+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Tank mit einer Opferanode ausstatten.


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von Simsonsucht
    Registriert seit
    16.10.2003
    Beiträge
    671

    Standard Tank mit einer Opferanode ausstatten.

    Würde es Sinn machen eine Opferanode z.B. aus Magnesium im Tank zu befestigen um die Zersetzung des Metalls zu verhindern? Diese Methode wird im Warmwasserspeicher oder bei Booten verwendet.

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Weil dort das Wasser beides verbindet.

    Deine Operanode müßte dann mitm Tank so vernudnen sein dass es auch im Wasser liegt. Und da ist der Hacken. Die kleinen Wasserblasen im Tank schwimmen hin und her (sind sie ne große Pfütze am Boden des Tanks haste andere Sorgen als der Tank) oder es kondensiert Wasserdampf am Tank im luftgefülltem Teil.

    Da rostet es dann auch

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von Simsonsucht
    Registriert seit
    16.10.2003
    Beiträge
    671

    Standard

    Also würde der chemische Vorgang im Benzin nicht wirken?

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Nee der ist nicht Chemisch sondern Elektrisch.

  5. #5
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    ... was sich im Tank auch nicht immer ganz so besonders günstig macht. Ein Funke und dann hat's suuum gemacht ...

  6. #6
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Hier wird die ganze Geschichte mit dem Strom, dem Wasser und der Anode nochmal unter anderen Aspekten anschaulich erklärt.
    Wenn das so ginge, wo Deine Idee drauf abzielt, dann gäbe es keine von innen verrosteten Tanks.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. was kommt in den Tank bei einer 51/1 K
    Von weyhenstein im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.11.2007, 17:06
  2. Halbautomatik-Motor einer Duo identisch mit dem einer 1/S ?
    Von schwalbenstar im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.10.2006, 14:12

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.