+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Tacho


  1. #1
    DW
    DW ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    17.05.2006
    Beiträge
    10

    Standard Tacho

    Wie genau ist der Schwalbe Tacho? Ich kenn das von den neuen Rollern das die viel zu viel anzeigen.Ist das bei der Schwalbe genau so?

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von Laxem
    Registriert seit
    11.03.2005
    Ort
    Höltinghausen (Niedersachsen)
    Beiträge
    86

    Standard

    naja mal so mal so... also bei meiner is das so, dass eigentlich fast immer viel zu wenig angezeigt wird.

    Liegt aber warscheinlich auch daran das der zug nich richtig eingefettet is, was aber auch wieder behoben wird.

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Mint-Schwalbe
    Registriert seit
    23.04.2006
    Ort
    Köln
    Beiträge
    147

    Standard !

    Bei mir zeigt er glaube ich mehr an....lass Dich dochmal vom Auto verfolgen !!
    Oder kauf Dir bei Kodi einen Fahrradcomputer - 3,- !!

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Jepp nim nen Auto.. Die sind genauso genau Alle +- nen paar %

    Schnapp dir GPS wenn dus genau wissen willst

  5. #5
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,

    Und wenn Du kein GPS hast, schnapp Dir 'ne Stoppuhr (in die linke Hand) und such Dir 'ne gerade Straße mit Begrenzungspfählen (außerhalb der Ortschaft haben die 50m Abstand).

    Du fährst dann konstant eine Geschwindigkeit (z.B. 60 km/h lt. Tacho) und mißt mit der Stoppuhr die Zeit von einem Pfahl zum nächsten (können auch 2 oder mehr Pfähle sein, je mehr, umso genauer wird es, merk Dir nur, wie viele es waren als Anzahl N ).
    Nun bekommst Du für N-Pfähle die Zeit T in Sekunden gestoppt.

    Dann rechnest Du die tatsächliche Geschwindigkeit V aus, die Du gefahren bist (nich' auf'm Möp, erst wenn Du angehalten hast.. :wink: ):

    V = N * 180 / T in km/h

    Beispiel: Du fährst an 4 Pfählen vorbei und mißt 13 Sekunden :

    V = 4 * 180 / 13 = 55,4 km/h

    Alles klar....und beim Stoppen mit der Uhr schön vorsichtig sein und nicht auf die Fresse fallen...

    Gruß aus Braunschweig

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Tacho von KR51/1 0 S50 Tacho
    Von Sschwalbenbastler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.04.2009, 17:57
  2. Tacho
    Von loepi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.09.2007, 15:42
  3. Tacho
    Von alexander im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.08.2007, 13:50

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.