+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: TachoBirnchen?


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    36

    Standard

    Guten Mittag
    Hab folgendes prop.
    Ich wollt heut das Tacholämpchen bei meiner Kr51 wechseln,
    hab also verkleidung vorn abgeschraubt und drunter geschaut und nix zu sehen von ner Tachobeleuchtung.
    Also Tacho raus auch nix zu sehen.
    Also wo is die verdammte Fassung für das Birnchen?
    (vorbesitzer hat das Standlicht ausgebaut aber das hängt ja nicht mit der Tachobeleuchtung zusammen oder ?)

    Nochwas die Aufblendanzeige neben Tacho, wie
    soll die den Funktionieren ?(
    die hatt bei mir weder nen Anschluss noch ein Birnchen.
    Kommt mir irgendwie wie ne Atrappe vor

    Der Ahnungslose

  2. #2
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.07.2003
    Beiträge
    257

    Standard

    Also die Tachobeleuchtung sitz am Zündschloß. Die leuchtet dann seitlich in den Schlitz des Tachos rein. Mußt also nach ganz oben gucken...
    Die "Aufblendanzeige" nennt sich auch Leerlaufanzeige und sollte, sofern richtig eingestellt bei Leerlauf leuchten (daher auch der Name). Der Schalter dazu sitzt hinter dem rechten Motordeckel.

    grilleman.

  3. #3
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    @grilleman
    Guck mal ins Profil, er hat ne /2 E also nix mit Leerlauf.

    @Ahnungsloser
    Dieses Plastikdingens IST eine Atrappe. Bei der Umstellung von /1 auf /2 iss die Leerlaufkontrolle weggefallen. Das Loch blieb aber und wurde mit einem Blindstopfen verschlossen. Wegen der Tachobeleuchtung. Ging die schonmal oder hat sie noch nie geleuchtet? Es könnte nämlich sein das der Vorbesitzer mal das Zündschloß gewechselt hat und da jetzt eins vom S51 drin iss. Da ist dann keine Tachobeleuchtung. Wenn se schonmal ging dann hättest du die Fassung eigentlich sehen müssen als du den Scheinwerfer raus hattest. Das Birnchen sitzt in einer Fassung am Zündschloß hängt. Iss eigentlich zu sehen wenn du von vorn in das Scheinwerfergehäuse reinguckst. Die fassung hat etwa 8mm Durchmesser.

    MfG Tilman

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.07.2003
    Beiträge
    257

    Standard

    Oooops, naja, dann halt Attrappe...
    Aber unsprünglich...

    grilleman, der sich rauswinden tut...

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    146

    Standard

    Hi,

    grilleman hat Recht, das ist keine Aufblend-Kontrolle sondern eine Leerlaufkontrolle. Aber: bei der Kr51/2 gibt es gar keine Leerlauf-Kontrolle, weil der darin verbaute Motor (M501) den entsprechenden Schalter nicht besitzt ...

    Bei den 51/2 Modellen ist dort nur ein Plastikstopfen drin.
    Bei dan Modellen mit M53-Motor (Kr51/1, Duo, Star) ist dort zwar auch nur eine Plastikkappe drin, allerdings eine grüne mit Alueinfassung. Die Birne sitzt (ähnlich wie die Tachobeleuchtung) direkt am Zündschloss.
    (Es gibt drei verschiedene Zündschlossvarianten: Ohne jede Birnenfassung (z.B. S50 glaube ich), mit einer Birne (nur Tachobeleuchtung, Kr51/2) und mit zwei Birnen (Tachobel. und Leerlauf-Kontrolle, z.B. Kr51/1, Duo 4/1, Star) ).

    So long,

    Izzy.

    [edit]:
    Naja, da war ich mal wieder zu langsam ....
    [/edit]

  6. #6
    boo
    boo ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    30.06.2003
    Beiträge
    213

    Standard

    -vergesst es, war eh zu spät (wieder mal rumgetrödelt)-

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    36

    Standard

    Ich hab jetz mal nachgeschaut aber da is nix.
    Ich hab hab den Stecker gefunden an dem das kabel für die Tachobeleuchtung sein sollte , das Kabel fehlt da aber,
    auserdem blick ich immernochnicht wo das Lämpchen festgemacht werden sollte, am Zündschloss geht doch schlecht.

    Der Ahnungslose ?(

  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    36

    Standard

    Oh hab nicht Aktualisiert

  9. #9
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    36

    Standard

    Blöde Entertaste .Ok hab dann wohl Zündschloss ohne Beleuchtung .Ich müsste also für ne Tachobeleuchtung ein neues Zündschloss verbauen oder kann man da was basteln?

  10. #10
    boo
    boo ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    30.06.2003
    Beiträge
    213

    Standard

    Tja, wenn die S50 ihre Tachobeleuchtigung nicht am Zündschloß hat, dann wohl eher am Tacho...oder? Also ich denke du kannst einfach einen Tacho von der S51 oder so reinbaun, da wird die Birne direkt ins Tachohaus von unten reingesteckt... oder so.

    mfgb.

  11. #11
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    146

    Standard

    Hi,

    keine Ahnung, ob ein Sxx-Tacho in die Schwalbe passt. Aber schon wegen der Originalität würde ich ein entsprechendes Zündschloss einbauen, evtl. ein gebrauchtes (Pinta verscherbelt gebrauchte Teile, da hab ich auch schon mal ein Zündschloss gekauft, war o.k. Adresse steht glaube ich hier in der Händlerliste).

    Und schliesslich (falls er überhaupt passt) ist ein Sxx-Tacho auch nicht umsonst zu haben, zusätzlich hast du noch das Gefrickel mit der Verdrahtung.

    So long,

    Izzy.

  12. #12
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    S51 Tacho passt net weil der größer ist vom Durchmesser her. Wenn da wirklich keine Fassung am Zündschloß ist die entweder abgerostet oder du hast ein Zündschloß vom S51 drin. In diesem Fall must du entweder basteln und da ein Lämpchen vor den Schlitz am Tacho bauen. Oder du kaufst dir ein neues/gebrauchtst Zündschloß. Wie du das machst ist deine Sache. Ich gahe jetzt mal davon aus das die Tachobeleuchtung bei dir noch nie ging?

    MfG Tilman

  13. #13
    Kettenblattschleifer Avatar von Galli
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    543

    Standard

    aber der tacho von ner s50 müsste doch passen, oder? das die 100er tachos nicht passen ist klar, aber vieleicht ist es ja billiger den tacho zu wechseln als das zündschloss...

  14. #14
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Also soweit ich das richtig in Erinnerung hab dann haben die Schwalbetachos 48mm Durchmesser und die vom S50/S51 60mm. Kann mich aber auch irren...

    MfG Tilman

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Wenn ich das Tachobirnchen in seine Fassung stecke erlischt
    Von Oberfranke im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.09.2007, 20:47
  2. Tachobirnchen will nicht brennen ...
    Von Sabine im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.11.2003, 13:49

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.