+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Tank undicht KR51/1


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    02.07.2006
    Beiträge
    17

    Standard Tank undicht KR51/1

    Moin,

    nachdem sich ständig ne Pfütze unter dem Moped gebildet hat , habe ich den Panzer abgemacht und den Tank ausgebaut.
    Die 2 Befestigungsbleche für die Schrauben sind geschweisst und eine dieser Schweissnähte ist gerissen und da sifft es raus.

    Jetzt meine Frage :

    Wie lange muss ich den Tank ausgasen lassen bevor ich die Nähte überschweissen kann ? Oder erst die Nähte wegflexen ?
    Sollte ich vielleicht wegen der Vibrationen lieber hartlöten oder was meint ihr.
    Übrigens ist der Tank etwa ein halbes Jahr alt , hab allerdings keine Quittung mehr.

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Haste den Tank festgeschraubt was ??? normalerweise liegt er unten nur zwischen 2 Gummipuffern.

    Ich würde zum Karosseriebetrieb und ne Schweißnaht drüber ziehen lassen.
    Hartlöten oder sowas nicht... Ist doch sowieso brüchiger

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    02.07.2006
    Beiträge
    17

    Standard

    Moin,

    der Tank war frei schwingend , sprich die Gummipuffer waren vorhanden und hinten die Gummihülle war auch da
    Daher bin ich ja so verwundert

    Ansonsten dachte ich in Bezug auf Hartlöten , dass die Naht dann die Schwingungen besser absorbieren kann.....
    Schweissnähte sind zwar härter , aber bruchgefähredet , wie man sieht.

    Gruss

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Aber noch brüchiger ist Hartlöten.. Außerdem bringste da noch nen anderes Materian mit rein.

    Einfach beim Karosseriebauer nachscheißwn lassen und gut ist.

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    02.07.2006
    Beiträge
    17

    Standard

    Muss ich vorher den Lack um die Nähte abschmiergeln ?

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Jepp. Besser ist das.

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    02.07.2006
    Beiträge
    17

    Standard

    Jo ,
    dann tieger ich morgen gleich mal bei unserem Karosseriefuzzie vorbei .
    Hoffe der zockt mich net ab oder brennt den Tank durch....

    Gruss

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Tank undicht
    Von Hamburger-Habicht im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.07.2012, 22:13
  2. Tank Undicht ?????
    Von Tuskenrider im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.04.2007, 00:02
  3. Tank undicht
    Von h_w_f im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.05.2006, 15:41

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.