+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: tank undicht


  1. #1

    Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    6

    Standard tank undicht

    hallo freunde.
    ich habe mit meiner simone folgendes problem: nach dem winter habe ich festgestellt, dass das herz voll ölig war. auf der suche nach der ursache bin ich dann darauf gestoßen dass der tank an der aufhängung (an der sitzbank) minimal undicht ist. soll heißen dass erst nach gründlicher reiningung nach ein bis zwei stunden zu erkennen ist dass an der schweißnaht bisll was raus kommt.
    kann mir jamnd einen tipp geben, wei ich das mit minimalem aufwand wieder dicht bekomme. ich habe zwar noch einen anderen tank doch ich habe wenig lust diesen zu schleifen und neu zu lackieren....
    danke für eure hilfe.

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    hartlöten ist dein freund. das ist aber auch arbeit. den riss mit irgendwelchem kleber zuschmieren halte ich für sinnlos, da das weiter reißen wird. ich würd den anderen tank aufarbeiten, wenn der von innen nicht völlig fertig ist.
    ..shift happens

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Hallo Waldkauz,

    wenn Du keine Tanksanierung machen willst, dann hilft Dir weichlöten.

    Der Tank muss absolut leer sein, gründlichst von allen Benzinresten befreit und dann noch mit einem schnellflüchtigen Lösungsmittel (Nitroverdünnung, Aceton, Bremsenreiniger) gespült werden und ein paar, bessser noch ein paar mehr Tage auslüften können.

    Peter

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    15.04.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    163

    Standard

    Hartlöten sollte hier erste Wahl sein. Die Tanks reißen gern an dieser neuralgischen Stelle!! Hatte dies gleich 2mal. Hartlöten, und du hast ewig ruhe!
    Und wichtig beim montieren die beiden Gummis für die Aufhängung nicht vergessen.

    Gruß Mario

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ach löten...

    Schweißen ... Kurz ne Naht drüberbraten... Bei mir wäre fürs Tankblech...
    joah
    Vorschub 2 - 3
    Strom Stufe 1

    und Feuer

  6. #6
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Hartlöten oder schweißen geht beides.
    Kleben ist Müll. Das hält nicht dicht.

  7. #7
    Flugschüler
    Registriert seit
    15.08.2008
    Ort
    München -Süd
    Beiträge
    484

    Standard

    ich hatte das gleiche problem ,ich nahm kaltmetall was dann auch dicht hilt ,löten ist halt etwas gefährlich wenn die vorabeiten nicht ordentlich durchgeführt worden sind

  8. #8
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Tank entleeren
    Tank ausbauen ..
    Trocknen lassen
    komplett mit Wasser füllen und dann wieder ablassen

    Fertig hat man nen leeren Tank ohne Gefahr von Benzin oder Benzindämpfen.

  9. #9
    Tankentroster Avatar von Sschwalbenbastler
    Registriert seit
    25.08.2008
    Ort
    nähe Sternberg (M-V)
    Beiträge
    186

    Standard

    oder 2 komponentenkleber. hab ich auch gemacht. hält auch dicht. aber bei mir ist es ganz oben am tank eingerissen dort wo kein benzin steht also kann es nicht rauslaufen

  10. #10

    Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    6

    Standard

    hab eine ordentliche schweißnaht drüber machen lassen und jetzt hält es auch wieder dicht.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Tank undicht
    Von Hamburger-Habicht im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.07.2012, 22:13
  2. Tank undicht
    Von pritt88 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.10.2005, 22:01

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.