+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Tachobeleuchtund, Leerlaufanzeige und Bremslicht


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von keinnick
    Registriert seit
    09.09.2007
    Beiträge
    12

    Standard Tachobeleuchtund, Leerlaufanzeige und Bremslicht

    Hallo!
    Eiegntlich sagt die überschrift schon alles!
    ich habe Probleme mit Tachobeleuchtund, Leerlaufanzeige und Bremslicht!!!
    Tachobeleuchtung: geht nicht
    Leerlaufanzeige: geht auch nicht
    und beim bremslicht vermute ich es liegt ein wackelkontakt vor, da es manchmal geht und manchmal nicht!!!
    naja, kenn mich mit schwalben nicht so aus, da ich erst neulich besitzer einer geworden bin!!!
    würd mích freuen , wenn mir jemand behilflích sein könnte!! Wie kann ich das reparieren?
    ciao!

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Zuerst besorgst du dir bei www.moser-bs.de einen super Schaltplan in Farbe und bunt, passend zu deiner Schwalbe.
    Dann siehst du nach, ob nicht einfach nur die Birnchen den Geist aufgegeben haben. Dann, ob sie überhaupt Strom kriegen und ob die Massanschlüsse noch leiten.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  3. #3
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    tachobeleuchtung und leerlaufkontrolllämpchen haben eine fassung direkt am zündschalter. um da ranzukommen musst du einfach mal den scheinwerfer rausnehmen.
    zur bremse: entweder die birne ist defekt oder der bremslichtschalter in der hinteren bremse ist verstellt bzw. das kontaktfähnchen abgebrochen. zum testen, ob der schalter nachgestellt werden muss, brauchst du nur von der hinteren bremse mal das kabel abziehen und direkt ans bremsschild halten. leuchtet das bremslich dann, muss der schalter nachgestell werden.

    gruß aus kiel

  4. #4
    Schwarzfahrer Avatar von keinnick
    Registriert seit
    09.09.2007
    Beiträge
    12

    Standard

    okay! danke für die schnellen antworten! ich werde versuchen es selbst zu reparieren!^^

    Da ich kein neues Thema anfangen möchte um nochmal so eine geistreiche frage wie die zuvor zu stellen schreib ich sie hier rein:
    brauch ich standlicht, blinker, leerlaufanzeige und tachobeleuchtung überhaupt? Oder darf ich mit meiner schwalbe auch fahren, wenn diese sachen kaputt sind?

    ciao, keinnick

  5. #5
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    das ist eine frage, die nur menschen stellen können, die keine lust haben, das zu reparieren. ich weiß das, in meinem winterauto funktioniert seit mehreren monaten die innenraumbeleuchtung nicht mehr. ich habe auch keine lust da was dran zu machen.
    ganz davon abgesehen, wird zu standlicht, tachobeleuchtung und leerlaufkontrollanzeige keine politesse irgendwas sagen.
    ohne blinker und hupe ist schon schlecht, da verlust der abe folgt.

    also reparier wenigstens die wichtigen sachen, faulpelz.

    gruß aus kiel

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von Knut123
    Registriert seit
    04.11.2007
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    66

    Standard

    zum Thema Bremslicht hatte ich erst neulich eine seltsame Erfahrung: Ging plötzlich nicht mehr. Zuerst Birne kontrolliert, wunderbar, danach Kabel und Stromfluss, auch da. Dann mal gereinigt, Verbindungen befestigt (der Kontakt an der Bremstrommel löst sich sehr gerne). Alles ok, aber ging immer noch nicht.
    Dachte schon das wird ne Menge Arbeit, aber habe dann doch noch mal den Kontaktstecker bei laufendem Motor gegen die Masse gehalten - gab nen riesenfunkenschlag, und jetzt leuchtet es wieder. Manchmal denke ich der Vogel hat ein Eigenleben
    Wollte das nur mal loswerden, ich erwarte nicht, dass einer erklären kann, wieso das plötzlich wieder geht

  7. #7
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    mit der aktion hast du die birne freigeblasen, nun kann wieder ordentlich leuchtung entweichen.

  8. #8
    Schwarzfahrer Avatar von keinnick
    Registriert seit
    09.09.2007
    Beiträge
    12

    Standard

    hey!
    du hast recht, ich bin wirklich ziemlich faul!^^
    naja, außerdem bin ich totaler anfänger, mir muss man alles bis ins detail erklären und ich verstehs trotzdem nicht so richtig! und ich hab immer angst, dass ich meine schöne schwalbe zerstöre! aber der hauptgrund ist wahrscheinlich trotzdem die trägheit! :wink:
    in den nächsten tagen werd ich mich aber mal damit beschäftigen und ich hoffe ich kann alles reparieren, auch wenn ich nicht wirklich daran glaube!
    ciao!!

  9. #9
    Schwarzfahrer Avatar von keinnick
    Registriert seit
    09.09.2007
    Beiträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von totoking
    ganz davon abgesehen, wird zu standlicht, tachobeleuchtung und leerlaufkontrollanzeige keine politesse irgendwas sagen.
    ohne blinker und hupe ist schon schlecht, da verlust der abe folgt.

    also reparier wenigstens die wichtigen sachen, faulpelz.
    Ich mal wieder!
    Hab grad nochmal deine nachricht gelesen! wie man im zitat oben sieht sollte man ohne blinker nicht fahren!!! aber man darf doch soweit ich weiß auch ohne blinekr fahren, da man bei fahrzeugen, die mit dem m-führerschein gefahren werden dürfen auch handzeichen geben darf!!! oder bin ich da falsch informiert??
    Gruß!

  10. #10
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    oder bin ich da falsch informiert??
    Ja, ganz genau, das bist du! ;-)

    alles was an dem mopped dran ist, dran war, und orginal dran gehört muss auch funktionieren. dazu gehören auch die blinker. geht was nicht oder baust du was ab (blinker). erlischt deine ABE&versicherungsschutz.

    es gibt zwar fahrzeuge ohne blinker auch ganz legal, aber das hat nix mit M-schein oder so zu tun! sondern mit der orginalen ausstattung.

    im übrigen ist die "blinkerfrage" ein tolles beispiel für die hervorragende suchfunktion ;-)

    mfg
    Lebowski

  11. #11
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    227

    Standard

    hmm, gibt vlt ne ganz einfache erklärung für dein problem, so wars zumindest bei mir...

    da alle birnen irgendwie miteinander zusammenhängen gehn zuerst die kleinen kaputt wenn eine futsch is, da sie die überbelastung nich aushalten... bei mir war nach kurzer zeit dann alles leuchtende kaputt da eben zu viel strom... bin inne werkstatt gefahrn weil ich ebenfalls keine ahnung hatte un die wollten 300€ fürs richten ~.~... war mir definitiv zu viel, hab mein moped genommen und einfach ma abgeschraubt was abschraubbar war, also der motortunnel und panzer ;-)

    und siehe da, das hinterrad hat das kabel zum rücklicht durchtrennt (hat dran geschliffen), daher ging das bremslicht nur manchmal und irgendwann garnichtmehr, die andere birne ebenfalls, daher sind die kleinen kaputt gegangen und bei längerer fahrt dann auch die scheinwerferbeleuchtung... ---> und dafür 300€, nur um ein kabel und paar birnen zu flicken

    lange rede kurzer sinn: guck ma nach ob das kabel ganz is oder schleift, dazu kannst du einfach ma den arm unten am rad vorbei reinschieben und abtasten, oder du baust den panzer ab, sind lediglich 5 offensichtliche schrauben(und das sitzbankschloss muss raus(bei mir jedenfalls))

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Leerlaufanzeige
    Von KölnerSchwalbe im Forum Smalltalk
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.01.2009, 15:21
  2. Leerlaufanzeige
    Von IFAProfessor im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.10.2003, 15:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.