+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 23 von 23

Thema: Tank abdichten - Fragen zum Schweißen


  1. #17
    Simsonschrauber Avatar von Makersting
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    1.247

    Standard

    Bremsbacke, mach du es ruhig kompliziert und fänge dir fein Rost beim Trocknen ein.

  2. #18
    Simsonfreund
    Registriert seit
    13.01.2014
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.629

    Standard

    Zitat Zitat von Makersting
    Bremsbacke, mach du es ruhig kompliziert und fänge dir fein Rost beim Trocknen ein.
    Wie so den kompliziert?

    Spiritus verdünnt lediglich das Wasser, entfernt es aber nicht.
    Lösungsmittel entfernen das Wasser aus Spalten garnicht.
    Und nutzbar sind die Lösemittelreste mit groben Wasserresten auch nicht mehr.

    Sooooo schnell rostet das Blech auch wieder nicht, wenn es ml 2 Stunden fettfrei da liegt.
    Wir fahren ganz klar: Deutz-Fahr!

  3. #19
    Simsonschrauber Avatar von Makersting
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    1.247

    Standard

    Bremsbacke: Doch, es rostet entfettet derart schnell. Und lass dir den Begriff Lösemittel durch den Kopf gehen.
    Ich habe beides, mit Wasser und Spiritus, ausprobiert. Du nicht, sonst würdest du mir zustimmen. Und genau letzteres, scheint hier das wahre Problem zu sein, wenn mir so manch einen Post von dir durch den Kopf gehen lasse.
    Du hast ne Menge Ahnung, weißt aber auch nicht alles, schreibst aber teils so, als wüsstest du es genau, tust du aber nicht. Mehr Mut zur Lücke!
    Weist man dich sachlich auf Ungereimtheiten hin, dann kriege ich das Monate später noch zu spüren, weil alles falsch ist, was man schreibt. Du scheinst regelrecht drauf zu warten, dass ich etwas poste. Ich nenn so ein Verhalten mal provokationsarm 'teils unreif'.

  4. #20
    Kettenblattschleifer Avatar von christophsschwalbe
    Registriert seit
    05.06.2012
    Ort
    vs
    Beiträge
    548

    Standard

    Wo ist der gefällt mir Button.
    Mach es lieber selbst, dann weisst du was du hast.

  5. #21
    Flugschüler Avatar von Acranius
    Registriert seit
    19.08.2011
    Ort
    England
    Beiträge
    445

    Standard

    So - Der Tank ist verlötet...nach dem dritten Anlaufg aber immerhin...es hällt... die "mit Wasser voll" Methode wurde vom Helferplenum als am sinnvolslten und vorallem schnellsten erachtet...

    Wie dem auch sei - leider hat sich beim Schweißen der innere FIlter im Tank verabschiedet, dh. er hat sich gelöst und ist aus dem Tank gefallen - wieder reinstecken geht nicht, da er am Ende zu dick ist (ist durch das Einfüllloch raus).

    Ist es schlimm ohne Filter zu fahren, bzw. wie lässt sich das am besten reparieren? Am Tank ist so eiengoldene Hülse, welche sich aber nicht wirklich entfernen lässt, denn darunter sitzt eine Korkdichtung, welche dadurch beschädigt würde :/ ... Kann man Hülse, Dichtung und Filter irgendwo nachkauen, bzw. wie bekomme ich die da überhaupt raus ???

  6. #22
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Es gibt einen Benzinhahn mit "Wassersack", da ist ein kleiner Filter drin.
    Der reicht allemal um grobe Partikel abzufangen.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  7. #23
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Mach doch bitte mal ein Foto vom inneren Filter und der "eiengoldene Hülse".
    Ich spekuliere mal, dass es sich um die Teile 3 bis 5 handeln könnte. Die müssen sich ganz leicht entfernen lassen. evtl. klebt der Fiberdichtring 3 etwas am Tankstutzen. Dann vorsichtig mit einem Cuttermesser lösen.

    Peter

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Tank schweißen ?
    Von Spaßschrauber im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 22:27
  2. Empfehlung Tank schweißen in Berlin
    Von LeVoeff im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.07.2006, 13:35
  3. KR 51/2 Tank abdichten...
    Von schwalbe-gaildorf im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.11.2005, 17:48

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.