+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: stottern und fehlzündungen schwalbe 51/1


  1. #1

    Registriert seit
    08.07.2015
    Beiträge
    5

    Icon Confused stottern und fehlzündungen schwalbe 51/1

    hallo leute

    bin schwalbe neuling seit 4 wochen.
    leider war das gute gerät eine bastelbude.
    modell ist eine 51/1 bj 1971 mit dem 3 gang motor.

    problem: schwalbe zieht solang sie kalt ist einigermaßen, nach ein paar minuten fehlt aber die leistung und vorallem im zweiten gang fängt das stottern an und es knallt ausm auspuff. abgase sind recht bläulich, leerlauf ist eher hoch

    was ich bisher gemacht habe: neuer tank, komplett neu verkabelt, neues zündschloss, neue bowdenzüge, neues getriebeöl,die zylinderfußdichtung getauscht da nach bremsenreinigertest dort falschluft/siff raus kam, vergaser gereinigt, benzinfluß geprüft, neue kerze verbaut, neuer kleiner zylinder vom "choke", auf falschluft geprüft alles soweit ok. vergasernadel wie im wiki beschrieben eingehängt.

    kerzenbild ist seeehr schwarz und ölig, habe den abstand gemessen, es sind 0,4 und der zündfunke ist kräftig.
    egal was ich an der stellschraube mache, das hat keine auswirkungen. nur wenn man diese komplett zu dreht

    bitte um rat und hilfe :)
    danke

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Moin Al

    Stell mal den Schwimmer vom Vergaser neu ein. Das Gemisch ist zu fett.
    Hier steht, wies geht: Senfglasmethode

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  3. #3
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    29.05.2015
    Ort
    Landkreis EE (Brandenburg)
    Beiträge
    755

    Standard

    Dann könnte auch noch der Luftfilter dicht sein und/oder der Auspuff....beide Fehler sorgen für das beschriebene Laufverhalten. Der Hinweis mit der Schwimmereinstellung ist natürlich auch richtig.

    LG, Frank

  4. #4

    Registriert seit
    08.07.2015
    Beiträge
    5

    Standard

    ok alles klar morgen prüf ich mal den schwimmer. auspuff hab ich ausgebrannt und lufi gesäubert hab ich vergessen zu erwähnen

  5. #5
    Flugschüler Avatar von mcfly2001
    Registriert seit
    06.07.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    383

    Standard

    Prüf mal zur Sicherhet auch das Gummi vom Choke (Kaltstarter)
    Nicht dass das Fehlt und da der Fehler herkommt

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. schwalbe hat fehlzündungen
    Von -simosn-Schwalbe- im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.07.2010, 14:40
  2. stottern und fehlzündungen bei kr51/1
    Von minima im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.08.2009, 14:49
  3. flammen ausm auspuff/fehlzündungen/stottern bei vollgas
    Von ambro im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2005, 19:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.