+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 18

Thema: Stoßdämpferlänge bei Schwalbe


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.11.2011
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    180

    Standard Stoßdämpferlänge bei Schwalbe

    Hallo,
    ich habe in meiner KR5171 von 1972 noch immer die alten Dämpfer drin. Man sagte mir, ich solle die tauschen, weil das Fahrverhalten mit den Reibungsdämpfern nicht so gut sei. Ein Bekannter sagte, er hätte sich wegen der alten Dämpfer schon mal hingelegt. Ein anderer sagte mir, die Dämpfer haben ein Wirkung auf die Schwalbe, wie eine bockende Ziege. Nur, dann haben die Ziegen aber lange gebockt.

    Nun habe ich bei einem Händler mir neue hydraulische Dämpfer für die KR51/1 -extra angegeben- geholt. Beim Einbau stell ich nun fest, dass die alten Dämpfer einen mittleren Lochabstand von 29cm haben und die neuen einen von 31cm, sind exakt 1,5cm.

    Nun die Fragen,

    wurde mir ein falsches Federbein geliefert,also nicht für KR51/1 passend

    gibt es keine anderen mehr, haben alle das Maß 31cm

    gibt es durch diesen Unterschied ein anderes Fahrverhalten?

    Würde mich interessieren, was Ihr hierzu für Ansichten habt, bzw. welche Erfahrungen und Kenntnisse.

    Besten Dank

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von oteka
    Registriert seit
    19.10.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    69

    Standard

    Ein Bekannter sagte, er hätte sich wegen der alten Dämpfer schon mal hingelegt. Ein anderer sagte mir, die Dämpfer haben ein Wirkung auf die Schwalbe, wie eine bockende Ziege. Nur, dann haben die Ziegen aber lange gebockt.
    Lass dir doch nicht so einen Scheiss erzählen!

    Wenn dir die alten Dämpfer bisher keine Probleme machten ist doch alles ok. Meine KR 51/1 ist von 74 ... und ich merke nichts davon das ich auf einer bockenden Ziege sitze.

    Aber du hast ja eh schon neue ... dann bau sie halt ein ...

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Aurich
    Beiträge
    298

    Standard

    Das Fahrverhalten wird sich eher Verbesser, die 20mm machen da keinen Unterschied.. Also einfach Anbauen..

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    oteka hast du auch verchromte dämpfer vorne? ist es die originalfarbe?
    Punkte Frei in den Mai :)

  5. #5
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Aurich
    Beiträge
    298

    Standard

    Aber so schlecht sind die Alten Dämpfer auch nicht.. Es sei denn Sie wurden so vergewaltigt dass sie eben bocken

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von oteka
    Registriert seit
    19.10.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    69

    Standard

    -> luluxs

    nein, meine sind grau.

    originalfarbe? du meinst das möpp? nein, die war wohl mal blau (ich sehe jedenfalls blaue reste im scheinwerferkasten)

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    ok auf dem bild sehen sie nach chrom aus.habe hier eine in dein rot stehen mit chromdämpfer,deswegen die frage weil ich nicht weiß zu welchen model die ursprünglich gehören.
    Punkte Frei in den Mai :)

  8. #8
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    die hinteren reibgedämpften federbeine sind tatsächlich kürzer. extra dafür gibt es bei den einschlägigen onlinehändlern kürzere hydraulische federbeine um reibgedämpften zu ersetzen. wenn du deine federbeine neu gekauft hast, kannst du diese vielleicht nochmal umtauschen. dem fahrverhalten machen die längeren nichts aus aber eventuell steht die schwalbe dann nicht mehr so sicher auf dem hauptständer.

    deine 31cm dämpfer gehören an die kr51/1K oder an die KR51/2 L und E. da sind die federbeinaufnahmen anders am rahmen angebracht.
    gruß aus (momentan) HH

    edith sagt: diese hier
    http://www.dumcke.de/product_info.ph...gedaempft.html
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  9. #9
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    toto, du bringst da was durcheinander. Die langen Dämpfer haben 34,5 cm, die kurzen 31.

    29 cm lange gab's an der KR51/1 nie. Da war wohl ein Tieferlegungsmurkser vor dir dran.

  10. #10
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Zitat Zitat von luluxs Beitrag anzeigen
    ok auf dem bild sehen sie nach chrom aus.habe hier eine in dein rot stehen mit chromdämpfer,deswegen die frage weil ich nicht weiß zu welchen model die ursprünglich gehören.
    Vordere Dämpfer mit Chromhülse gabs an den Schwalben NUR an der KR51/1S.

  11. #11
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.11.2011
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    180

    Standard

    Hi,
    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter Beitrag anzeigen
    29 cm lange gab's an der KR51/1 nie. Da war wohl ein Tieferlegungsmurkser vor dir dran.
    Also ich hab die Sache ja durchgemessen, jeweils Mitte Auge und dies sind die 29cm. Die obere Dämpferhälfte hat eine graue Schale. Ich glaub nicht, dass da einer was gebastelt hat, denn die war beim Kauf einmalig gepflegt und hatte originale Papiere.

    Nur bei Dumcke hatte ich die gekauft und er hat mir diese empfohlen. Da frage ich mich, wenn es wirklich andere gibt (kürzere) warum hat er mir dies nicht gesagt. Naja.

    Besten Dank für die Antworten.

  12. #12
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Wie gesagt, 29 cm gab es original NIE. Entweder sind deine alten Dämpfer so kaputt, dass sie um ein paar cm geschrumpft sind, oder es hat doch jemand daran rumgebastelt.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  13. #13
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Zitat Zitat von carlos100 Beitrag anzeigen
    Nur bei Dumcke hatte ich die gekauft und er hat mir diese empfohlen. Da frage ich mich, wenn es wirklich andere gibt (kürzere) warum hat er mir dies nicht gesagt. Naja.
    Er hat dir die richtigen Federbeine empfohlen und verkauft - das Problem ist nur noch in deiner Uneinsichtigkeit, dass das alles nunmal nicht so ist wie DU glaubst.

  14. #14
    Kettenblattschleifer Avatar von falk205
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    berlin Hellersdorf
    Beiträge
    712

    Standard

    Hi,

    Zufällig steht gerad eine Schwalbe von 1973 bei mir mit den alten
    Reibungsgedämpften. Auge mitte zu Auge mitte 29cm.
    Schwinge ist blau und hat zwei Aufnahmen pro Seite.
    Auf dem Typenschild steht KR51/1. Kein "K"!


    solong...

  15. #15
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    ich hatte unrecht... die 31cm sind dann schon richtig.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  16. #16
    Kettenblattschleifer Avatar von falk205
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    berlin Hellersdorf
    Beiträge
    712

    Standard

    Hi,

    Hab mir die Schwinge genauer angesehen.
    Die Reibungsgedämpften sind in der hinteren Aufnahme
    befestigt. Die ist auch einiges höher als die vordere Aufnahme.
    Wenn der TE nur eine Aufnahme an seiner Schwinge hat ist die
    sowieso für die Ölgedämpften. Ansonsten kommen die in die vordere.



    solong...

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stoßdämpferlänge
    Von CroSs im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.04.2008, 21:30

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.