+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: tachowelle und schraubenrad


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    227

    Standard tachowelle und schraubenrad

    hi,
    hab whs ne recht leicht zu beantwortende frage komm aber nich drauf...

    und zwar will ich ne neue tachowelle einbauen (die welle mit dem agerstück/schraubenrad liegt schon ausgebaut auf dem tisch) aber irgendwie bekomm ich die welle nich vom lagerstück/schraubenrad getrennt...
    is das normal dass das so fest ist oder is da nochmal nen stift den ich rausschlagen muss oder wo is da der trick bei der ganzen sache...?

    gruß

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Der Vierkant der Welle hat sich da bloß verkantet. Das müsste sich mit zwei Spitzzangen leicht lösen lassen, wenn du die gegen die Drehrichtung drehst.

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.03.2008
    Beiträge
    10

    Standard

    naja versuch es mal mit rostlöser! oder halt die zangen!

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    227

    Standard

    gut davon bin ich eig auch ausgegeangen, wollt aber erstmal fragen bevor ich mit gewalt da rangeh^^

    danke für die schnelle hilfe!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Simson S51 Schraubenrad DZM
    Von honyama im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.10.2010, 20:07
  2. Tachowelle
    Von 19Martuzki95 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.08.2009, 12:52
  3. Tachowelle
    Von Dummschwätzer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.01.2004, 20:43

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.