+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Suche Lärm- & Abgasdokumente


  1. #1

    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2

    Standard Suche Lärm- & Abgasdokumente

    Hallo alle zusammen,

    ich brauche eure Hilfe.
    Ich Suche original Lärm- & Abgasprüfberichte für alle Simson Schwalben Modele.

    Ich bin vor 4 Jahren in die Schweiz gezogen und nun will ich endlich wieder eine Schwalbe, jedoch um alle Abklärungen erledigen zu können brauche ich die Papiere.

    Kann mir eventuell jemand helfen oder mir sagen woher ich die Dokumente bekomme?

    Ich danke euch im Voraus.

    Gruss

  2. #2
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    11.01.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    655

    Standard

    Da gibt es doch noch mehr Schweizer Nestler hier. Vielleicht hat ja einer deiner Landsmänner den Weg schon erfolgreich beschritten?

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.06.2011
    Ort
    Grenchen (CH)
    Beiträge
    40

    Standard

    Ich wohne mittlerweile seit 6 Jahren in der Schweiz. Ich werd meinen Habicht demnächst auch aus seinem überlangen Winterschlaf holen. Allerdings werde ich weiterhin mit deutschem Versicherungskennzeichen fahren.

    Auf überzogene Versicherungsbeiträge, ein Kennzeichen im Scheunentor-Format und regelmässige MFK-Besuche und die damit verbundenen Kosten habe ich keine Lust.

    Gruss, Steven

  4. #4

    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2

    Standard

    @ Knalltuete (Steven): Du weisst aber das man spätestens nach einem Jahr alle Fahrzeuge in der Schweiz zulassen muss!
    Und du kennst ja die Schweizer Polizei...sie sind da sehr streng! :)
    Klar möglich ist es, doch die Wahrscheinlichkeit das Sie dich immer und immer wieder anhalten ist sehr gross!
    Es ist sche... das man in der Schweiz ne 50ccm als Motorrad anmelden muss, doch ich glaube mit einem deutschen Kennzeichen ist auch nicht unbedingt eine Lösung! :)

    @ Blechjack: Ich habe schon Kontakt mit jemanden aus der Schweiz der den weg erfolgreich beschritten hat, er hat mir ja auch gesagt das ich am besten die Abgas- und Lärmprüfberichte haben sollte, um anzufragen bei der MFK (Tüv) ob die Mopets überhaupt eine changse haben in der Schweiz zugelassen zu werden.
    Und ich habe beim KBA angefragt, doch die sagen mir das sie das nicht haben, nur die ABE...und soweit ich weiss steht auf einer ABE weder der Lärm noch die Abgase drauf...oder hab ich da was falsch im Kopf?

    Gruss
    Peter

  5. #5
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    11.01.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    655

    Standard

    Verstehe ...

    Auf meinem Auszug aus der ABE steht eine Angabe zum Fahrgeräusch in dB, zum Standgeräusch aber nicht.
    Abgase negativ. Vielleicht steht davon aber was in der ausführlichen ABE, die das KBA hat? Vielleicht hat einer der alten Hasen hier schon mal eine ausführliche ABE in der Hand gehabt und weiß mehr?

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.06.2011
    Ort
    Grenchen (CH)
    Beiträge
    40

    Standard

    Vom User bpshop99 hier ausm Forum hab ich mal folgende Info erhalten:

    Nach Auskunft bei der kantonalen Autokontrolle musste ich diverse Papiere vorbeibringen (Abgastest und Lärmtest). Diese hatte ich per Mail vom KBA in Deutschland bekommen. Damit musste ich quasi zeigen, dass die Simson die schweizer Normen von früher erfüllt (das Baujahr bzw. die 1. Inverkehrsetzung in DE sind für das Datum ausschlaggebend).
    Zitat Zitat von Parg86 Beitrag anzeigen
    Du weisst aber das man spätestens nach einem Jahr alle Fahrzeuge in der Schweiz zulassen muss!
    Ja, dessen bin ich mir bewusst. Andererseits ist der Habicht in D nicht zulassungspflichtig. Mal schauen...

    Ansonsten gibts hier im Forum noch diesen Thread.

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Zitat Zitat von Blechjack Beitrag anzeigen
    Abgase negativ. Vielleicht steht davon aber was in der ausführlichen ABE, die das KBA hat? Vielleicht hat einer der alten Hasen hier schon mal eine ausführliche ABE in der Hand gehabt und weiß mehr?
    Hallo Zusammen,

    es gibt zu den verschieden Schwalbe - Typen jeweils einen Typschein. Der ist etwas ausführlicher als das ABE Kärtchen und entspricht vom Informationsgehalt in etwa den Schweizer Typscheinen.

    Das Geräusch (Fahr- und Standgeräusch) wurde national gemessen.

    Abgas wurde nicht gemessen, da erst seit 1988/89 eine ECE Abgasmessung für Kleinkrafträder / Krafträder erforderlich war.

    Gruss von Frank
    "Früher war mehr Lambretta..."

  8. #8
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Wäre es nicht möglich, das ein Bekannter in *D* das Fahrzeug versichert und ihr es somit in der Schweiz fahren könnt?
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  9. #9
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Guten Tag

    Solche Dokumente gab es in der DDR. Hier mal die Dokumente für die S51, die ich per Anfrage (E-Mail) beim KBA erhalten habe.

    http://documents.epfl.ch/users/d/dh/...%C3%A4usch.pdf
    http://documents.epfl.ch/users/d/dh/...0ECE-R40-1.pdf
    http://documents.epfl.ch/users/d/dh/...0ECE-R40-2.pdf
    http://documents.epfl.ch/users/d/dh/...%2051%20PB.pdf

    Diese Informationen sind nötig, damit die Schweizer Behörden die Konformität mit den Schweizer Normen (von dazumal) prüfen können. Stichdatum ist dabei die Erstzulassung, bzw. der 1.1. des Baujahres, wenn das Erstzulassungsdatum nicht bekannt ist.

    Ich bin fest davon überzeugt, dass es solche Dokumente gibt.

    Falls doch nicht, dann musst du selber Messungen machen lassen. Die Prüfstellen sind die EMPA in Dübendorf und die Ingenieurschule in Biel. Kosten um die 1500.- CHF.

    Vielleicht hat auch der ehemalige Importeur für die Schweiz eine Idee. Es handelt sich um die Firma Tek-Hoby SA, in Le Locle. PM für die Telefonnummer.

    Beste Grüsse
    Daniel

    EDIT: Mir wollte man beim KBA zuerst auch eine gewöhnliche ABE andrehen. Man muss aber ein bisschen nachfragen und auf eine(n) hilfsbereite(n) SachbearbeiterIn stossen.

  10. #10
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Hallo Daniel,

    Abgas ECE R 40 (bzw. 47) gibt´s für die Schwalbe definitiv nicht ...

    Gruss von Frank
    "Früher war mehr Lambretta..."

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Suche...
    Von trimmi92 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 21:43
  2. Suche ne 51/1S
    Von galatisa im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.06.2006, 10:29
  3. Zylinder und Lärm
    Von s51_enduro im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.10.2005, 10:50

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.