+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 33 bis 46 von 46

Thema: Sind tatsächlich ALLE Nachbaublinker für die Schwalbe ohne Zulassung?


  1. #33
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.407

    Standard

    Warum wohl sind einige Rückspiegel,Blinker,Rückleuchten in einigen Katalogen zusätzlich makiert mit folgender Bemerkung: Nur für Raceveranstaltungen oder Messen.
    Weil alleine schon der Verkauf dieser Teile für den Straßengebrauch Strafbar ist.Wurde auch hier schon diskutiert.
    Ist § ist halt so. (sonst kann ich alles § zur Diskussion stellen!!)
    Andreas
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  2. #34
    Kettenblattschleifer Avatar von Schwalben_BK
    Registriert seit
    28.11.2014
    Ort
    Wetterau
    Beiträge
    702

    Standard

    Nun sind wir schon drei, die die gleich Farge stellen und wieder keine Antwort bekommen
    Hannes-HU
    MyRessort
    und meine Wenigkeit

    Wir wollen keine Gesetzestexte, die sind unbestritten, Fakt!
    Wir wollen negative Resultate aus der Praxis, ebenso Fakt!!!

    Vielleicht hilft eine Ausdrucksweise neuerer Generation das Problem zu lösen oder Fälle zu posten:
    ...ey, weist du, hab isch voll krass abgelatz, wegen scheisen neue Schwalbeblinka, voll krass, hab nix gemacht nur bissi Porsche angebumst, keine Ahnung warum die Gerischt meine Blinka net so gut finden. Hier kannst du mein scheisen Urteil sehen, gukst du AZ4711...

    Grüße Boris
    SR2E, Bj. 1960; Schwalbe KR 51/1 K, Bj. `80; S51B2-4, Bj.`88

  3. #35
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    @Boris

    Du hast dadurch, das Du unbeirrbar, ja ich möchte fast sagen erkenntnisresistent, hier immer weiter diskutierst,
    wo es nichts zu diskutieren gibt, meine Zeit verschwendet.

    Ach nochwas,
    auch mit nochsovielen Ausrufezeichen kriegt man nicht immer, was man will.

    Guds Nächtle
    Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  4. #36
    Zahnradstoßer Avatar von Sturmkraehe
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Marschacht
    Beiträge
    764

    Standard

    Moin,


    ich versuche es mal mit einer Verbildlichung:


    Jeder Erwachsene weiß, dass eine rote Herdplatte heiß ist und man sich die Flossen verbrennt, wenn man die Platte anfasst.
    Kleine Kinder wissen das nicht und bekommen es deshalb erzählt. Dennoch lernt ein Teil der Bälger das erst, nachdem sie es ausprobiert und sich verbrannt haben.
    Keiner von denen wird aber die verbrannte Hand fotografieren und das stolz bei Facebook posten, weil das eine peinliche Angelegenheit ist, der man sich schämt.


    Kern der Aussage ist: es gibt garantiert dokumentierte Fälle, also die "negativen Resultate aus der Praxis". Wer schon mal mit Versicherungen zu tun hatte, weiß ganz genau, welch Ideen die alles aus dem Ärmel schütteln, nur um nicht zahlen zu müssen.
    Betroffene werden das aber nicht unbedingt publik machen und so wird es schwer, entsprechende Akten zu finden.


    Wenn sich also jemand nicht belehren lassen will, soll er sich die Flossen verbrennen. Ich für meinen Teil, habe nicht vor ein derartiges Risiko einzugehen.


    Gruß und schönes Wochenende!
    Carl


    P.S.:
    Irgendein heller Kopf hat mal so was gesagt wie: "Der weise Mann lernt auch aus den Fehlern anderer Menschen."
    Bleibt dein Moped fast schon stehn, musst am Gashahn etwas drehn.

  5. #37
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalben_BK Beitrag anzeigen
    Nun sind wir schon drei, die die gleich Farge stellen und wieder keine Antwort bekommen
    Hannes-HU
    MyRessort
    und meine Wenigkeit

    Wir wollen keine Gesetzestexte, die sind unbestritten, Fakt!
    Wir wollen negative Resultate aus der Praxis, ebenso Fakt!!!
    Also warum zögert ihr noch??? Ran an die Klamotten, Nachbauschrott angeschraubt und ab auf die Piste!!! Aber lieber nicht warten bis mal zufällig was passiert, da muss man schon ein wenig nachhelfen!!! Frontalcrash, Vorfahrt nehmen, ohne Grund ne Vollbremsung, lasst euch was einfallen!!! Und nicht vergessen den Versuchsaufbau und die Ergebnisse sauber dokumentieren und hier hochladen, wir wollen schließlich alle was davon haben!!!
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  6. #38

    Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    8

    Standard

    Hier nochmal etwas von der Internetseite eines Anwalts für Verkehrsrecht, es bezieht sich zwar mehr auf Motorräder passt aber ganz gut auch hier rein.

    Ø Prüfzeichen
    Gerade was die Beleuchtungseinrichtung eines Motorrades betrifft, darf man alles verbauen was mit einem entsprechenden Prüfzeichen versehen ist. Das bedeutet jedoch genaugenommen, dass an Bikes ohne EG-ABE nur Leuchten verbaut werden dürfen, die mit einer Prüfschlange und der alten KBA-Nummer versehen sind.
    Alle modernen Scheinwerfer / Rücklichter und Blinker die mit einem E-Prüfzeichen versehen sind dürfen daher ausschließlich an Bikes mit eEG- Zulassung montiert werden. In der Praxis interessiert diese Unterscheidung meist kein Schwein, auch nicht beim TüV. Zu beachten ist, dass E-Prüfzeichen nicht gleich E-Prüfzeichen ist. Vielmehr kommt es auf die Zahl dahinter an, um herauszufinden in welcher Funktion das jeweilige Leuchtmittel zugelassen ist ( eine genaue Übersicht folgt in Kürze ) Im Zweifel kann einem die Nachfrage beim TüV ne Menge Stress ersparen.

    Denn kompletten Text mit einem fiktiven Beispiel findet ihr unter folgendem Link:
    Rechtsanwalt Martin Rode

  7. #39
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Hi,

    diese Argumentation halte ich für fragwürdig, ich würde gerne mal den § warum ich keine E-Zugelassenen Teile mehr an mein national genehmigtes Moped schrauben darf.

    Darf ich dann auch keine modernen Reifen mehr an mein Moped schrauben, weil da auch eine EG bzw. ECE Bauartgenehmigung drauf ist?

    Übrings hatten die Schwalbeblinker am Ende auch statt einer dreiperiodischen Wellenlänge eine ECE E15 Genehmigung ab Werk.

    Es ist eher so, dass internationale Prüfzeichen nach §21a und §21b STVZO dem nationalen Zulassungen gleichgesetzt sind.

    MfG

    Tobias

  8. #40
    Tankentroster Avatar von 9fingerjoe
    Registriert seit
    24.11.2007
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    199

    Standard

    Zitat Zitat von mcfly2001 Beitrag anzeigen
    Die schlechte Sichtbarkeit, des blinkendem Blinkers, bei starker Sonneneinstrahlung (bei Nachbauten)
    kann ich bestätigen.
    Ich hab das mehrfach bei Ausfahrten festgestellt.

    Gruß
    Markus


    Du solltest dich aufs fahren konzentrieren und nicht in der Weltgeschichte umher schauen, hab ich auch schon live erlebt ;-)

  9. #41
    Simsonschrauber Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.462

    Standard

    ...zwar nicht für die Schwalbe, soll aber für alle Interessierten trotzdem hier nicht unerwähnt bleiben:

    Blinkleuchten rund E-geprüft vorn im Satz S51

    Blinkleuchten rund E-geprüft hinten im Satz S51

    Da kann man nicht meckern, so auf den ersten Blick.
    Gruß, André (OMG jetzt auch mit Zschopower!!!1!)

  10. #42
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von ElGonzales Beitrag anzeigen
    ...zwar nicht für die Schwalbe, soll aber für alle Interessierten trotzdem hier nicht unerwähnt bleiben:

    Blinkleuchten rund E-geprüft vorn im Satz S51

    Blinkleuchten rund E-geprüft hinten im Satz S51

    Da kann man nicht meckern, so auf den ersten Blick.
    Das hatte MZA ja so angekündigt vorheriges Jahr. Ich finde den Preis sogar echt in Ordnung, das ist imho ein Schnapper.

    MfG

    Tobias

  11. #43
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.407

    Standard

    Meine Blinkerkappensammlung im Keller hat plötzlich massiv an Wert verloren.
    Andreas
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  12. #44
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    @Andreas

    Hätteste mal lieber Schwalbe-Blinker gesammelt...

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  13. #45
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von andi-dussel Beitrag anzeigen
    Meine Blinkerkappensammlung im Keller hat plötzlich massiv an Wert verloren.
    Andreas
    joar, wobei die MZA Dinger wohl nur für 12V zugelassen sind. Kann ich mir zwar nicht so richtig vorstellen, weil 21W sind 21W.

    MfG

    Tobias

  14. #46
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.407

    Standard

    Hauptsache ich habe die eckigen Streuscheiben(und komplette Blinker) wenn mir,mal wieder einige Vandalen die Blinker und das Rücklicht abtreten.Dann habe ich rechtzeitig vorgesorgt und muß keine neuen anderen Blinker mit e zeichen verbauen, sondern kann die Orginalen weiternutzen. Vorne steht dann auch vorne und hinten steht hinten drauf!
    Andreas
    Ps. Hätte ich sie nicht,wäre ich froh,daß MZA solche Dinge wieder fertigen läßt!
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Zulassung Duo 4/1 ohne Rahmennummer
    Von Duo41 im Forum Recht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.05.2014, 21:49
  2. Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 02.02.2011, 14:22
  3. Wie alt sind die hier im Forum eig alle?
    Von Feuerschwalbe im Forum Smalltalk
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 14.08.2010, 14:59
  4. Zulassung ohne Papiere
    Von Schwalbenheizer im Forum Recht
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.01.2006, 18:53

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.