+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 48 von 56

Thema: tankanzeige


  1. #33
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.854

    Standard

    nen Loch
    Seit wann heißt das "der Loch"? Hier ist nicht SMS, bitte lesbar schreiben. Danke.

  2. #34
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    31.05.2009
    Beiträge
    70

    Standard

    So ein Humbug, Schläuche, Röhrchen...

    Habe doch oben schon den Hinweis geschrieben wie es funktioniert!

    Es gibt Fahrzeuge die nennt man Motorräder; Scooter usw. und was haben die neuen Maschinen alle serienmäßig verbaut... ah eine Tankanzeige.
    Also Geber, oder Tank der Modelle kaufen... Möglichkeit eins Geber ausbauen und bei Euch einbauen fertig.

    Das richtige Tankanzeigegerät vom Trabant funktioniert perfekt... fertig kein ewiges wie, wo, was...

    Die Autoschrauber können das doch auch einfach adaptieren von einem anderen Fahrzeug...
    Als Beispiel die Kiemen der W124 Modelle eingefügt in alte VWs...
    Wenn die Leute sich dort so einen "Wunderbeutel umhängen" würden sind Sie nichteinmal in 20 Jahren fertig.

    Als Neuling fällt mir im Forum die Unselbstständigkeit einiger Mitglieder auf ist die heutige Jugend schon so abgeruscht?
    Die Modelle erklären sich doch eigentlich von selbst und noch einfacher ist man nur mit einem Fahrrad unterwegs.
    Aber damit sind einige bestimmt auch schon überfordert....


  3. #35
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von urbanite
    Das richtige Tankanzeigegerät vom Trabant funktioniert perfekt... fertig kein ewiges wie, wo, was...
    Jo, also stanzen wir ein lustiges Loch in unseren Tank, damit wir sowas im Simsontank unterbringen können!
    Ja dann möchte ich mal sehen, wie du eine Trabbi-Spritanzeige in einen S51 Tank adaptierst!

    Zitat Zitat von urbanite
    Unselbstständigkeit einiger Mitglieder auf ist die heutige Jugend schon so abgeruscht?
    Gut das wir nun dich hier haben!
    Nun hat unsere jugendliche Unselbstständigkeit ein lang ersehntes Ende, du kleine Führungskraft du!

  4. #36
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    31.05.2009
    Beiträge
    70

    Standard

    Ein klassisches Beispiel lesen und verstehen von Gonzo - Er mag zwar gelesen haben.
    Konnte den Sachverhalt aber nicht richtig verarbeiten und verstehen!
    Denn wo soll ich geschrieben haben das man sich den Hebelgeber vom Trabant nachrüsten soll?
    Warum so ein aufweniges System was nicht in den Tank passt...??
    So ein Fossil wird heute in keinem Motorrad oder Scooter verbaut!
    Als Tip Tauchrohrgeber heist die Zukunft auf den Scootermarkt.
    Siehst Du Gonzo dafür gibt es nun einmal Führungskräfte die Mitbürgern wie Dir erklären wie, was und warum Du manche Dinge so anpacken sollst.

    Die Anzeige für den Trabant ist rund und steckt im Armaturenbrett von diesem Kultfahrzeug und hat sage und schreibe einen 60er Durchmesser :-)

    Also Nix für ungut

  5. #37
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von urbanite
    Das richtige Tankanzeigegerät vom Trabant funktioniert perfekt... fertig kein ewiges wie, wo, was...

    Die Autoschrauber können das doch auch einfach adaptieren von einem anderen Fahrzeug...
    Schlaumaier! Ich glaube fast, den Kram hast du verfasst! Nicht etwa ich!
    Bisher kam ich auch ohne dich klar, denke, das wird auch weiter so laufen. Schönen Sommer noch!!!!! :wink:

  6. #38
    Kettenblattschleifer Avatar von Rummsi
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    710

    Standard

    Ich glaub so einen Meßstab bau mich mal nach =) Damit kann ich meinen Verbrauch auch besser bestimmen!

  7. #39
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Zitat Zitat von urbanite
    So ein Humbug, Schläuche, Röhrchen...

    Habe doch oben schon den Hinweis geschrieben wie es funktioniert!

    Es gibt Fahrzeuge die nennt man Motorräder; Scooter usw. und was haben die neuen Maschinen alle serienmäßig verbaut... ah eine Tankanzeige.
    Also Geber, oder Tank der Modelle kaufen... Möglichkeit eins Geber ausbauen und bei Euch einbauen fertig.

    Das richtige Tankanzeigegerät vom Trabant funktioniert perfekt... fertig kein ewiges wie, wo, was...

    Die Autoschrauber können das doch auch einfach adaptieren von einem anderen Fahrzeug...
    Als Beispiel die Kiemen der W124 Modelle eingefügt in alte VWs...
    Wenn die Leute sich dort so einen "Wunderbeutel umhängen" würden sind Sie nichteinmal in 20 Jahren fertig.

    Als Neuling fällt mir im Forum die Unselbstständigkeit einiger Mitglieder auf ist die heutige Jugend schon so abgeruscht?
    Die Modelle erklären sich doch eigentlich von selbst und noch einfacher ist man nur mit einem Fahrrad unterwegs.
    Aber damit sind einige bestimmt auch schon überfordert....

    Da fällt mir nur eins ein FRECHHEIT X( X( X(

  8. #40
    Kettenblattschleifer Avatar von schangri
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    wo anders
    Beiträge
    607

    Standard

    Immer wieder nett so ein Tankanzeige Fred

    Immer diese Schlaubergers....Urbanite wird bestimmt mal Dipl.Ing. oder Architekt,wenn das nicht Klappt dann eben Politiker..... :wink:
    Viel Theorie im Kopf aber praktisch zwei linke Hände scheiß drauf das Arbeitervolk wirds dann schon hinkriegen
    Also Urbanite wenn du schon so schlau bist dann mach das mal für uns , dokumentiere alles mit Fotos und Liste was man braucht und du kannst berühmt werden
    Im übrigenie von dir als Schläuche und Röhrchen belächelte Tankanzeige war eigentlich ein Nebenprodukt zu überhitzten Gaser und Reservemenge Schwalbetank rauszutzeln....
    Was gibts bis jetzt eigentlich wirklich sehenswertes zum Thema Tankanzeige in Simson????

    mfg

  9. #41
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    01.11.2008
    Ort
    Hannvoer
    Beiträge
    16

    Standard

    Zitat Zitat von Macschwalbe
    Zitat Zitat von urbanite
    So ein Humbug, Schläuche, Röhrchen...

    Habe doch oben schon den Hinweis geschrieben wie es funktioniert!

    Es gibt Fahrzeuge die nennt man Motorräder; Scooter usw. und was haben die neuen Maschinen alle serienmäßig verbaut... ah eine Tankanzeige.
    Also Geber, oder Tank der Modelle kaufen... Möglichkeit eins Geber ausbauen und bei Euch einbauen fertig.

    Das richtige Tankanzeigegerät vom Trabant funktioniert perfekt... fertig kein ewiges wie, wo, was...

    Die Autoschrauber können das doch auch einfach adaptieren von einem anderen Fahrzeug...
    Als Beispiel die Kiemen der W124 Modelle eingefügt in alte VWs...
    Wenn die Leute sich dort so einen "Wunderbeutel umhängen" würden sind Sie nichteinmal in 20 Jahren fertig.

    Als Neuling fällt mir im Forum die Unselbstständigkeit einiger Mitglieder auf ist die heutige Jugend schon so abgeruscht?
    Die Modelle erklären sich doch eigentlich von selbst und noch einfacher ist man nur mit einem Fahrrad unterwegs.
    Aber damit sind einige bestimmt auch schon überfordert....

    Da fällt mir nur eins ein FRECHHEIT X( X( X(
    Recht hat urbanite aber.

    Das kenn ich auch noch von früher solche umbauten bei alten Autos.

    Denke mal der passt Artikelnummer: 220430521711 alles dabei ausbauen und dann einbauen nach dem Vorbild von der Honda.
    Und hier eine Trabant Tankanzeige Artikelnummer: 170342944849

    Also ich fand die Erklärung verständlich? Klar einige verstehen solche Dinge nicht, woher auch wenn man mit der Technik nicht vertraut ist.

    Habe ich auch schon als Nachrüstsets für Motorräder bei Polo, Louis für ca. 150,- € gesehen.

  10. #42
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von SIMSON-Biker
    Und hier eine Trabant Tankanzeige Artikelnummer: 170342944849
    Das Teil kann man sich an den Lenker zimmern, nur den Füllstand des Tankes weis dann immer noch niemand! Ob der so einfach in die Simson zu verpflanzen ist, hat auch keiner ausgetestet!
    Ein Trabbitank ist nunmal anders konstruiert! Halbvoll bei Trabbi ist eben ein anderes Halbvoll als bei der S51! Konstruktionsmäßig! Nicht mengenmäßig!

  11. #43
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Das grösste Problem ist wohl der Platzmangel im Tank. Der Tank ist doch relativ verwinkelt, in der Mitte ist auch noch der "Ausschnitt" (bzw. die Einkerbung) für den Rahmen, also doch relativ eng. Ohne den Tank zu schrotten bringt man da keinen gescheiten Geber rein.

    Die Methode mit dem Schlauch hingegen ist relativ einfach zu realisieren und einfach wieder zu entfernen.

    mfg

  12. #44
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    60

    Standard

    naja, für mich immer noch die beste lösung bleibt der durchflussmesser!
    ich hab mich aber jetzt endlich mal schlau gemacht und mir sagen lassen, dass das mit anzeige 200 tacken kostet!!!
    das ist mir für eine tankanzeige zu teuer
    bis es da keine bessere lösung gibt, fahre ich weiterhin ohne!

  13. #45
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von bpshop99
    Der Tank ist doch relativ verwinkelt, in der Mitte ist auch noch der "Ausschnitt" (bzw. die Einkerbung) für den Rahmen
    Eben deswegen wäre ein "Füllungsmesser" mit Schwimmer Unsinn.

  14. #46
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    31.05.2009
    Beiträge
    70

    Standard

    Eben deswegen wäre ein "Füllungsmesser" mit Schwimmer Unsinn.[/quote]

    Daher habe ich Ihm empfohlen den Geber vom Scooter oder Motorrad zu nehmen... seid wann haben die neuen Modelle noch einen Schwimmer verbaut?

    Die Tankanzeige im Innenraum vom Trabant funktioniert auch mit den elektrischen Anschlüssen der neuen Geber.
    Oder wie er sich schon informiert hat kauft er sich ein Universal Nachrüstset gibt es auch bei Polo zu bestellen.

  15. #47
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Ich sag jetzt nix mehr mir reichts X(

  16. #48
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    und genau da haben wir die angesprochene unselbstständigkeit. ich kann nachvollziehen was er meint. vom schwalbennest ist man die absolute vollbedienung bei der problemlösung gewohnt. in anderen foren für andere fahrzeuge ist das nicht so extrem. da gibts nen hinweis wo man suchen soll, und sich helfen muss derjenige dann schon selbst.

    ich für meien teil würde mal vorschlagen, wir kommen alle wieder runter und kriegen uns ne runde ein. und schangri, dass du meine zunft mit den politikern in einen topf wirfst nehm ich dir übel!

    es grüßt der angehende dipl. ing mit oldschool-benzinmessstab.

    edit: oh, da hatte einer nicht die eier, stehen zu lassen was er schrieb...
    ..shift happens

+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tankanzeige?
    Von Horst Schlämmer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 24.09.2010, 17:22
  2. Tankanzeige
    Von H.J. im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.03.2008, 19:38
  3. tankanzeige
    Von Egon im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.05.2003, 15:55

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.