+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Tankbefestigungsset do it your self...


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Spaßschrauber
    Registriert seit
    31.05.2009
    Ort
    Oberursel
    Beiträge
    136

    Standard Tankbefestigungsset do it your self...

    Liebes Forum,
    habe bei demontieren meines Tanks festgestellt, dass die Puffegummies an den unteren Halterungen schon etwas marode sind. Dstanzhülesen waren erst ganicht vorhanden.
    Habe dann mal im internet gestöbert und Festgestellt, dass man dort für ein so genanntes "Tank befestigungsset" gut und gerne mal 8-10 € hinlegen darf.
    Binn also heute zum Metallhändler meines Vertrauens gegangen und hab mir dass mal selbst zusammengestellt.
    Habe für
    2x Schraube
    2x Sicherheitsmutter
    4x Untelegscheibe
    2x Distanzhülse
    4x Sanitärgummies für Badamaturen

    gerade mal 2€ bezahlt.

    Nun zu meiner Frage.
    Die Loch in der Mitte der sanitärgummies ist etwas schmaler als der Umfang der Distanzhülsen, man kann sie aber locker drüberziehen.
    Müssen sich die Gummies sich auf den Hülsen frei bewegen können oder ist es egal wenn sie dort etwas fester aufsitzen?

    Gruß Max

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    die gummis müssen sich nicht frei auf den hülsen bewegen können. die gummilagerung erfolgt dadurch, dass vibrationen nicht von metall an metall übertragen werden, sondern auf das gummi umgeleitet werden. damit die gummis nicht unötig zusammengepresst werden, gibt es die distanzhülse. eine bewegung der gummis auf den hülsen war ab werk nicht vorgesehen.

    gruß sirko

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.