+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Tank ausbeulen


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von beatsteak
    Registriert seit
    05.01.2009
    Ort
    Dillstädt (15Km von Suhl)
    Beiträge
    50

    Standard Tank ausbeulen

    Hi Leute hat einer von euch vieleicht einen alten Tankdeckel ohne Luftloch?
    Ich möchte den Benzintank von meinem Vater seiner S70 mit dem Kompressor ausbeulen.

    mfg

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard Re: Tank ausbeulen

    Zitat Zitat von beatsteak
    Hi Leute hat einer von euch vieleicht einen alten Tankdeckel ohne Luftloch?
    Ich möchte den Benzintank von meinem Vater seiner S70 mit dem Kompressor ausbeulen.

    mfg
    Die haben alle ein Loch....

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Plastikfolie übers Loch und dann den deckel rauf
    oder Loch verkleben.
    Kommt aber trotzdem immer noch an den seiten etwas durch
    Hinterhofbastler :-D

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Nordseeschwalbe
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Heide
    Beiträge
    303

    Standard

    Hi,
    ich gebe Dir den guten Rat, laß es bleiben!!! Weißt Du eigentlich wieviel Druck Du brauchst um den Tank auszubeulen? Mit 14 Bar die dein Kompressor evtl. leistet passiert gar nichts. Falls der Druck höher wird, wird er Dir evtl. an einer anderen Stelle aufplatzen oder um die "grünen" Ohren fliegen . Ich spreche aus Erfahrung da ich leider vor ca. 25 Jahren die gleiche "SnapsIdee" hatte Der Tank von von der Kreidler sah danach aus wie ein Sylvsterböller
    Versuche lieber zu Spachteln und dann zu Lackieren.
    Gruß
    Holle

  5. #5
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Ich würde es an deiner Stelle mit irgendwas versuchen, das ungefähr so aussieht!!!!!!!

    Mit diesem oder so ähnlich geformten Werkzeugen kannst du die Beulen auch versuchen zu minimieren.
    Sollte eigentl. möglich sein, bei den S51 Tank´s jede Ecke zu erreichen.
    Auch ohne das der Lack sich löst! Wenn er es denn nicht sowieso schon getan hat!

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Spezialisten verdienne ihr Geld damit.
    Eine Pastikscheibe mit Hacken wird auf die Beule auf geklebt und raus gezogen.
    Fertig, der Kleber ist natürlich entfernbar.
    Is natürlich nicht für umsonst.
    Ein neuer Tank in billardgrün , rot oder silber kostet 75euro .

  7. #7
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Eben. Trag das Ding zum Beulendoktor und gut ist.

  8. #8
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Zitat Zitat von Nordseeschwalbe
    ...Versuche lieber zu Spachteln und dann zu Lackieren...
    Genauso habe ich's auch gemacht.

  9. #9
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Ich meine mal gelesen zu haben, dass man Erbsen in den Tank packen kann und darauf Wasser gibt. DA diese dann aufquellen sollen sie den Tank ausbeulen. Ob das schlichtweg Quatsch ist oder nicht hab ich noch nicht rausgefunden

  10. #10
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja Einer hat auch schon mal gesagt , das man den Tank voll Wasser machen kann , und das Ding dann einfrieren soll
    Immer schön den Auspuff freihalten

  11. #11
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Bei Dellen,die nirgends über eine Kante laufen oder nicht eingeknickt sind reichen 8bar locker. das macht einmal Plopp und raus ist die delle.
    Ansonsten wirst Du Geld ausgeben müssen oder spachteln
    Hinterhofbastler :-D

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Tank wie ausbeulen?
    Von STORM im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 12:25
  2. Tank ausbeulen
    Von matthias im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.11.2003, 12:03

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.