+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Suche Simme-Sound


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.06.2011
    Ort
    Grenchen (CH)
    Beiträge
    40

    Standard Suche Simme-Sound

    Hallo zusammen,

    wie der Titel des Thread schon vermuten lässt, bin ich auf der Suche nach dem unverwechselbaren, grossartigen, einzigartigen Simson-Sound.

    Genauer gesagt bräuchte ich ein paar nicht komprimierte Sound- oder auch Video+Ton-Dateien mit dem Motorensound einer Durchschnitts-Simson bei verschiedenen Drehzahlen und in verschiedenen Abständen zum Motor. Youtube Mittschnitte oder MP3 Dateien scheiden also aus.

    Wozu das alles?

    Ich schreibe an einer Android-App, welche über den Motorenklang die Drehzahl eben jenes ermitteln und ausgeben soll. Quasi der klassische akustische Drehzahlmesser.

    In einem zweiten Schritt (dem interessanteren Teil) würde ich gerne herausfinden, ob sich diese App mittels Kamera-LED zu einem Stroboskop für die ZZP Einstellung erweitern lässt. Wenn die Hardware das hergibt und sich der nötige Offset für den Blitz reproduzierbar ermitteln lässt, sollte das im Bereich des möglichen liegen.

    Da mein guter alter Habicht 600km von mir entfernt auf seine Abholung wartet und ich grad Zeit zum programmieren habe, hoffe ich auf eure Hilfe bei der Erstellung der Audiodateien.

    Super wären jeweils 5 bis 10 Sekunden lange Sequenzen von Standgas bis Vollgas in 1000 U/min Schritten, gemessen seitlich vom Fahrzeug mit sowohl ca. 2m als auch ca. 30cm Abstand zum Motor. Die tatsächliche Drehzahl muss nicht zwingend bekannt sein aber genial wärs natürlich...

    Dass die Aufgabe nicht ganz trivial ist, weiss ich. Trotzdem hoffe ich, dass hier jemand ist, der sowohl mit einer Simson als auch dem nötigen Audio-Equipment ausgerüstet ist.


    Danke & Gruss, Steven

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Ich finde das Vorhaben grossartig und habe mal eine Nachfrage. Kann es denn überhaupt funktionieren, wenn alle ein anderes Aufnahmegerät benutzen?
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.06.2011
    Ort
    Grenchen (CH)
    Beiträge
    40

    Standard

    Ja, das geht. Selbst wenn die Mics verschiedener Mobiltelefone verschiedene Aufnahmecharakteristiken haben, ändert das nichts an den aufgezeichneten Frequenzen. Zudem wird der Input direkt ausgewertet und nicht vorkomprimiert.

    Bei MP3 z.B. wird die Kompression u.a. durch weglassen von Frequenzen erreicht, die von benachbarten Frequenzen überdeckt werden und das menschliche Ohr daher nicht merkt, dass diese Frequenzen fehlen.

    Bei einer akustischen Messung wiederum kann das das Ergebnis beeinflussen.

    Darum ist es auch egal, womit die Test-Samples aufgenommen werden, solange sie unkomprimiert sind, damit das Maximum an Information erhalten bleibt.

    Aus den verschiedenen Abständen hoffe ich Rückschlüsse auf den Bereich der Lautstärke ziehen zu können. Es könnte ja etwa möglich sein, dass das Strobo zwar funktioniert, es aber so dicht am Motor viel zu laut ist für eine vernünftige Messung.

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von Knalltuete Beitrag anzeigen
    Selbst wenn die Mics verschiedener Mobiltelefone verschiedene Aufnahmecharakteristiken haben, ändert das nichts an den aufgezeichneten Frequenzen.
    Das hätte ich jetzt vermutet als Laie.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  5. #5
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    wenn du eigentlich nur die frequenzen des motorengeräusches brauchst, so ist es doch am besten, wenn du jemanden findest, der viel mit dem gsf dyno experimentiert. ich nehmen das zündsignal induktiv auf und als wave-datei hört sich das an, als wär es ein motor.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    03.06.2011
    Ort
    Grenchen (CH)
    Beiträge
    40

    Standard

    Zitat Zitat von totoking Beitrag anzeigen
    gsf dyno
    Danke für die Info. Nach diesem Prinzip habe ich bereits mein Auto mit einem DZM nachträglich ausgerüstet. Die Software kannte ich aber noch nicht. Den Infos auf der Webseite entnehme ich zudem, dass auch komprimierte Aufnahmen wie MP3's problemlos für Messungen geeignet sind. Das macht die Sache einfacher.

    Das Kernproblem ist übrigens die zeitkritische Auswertung der Messung, um den ZZP genau nachvollziehen zu können.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Sound MZ
    Von Kurt im Forum Smalltalk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.05.2006, 13:06
  2. Suche Simme Fahrer Raum Karlsruhe
    Von SimsonfanKarlsruhe im Forum Simson Freunde
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.05.2003, 15:36

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.