+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: tankanzeige von duo für schwalbe?


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    05.06.2003
    Beiträge
    103

    Standard

    hi.

    ich hab mal gehört das die duo ne tankanzeige hat die man evtl auch bei ner schwalbe verwenden könnte. wie wird die eingebaut? wie funktioniert die? und vor allem woher ich kriegen die???


    mfg André

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Wie willstn das machen? Beim Duo is das nur ein Schlauch, der oben und unten mit dem Tank verbunden ist (Prinzip der kommunizierenden Röhren).

    MfG
    Ralf

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    05.06.2003
    Beiträge
    103

    Standard

    erstmal will ich ja nur wissen wie das aussieht (foto) oder sowas, dann muss ich mir was einfallen lassen...

    mfg André

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.04.2003
    Beiträge
    35

    Standard

    Hallo Shoot,

    stell Dir nen normalen Tank vor! Bei dem geht nun OBEN ein Schlauch raus und UNTEN geht der wieder rein. In diesem DURCHSICHTIGEN Schlauch siehst Du nun die Spritsäule stehen. Diese fällt, da ja mit dem Tankinhalt verbunden, mit diesem direkt proportional.

    Grüße aus Magdeburg.

  5. #5
    Flugschüler
    Registriert seit
    14.07.2003
    Beiträge
    320

    Standard

    wenn du unbedingt ne elektrische willst, dann einfach mal im Bootshandel umsehen. Für einen Bootstank habe ich schon einen aufschraubbaren Deckel mit Geber gesehen. Passt auf den alten Blechtank für die Forelle und müßte somit auch auf einen Simmetank passen. Oben kommen nur zwei Kabel ran. Den Rest müßte man sich dann von Conrad oder so besorgen (Meßinstr.) oder selber bauen. Kleine Anzeigegeräte gibts ja.

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    146

    Standard

    Hi,

    auf dem Foto kannst du andeutungsweise sehen, wie einfach das beim Duo aussieht. Das untere Schlauchende führt zu einem T-Stück direkt unterhalb des Benzinhahns. Die Füllstandsanzeige funktioniert also nur, wenn der Benzinhahn offen ist.

    So long,

    Izzy.

    [img]www.kasemann.de/Duo/DuoInnen2.jpg[/img]

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    05.06.2003
    Beiträge
    103

    Standard

    ok,das hilft mir weiter! DANKE!!!!

  8. #8
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    11.08.2003
    Beiträge
    51

    Standard

    Hi,
    der Schwalbentank hat gegenüber dem S50/S51 Tank den grossen Vorteil, dass er keine innenliegenden Rundungen hat.
    Eine prima (einfache) Tankanzeige ist einfach ein Stab aus benzinfestem Material (zur Not tut es ein alter Meißel), auf dem man einfach eine Einteilung angebracht wird.
    Will man nun wissen, wie voll der Tank noch ist, steckt man diesen Stab einfach in den Tank und kann den Füllgrad ablesen.

    Thomas

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Tankanzeige?
    Von Horst Schlämmer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 24.09.2010, 17:22
  2. Tankanzeige
    Von H.J. im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.03.2008, 19:38

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.