+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 33

Thema: tank rostig, was mit sprit?


  1. #17
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard

    Das Login hält nur noch ca. 1 Minute...*hastig tippt...*
    @ SCARY: Warum versauste Dir den Kanister mit der Brühe?
    Hab Benzinschlauch und Spritfilter rumliegen zum Reinigen. Letztes Mal 50% alt und neu gemischt.. ging.

    Plaste/Limoflaschen:
    Als Bub Limo in Kühlschrank gestellt- war so heiss. Schmeckte erst nix - bis ich merkte das ich Mund, Hals bis in den Magen verätzt hatte. War so´n Lösemittel für den Fussboden - zum Lösen alter Schichten- Toll.
    Wenn neugierige Kinder EUCH ne Pulle klauen, weil sie Durst haben. Dann können die Irgendwo liegen und IHR seid schuld.
    Wenn´s EUCH Spass macht.

  2. #18
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    Mein Reden,

    genau deswegen habe ich mich darüber (Lebensmittelgefässe) mokiert!

    Liegt ja wohl doch irgendwie in UNSERER Verantwortung!!!

    Quacks der ältere

  3. #19
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    ich würde eher sagen, das es in der verantwortung liegt die flaschen so aufzubewahren das kein kind rankommt. Denn wer die flaschen mit dem sprit in de küche etc. stellt, der iss unverantwortlich!
    Wenn man schon plastefalschen nimmt dann soll man die sicher verwahren! In nem abgeschlossenen schrank usw.
    Ansonsten sehe ich da kein problem!


    So far...FlyingStar

  4. #20
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    23.06.2003
    Beiträge
    75

    Standard

    So kann nur ein Milchgesicht reden, der kaum Haare am S. hat, dafür einen Kamm in der TAsche hat.....

    Du wirst mal daran denken, wenn Du mal selber Kiddis hast!!!!


    Martin

  5. #21
    Zahnradstoßer Avatar von philipp
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    864

    Standard

    jaja, die verwechslung von behältnissen kan böse folgen haben.
    wenn ich an die sauerei im keller denke, als ich die offene bierflasche mit der lacksrühdose verwechselt habe und den lack schütteln wollte....

    jetzt aber mal im ernst: klar sollte man seine kinder nicht unnötigen gefahren aussetzen. aber wer garantiert denn, dass sie nicht auch aus nicht-lebensmittelverpackungen sich irgendeinen kram in den rachen werfen? gibt ja genug beispiele, wo kinder rohrreiniger gegessen haben. ich halte es auch für sinnvoller, die gefahrstoffe für die kinder unzugänglich aufzubewahren, als sie in grifnähe der kleinen hände in mit warnhinweisen bedruckten kanistern zu lagern.

    gruß

    philipp

  6. #22
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Original von martin2:
    So kann nur ein Milchgesicht reden, der kaum Haare am S. hat, dafür einen Kamm in der TAsche hat.....

    Du wirst mal daran denken, wenn Du mal selber Kiddis hast!!!!


    Martin

    vergiss mal nich um was es hier geht -nur ne sachliche diskussion-, da brauchste dich nicht gleich soweit ausm fenster lehnen und mich hier so scheiße anmachen.


    X(


    Ist es denn deiner meinung nach nicht sinnvoll die giftigen flüssigkeiten unzugänglich aufzubewahren?



  7. #23
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    44

    Standard

    Also, ich filtere meistens dreckigen Sprit mit nem Trichter und nem Kaffeefilter drinne in einen alten 5L Reservekanister... Klappt eigentlich immer gut. Alten Sprit kippe ich gefiltert nach und nach in den Tank und verbrenn ihn mit, ist denke ich die beste Alternative (so 100ml auf 5L frischen Sprit)

  8. #24
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Vor Kindern sollte man diese Plasteflaschen natürlich gut verwahren!

    Das mit der Plasteflasche war nur eine kurze Zwecklösung zum Filtern/ trennen von Partikeln. Nicht für die Dauer!

    Gruß Alfred

  9. #25
    Simsonschrauber Avatar von koppy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.389

    Standard

    nen kollege bringt mir so nen richtig scharfes reinigungszeugs mit. das löst so ziemlich alles, was nicht aus massiven metall besteht auf.
    das kipp ich gleich mal in den tank und lass es wirken.
    weils so scharf ist, nimmt ers auch wieder mit und endsorgt es natürlich fachgerecht.

    ich probiers dennoch erstmal nur an einem tank, wer weiss wie rostig er wirklich von innen ist. nicht das sich auf einmal den tank auflöst wien plastebecher...


    gruß,
    fabian

    ach ja. ich will/muss hinterher mal mit wasser nachspülen, damit das zeug rauskommt. wie bekomm ichs am besten trocken. spiritus steht inner faq. wie stehts mitm heissluftfön? oder oxidiert das dann zu stark?

  10. #26
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    deswegen alte gurkengläser. da erwartet man wenigstens gurken drin und nicht eine gelbliche flüssigkeit.


    appropos gurken, kennt von euch jemand gurkenschiessen? das habe ich heute gehört das man das auf motoradveranstaltungen spielt. weiss einer darüber bescheid was das ist?

  11. #27
    Simsonschrauber Avatar von koppy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.389

    Standard

    gurkenrennen kenn ich nur bei mc Donalds

  12. #28
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    Original von Koppy:
    gurkenrennen kenn ich nur bei mc Donalds

    was iss das?

    muss man von den gurken dann besonders schnell auf klo rennen oder was ist das?

  13. #29
    Simsonschrauber Avatar von koppy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.389

    Standard

    das prinzip liegt darin, dass auf allen burgern 2 oder mehr ekelige gurken liegen.
    die schnappt man sich zwischen 2 fingerchen und klatscht sie anne scheiben und kann wetten, welche gurke zuerst unten ankommt.

    echt spaßig, aber aufpassen, dass unsere schlechtbezahlten kollegen von mcdoof das nich sehen


    gruß,
    fabian

  14. #30
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @koppy,

    jetzt kommt "Spannung und Belehrung"!

    Mit Essen spielt man nicht, sagt meine Mutter!!!!

    Aber ich sage dazu: McDoof --> Essen?

    Quacks der ältere
    (jaja scon etwas älter)

  15. #31
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    iss mal wieder ein echt gutes OT


    vom rostigen spritt zum gurkenrennen


    das mit dem gurkenrennen werde ich mal bei gelegenheit ausprobieren

  16. #32
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @simmiopi,

    dann lade uns doch am besten zu deinem Geburtstag zum Gurkenrennen ein.

    Du musst nur sagen WANN wir kommen sollen (nach Kulmbach?, nicht so zeitig (nach 17Uhr würde passen) wir kommen mit dem Flieger extra aus Ägypten!!!).

    die Quackse


+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tank KR51/1 Sprit kommt durch das kleine Loch raus.
    Von Wiesbaden_m im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.10.2007, 12:21
  2. A tank voll sprit
    Von schwalben-Hörmi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.01.2007, 18:47

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.