+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Tachobeleuchtung Schwalbe!


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Knut123
    Registriert seit
    04.11.2007
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    66

    Standard Tachobeleuchtung Schwalbe!

    Bitte nicht hauen, aber das ist für mich echt ein Problem!
    Meine Rücklichtbirnchen brennen bei der K51/2 etwas oft durch. Wollte also mal ne neue Birne ans Tacho machen, da selbige kaputt ist und ich hier gelesen habe, dass es oft daran liegt.
    Nun ist die alte Tachobirne so festgeklemmt, dass ich sie zum verrecken nicht rausbekomme! Habe sie nur zertrümmert, aber sie steckt immer noch. ISt die mit irgendwas festgeklemmt? Also gibts da einen Kniff, wie man sie rausbekommt?

    Alternativ würde mich interessieren, ob jemand von euch eine Schaltskizze hat, um mir zu überlegen, wo ich einen kleinen Widerstand zwischenschalten könnte, um die Leistungsdifferenz auszugleichen.

    Besten Dank!

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von kadus32
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    750

    Standard

    Normal drückst die Birne rein und drehst(evtl ma mit ner Zange probieren). Wenns ne geht versuch ma bissl wd40 o.ä. an die stelle da zu bekommen, das hilft manchma Is halt ultra das gefummel. Wenn das auch nich klappt dann musste wohl s zündschloss abschrauben.

    mfg der Jens
    --Nur die besten Sterben jung--

  3. #3
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Tacho und Rücklichtbrine hängen parallel an der Schlußlichtdrossel.

    Willste die Belastung der Birne ersetzen bau hinten nen passenden Widerstand ein 1,2 W bei 6 V und hänge ihn parallel, zum Rücklicht

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von Kifferliesel
    Registriert seit
    24.04.2003
    Ort
    Groß-Berlin
    Beiträge
    979

    Standard

    Zum Birnenwechsel der Tachobeleuchtung entweder den Tacho oder das Zündschloß ausbauen, wenn man es so nicht hinbekommt. Damit kommt man auf jeden Fall gut an die Lampenfassung ran.

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von Knut123
    Registriert seit
    04.11.2007
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    66

    Standard

    danke, werde das so nochmal versuchen, und ansonsten wird eben ein Widerstand reingelötet... Schaue eh kaum auf den Tacho, ist bei dem Tempo eh net nötig.

    Muss schon sagen,wenn man etwas an der Maschine rumgeschraubt hat, macht das Fahren richtig Spaß!

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von Knut123
    Registriert seit
    04.11.2007
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    66

    Standard

    ok, Tacho rausgebaut, ordentlich Schmiermittel draufgesprüht, und dann mit viel Arbeit und ner Zange die blöde Birne rausgeholt, neue ging fast genauso schwer rein, aber jetzt gehts wieder, Birne leuchtet auch! Vielen Dank!
    Hoffentlich hat das Rücklichtwechseln jetzt ein Ende! Das arme Gehäuse hat schon lauter Risse vom ständigen auf und zu machen.

  7. #7
    Flugschüler Avatar von bossi-v901
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Kleve/Kranenburg
    Beiträge
    313

    Standard

    Hallo,

    Mit viel Gefühl festschrauben....dann klappts auch ohne Risse ...=)

    mfg

  8. #8
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Wenn Dir das Ding wieder durchbrennt, versuch's mal mit 'ner 12 Volt /2 Watt.
    Versuch macht kluch. :wink:

  9. #9
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Eine 6V 2 Watt Birne hat weniger Widerstand als eine 12 V 2 Watt Birne.

    Also mit 12 V 2 Watt bleibt die vordere heil und hintere brennt öfter durch. Toller Tip

    Wenn immernoch gut durchbrennt. Was hast du für Birnen bzw wo bekommst du dir her ??

  10. #10
    Glühbirnenwechsler Avatar von Knut123
    Registriert seit
    04.11.2007
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    66

    Standard

    also, die Tachobirne (und die erste, die ich als Ersatz für Rücklicht eingebaut hatte) sind aus einem Ersatzteilkästchen, das ich mit der Schwalbe erworben habe, von Narva, die anderen Rücklichtbirnen habe ich von POLO

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. S51 Tachobeleuchtung bei Schwalbe ...
    Von ToniGT im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.02.2007, 18:11
  2. Tachobeleuchtung
    Von BlackBeauty im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.10.2006, 22:37

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.