+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Suche Regler für eine "nur 12V Gleichstom" Schwalbe


  1. #1
    Schwalbenüberlaster
    Gast

    Standard [Erledigt]Suche Regler für eine "nur 12V Gleichstom" Schwalbe

    Hallo
    Schwalbeflieger!
    Nachdem ich schon einige Schwalben mit VAPEs ausgestattet habe (bisher immer AC / DC gemischt) bin ich bei einem Mitflieger auf eine modifizierte VAPE gestoßen.
    Es gibt anscheinend eine Firma die für rel. teures Geld VAPE-Anlagen umbaut auf 12 V Gleichstrom für das gesamte Moped.
    Ich habe noch eine normale VAPE rumliegen(100W gemischte Spannungen) die ich in einer meiner KR51/2 er einbauen will und deren Elektronische Simson Zündung bekommt eine der 1ser Schwalben um die Unterbrecherzündung in die Rente zu schicken.
    Die umgebaute Gleichstrom only VAPE von meinem Freund habe ich mal näher untersucht.
    (Da ich sie ja auch einbauen muss konnte ich mich intensiv damit befassen)
    Die Wicklungen sind anders verschalten (u.a keine direkte Verbindung zum Motorgehäuse mehr - Masse) und kommen mit nur 1 Spannung nach außen.
    8 Statt 7 Spulen sind in Verwendung - aber auch mit 7 Spulen kommt für eine Schwalbe schon genug raus.
    Also die 8te Spule zu bewickeln ist nicht nötig.

    Die Spulen selbst sind identisch mit der "gemischten" Vape (widerstand mit milliohm-Messgerät und Induktivitätsmessgerät) verglichen.
    Dazu habe ich von den Spule zu Spule gehenden Drähten abgegriffen.
    Die Spulen sind soweit die gleichen also kann man eine gemischte leicht umbauen.
    (was ich auch mit meiner gemacht habe)
    Jetzt braucht man nur noch einen anderen Regler der einerseits die Spannung gleichrichten und andererseits begrenzen.
    Verschaltet man die Vape nach dem nur Gleichstromschema und richtet die Wechselspannung mit einem Brückengleichrichter gleich hat man bei Standgasdrehzahl schon 12,5 V Gleichspannung an einer 55/60 H4 Birne! Einmal Gas geben und für kurze Zeit hat man ein sehr helles Licht und wieder ein paar Sek. Später ist die Birne durch.
    Das Ganze habe ich ohne Batterie getestet denn die würde sofort überkochen ohne Begrenzung.
    Gibt es irgendwo solche Regler günstig? Der aus einer masselosen Wechselspannung eine auf 12-13 Volt begrenzte Gleichspannung macht und das mit rund 8-10Ampere?
    Leider weiß mein Freund nicht wo genau diese modifizierte Vape herkommt denn er hat sie zu seiner Schalbe dazu bekommen als er sie gekauft hat - der Verkäufer meinte nur das diese Gleichstrom Vape deutlich über 200 Euro kosten soll.

    Das meiste dürfte dann dieser Regler sein denn die Vape selbst ist nicht allzu aufwendig zu modifizieren.
    Mit erhöhter Drehzahl kann man ohne weiteres 120W und mehr ziehen (habe 2 stück je 60W H4 dran gehängt und leicht wieder über 12V bekommen allerdings mit ein bisschen Gas geben - wie gesagt nur gleichgerichtet nicht geregelt)

    Irgendwas von der Jogurtbecher-Fraktion(Massenware) sollte es doch geben wobei ich bisher auch nur AC/DC Scooter gesehen habe.

    Nachtrag . Powerdynamo GmbH
    macht diese Vapes
    nun werde ich mal fragen was der Regler einzeln kosten soll - wenn sie den hergeben.

    [Erledigt]
    Ja der Preis ist nicht so berauschend (60 bzw 70 Teuro)
    Meine Schmerzgrenze dafür war bei 50.
    Also werde ich die Vape original zurück bauen (habe die Vape extra so umgebaut das der Rückbau einfach möglich ist)
    Alles auf Gleichstrom wäre nett ist aber außer zum Angeben (Licht geht schon beim einschalten der Zündung ein usw.) zu nichts weiter nütze - denn den Glühbirnen(Scheinwerfer / Rücklicht) ist es egal durch was sie brennen(ac/dc).
    Dann also in meiner Schwalbe "Old School"

    Gruß
    Geändert von Schwalbenüberlaster (17.03.2012 um 01:15 Uhr)

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Bei powerdynamo wird nicht "umgebaut". Die lassen bei VAPE eine andere Spezifikation fertigen als MZA - nämlich mit acht Ladespulen (MZA: sieben), potenzialfrei (MZA: massebezogen). Dazu gibt's einen dicken 200-Watt-Regler mit Brückengleichrichter, alle Verbraucher laufen auf Gleichspannung.

    Unter "Zubehör" findest du bei powerdynamo.biz den Regler einzeln, mit Preis. Hinsetzen, dann anklicken.

    Im übrigen muss so ein Regler bei etwa 14V erst Schluss machen, damit die Batterie ihre Ladeschlussspannung auch bekommt. An den Lampen sollen dann etwa 13,5 Volt vorliegen.

  3. #3
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Falls sich die Sache nicht mitlerweile erledigt hat und Du selbstbautechnisch einigermaßen auf der Höhe bist...hier gibt es ganz "spannende" Schaltpläne zu dem Thema.

    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  4. #4
    Schwalbenüberlaster
    Gast

    Standard Erledigt oder nicht erledigt das ist hier die Frage

    net-harry
    Falls sich die Sache nicht mitlerweile erledigt hat und Du selbstbautechnisch einigermaßen auf der Höhe bist...hier gibt es ganz "spannende" Schaltpläne zu dem Thema.

    Gruß aus Braunschweig
    Hmm eine Überlegung ist es wert.

    Dieser hier wäre genau das Richtige :

    http://www.motelek.net/schema/spannu...ichrichter.png

    In meiner Bastelkiste habe ich fast alle Bauteile(den Gleichrichter-Teil werde ich ein bisschen anders machen) mal sehen ob ich es in eine Form bringen kann die in etwa dem der Vaperegler entspricht(Abmessungen des Gehäuses).

    Eine Ladekontrollleuchte werde ich noch dazu bauen (dann hat meine überflüssige Öffnung für Leerlauf an der 2er Schwalbe einen Zweck)
    Dann einen Dauertest mit 10A Last und wenn die Schaltung das 24Std. durchhält dann werde ich es evtl. riskieren.


    Um meine Angeberschwalbe noch zu vervollkommnen kann ich dann auch den Anlasser/Anlasserdeckel(den ich schon lange irgendwo anbauen wollte) anbauen.
    (gehört zwar an eine SR50 aber alle SR50 die ich hatte, habe ich weiterverkauft denn ich finde das Ding einfach zu hässlich - nur meine persönliche Meinung - also liebe SR50 Fahrer nicht beleidigt sein )
    Ist die neue Ausführung mit kleinem Anlassermotor der Krümmer sollte gerade so drüber gehen ohne anstehen. Muss nur noch das Zahnrad am VAPE-Magneten passen.

    Danke für den Super Tipp die Seite ist eine wahre Fundgrube.



    Herzliche Grüße

    So und jetzt mal ein bisschen Fahren das Wetter verpflichtet gerade dazu (Sonne und schon 15° - sollen 20 werden!)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.05.2011, 22:03
  2. Schwalbe macht nach Vollgas eine "Gedenksekunde"
    Von slim_chance im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 02.05.2008, 18:37

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.