungsvermögen. Damit ist Dossieren und Transportieren sehr einfach. Fragt einfach in einer Drogerie nach, da gibts solche Riesenspritzen.

    mfg

  11. #11
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard Re: Stihl-Öl zum Mischen geeignet???

    Zitat Zitat von Meister_Wels
    Nun meine Frage kann ich dieses Öl zum mischen des Kraftstoffes nehmen?
    Ja, aber sischa dat!

  12. #12
    Glühbirnenwechsler Avatar von Remmidemmi
    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    80

    Standard

    Hallo,
    bei Agip hab ich auch mal so ne Tube gekauft...
    Gruß,
    remmidemmi

  13. #13
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Hi allerseits,

    ich hatte mal in einer "No-Name"-Tanke 2-Takt-Öl in 250ml Plastik-Fläschchen kaufen können. Die fülle ich immer wieder nach mit dem Öl, was ich hier für etwas über 3€ pro Liter bei Großabnahme ab 10 Liter bekommen kann. Spart ungemein

    Peter aus Braunschweig

  14. #14
    Flugschüler
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    359

    Standard

    Wieso eigentlich für den "Notfall" eine Flasche dabei haben??
    Ich hab immer eine Flasche unter der Bank; ich kauf doch nicht erst Öl an der Tanke wenn ich tanken muss oder tanke sogar Gemisch.
    Ich hab mir in der Apotheke eine von den braunen Glasflaschen gekauft, die hat einen schönen Eichstrich bei 100 ml und hat einen ganzen Euro gekostet.
    Wie gesagt: Die liegt immer unter der Bank und wenn ich tanken muss, hab ich Öl dabei.

    Und jetzt kommt das allerbeste, das hab ich mir selber überlegt und bin da verdammt stolz drauf, damit ich im Notfall nicht das teuere Tankstellenöl oder Gemisch tanken muss : Wenn ich getankt hab, die Flasche also leer ist, nehm ich sie, wenn ich wieder daheim bin, einfach mit rein, füll sie wieder mit dem billigen Baumarktöl für 3€/ Liter auf und nehm die Flasche am nächsten Morgen wieder mit raus.
    Das hat bis jetzt immer geklappt, ich hatte bislang bei jedem "Notfall" Öl zum mischen, bin mir also sicher, dass meine "Idee" funktioniert!
    Wenn wer Interesse hat, beschreib ich gerne näher wie das genau funktioniert!

    @zschopower
    Ich seh es jetzt erst: Hast Du mir etwa meine "Idee" geklaut??
    Hüte Dich! :-)
    Nicht das wir nun streiten müssen, wer zuerst auf die "Idee" kam!
    Klar, wir wissen zwar beide, dass ich es war, aber wer weiß...

    Alex

  15. #15
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moin,
    also in der omv tankstelle hab ich mir auch son 100 ml. fläschchen für 2 euro gekauft... vollsynthetisches öl...
    und der preis, naja,.. es ist ok... zum dauer mischen aber auch teuer...

    grüße

  16. #16
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    24

    Standard

    also hatet bisher ncoh ncih so nen notfall hab mich aber imemr auf dei reserve im tank verlassen.
    das problem ist dass es bei mir ind e rumgebung nur eien tanke gibt an der es 1:50 gemisch zu kaufen gibt, zum glück is die nur2km von mir zuhause entfern, deshlab musste ich noch nie was mischen.
    deshalb meien frage:komtm amn günstiger weg wenn mann selbst mischt als wenn man an der tanke das 1:50 gemisch kauft???? ( kostet zurzeit ca 1,38€/liter)

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stihl- Zweitaktmotorenöl
    Von Vogelfreund1983 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 25.01.2010, 01:48
  2. STIHL 2T-Öl wirklich das Beste?
    Von Dean-Berlin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.06.2007, 10:43

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.