+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 33 bis 48 von 48

Thema: Wer Tauscht meine simson Gegen nen 50 ccm roller?


  1. #33
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    250

    Standard

    Servus,

    also ich kann TomTeddy verstehen. Sicher ist eine Simme etwas anderes als ein Plasteroller, aber irgendwann ist einfach mal bei jedem die Luft raus.

    Mein Moped lief wie eine 1 und nach der Motorrestaurierung traten nur Probleme auf. Da zahlt man schon ein Haufen Geld dafür und es geht immer noch nicht. Das man immer mal was machen muß an einem 30 Jahre alten Gerät, ist schon klar, aber wenn man kein Land in Sicht hat, fragt man sich doch schon recht oft ob das alles noch Sinn hat.

    Ich bin letztes Jahr garnicht gefahren ... der Motor war mal kurz bei mir, da gabs die ganzen Probleme, dann war er übern Sommer wieder weg, im Herbst kam er wieder aber da hatte ich keine Lust etwas zu machen.

    Manchmal war ich wirklich nah dran einfach das Handtuch zu werfen, nichts ist schlimmer als in etwas Zeit und Geld zu investieren aber absolut nichts dafür zu bekommen. Und dann wünscht man sich innerlich einfach mal Ruhe zu haben, etwas vor der Tür stehen zu haben das einfach läuft, wo man mal ein paar Monate seine Ruhe hat und da ist es einem dann ziemlich egal ob er nur 45 fährt und aus Plaste ist.

    Wenn man dann ab und an noch bei ebay reinschaut und restaurierte Mopeds für 400-600 eur den Besitzer wechseln, fängt man innerlich an zu weinen, denn was ich bisher in das Moped gesteckt habe übertrifft das bei weitem.

    Nicht jeder ist ein begnadeter Schrauber und nicht jedem Simson Fahrer ist das stehen in der Werkstatt und rumschrauben ein Hobby (ich persönlich fahre lieber, stehe eher ungern am Moped zum schrauben).
    Wenn man dann noch wenig Zeit hat und die kostbare wenige Zeit mit einem Mop ärgern muß das nicht will, erscheint einem der Verkauf oder Tausch ein guter Weg die Probleme auf einen Schlag loszuwerden.

    Gruß
    Pflaume

  2. #34
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    250

    Standard

    Da ist mir gerade noch ein schönes Beispiel zu eingefallen :).

    Stellt euch vor, ihr hättet einen 30 Jahre alten Fernseher und er hat irgendwelche Vorteile, die ein heutiger nicht bietet (ihr liebt es einfach alles in Schwarz-weiß zu sehen ).

    Ihr kommt abends nach Hause und wollt enspannt einen Film schauen, den ihr schon lange mal sehen wolltet. Die ersten 30 Minuten läuft der Fernseher wie geschmiert, doch auf einmal ist der Ton weg.
    Also schnell geschaut woran es liegt, 15min später ist der Ton wieder da.
    20 Minuten geht alles gut, dann ist das Bild weg, Ton geht aber.
    Naja, nach 20 Minuten Suche merkt ihr, das ihr ein Ersatzteil braucht, das wars also mit dem Film.

    Hab das mal in ähnlicher Weise 2 Wochen lang jeden Abend!

    Ich glaube jeder würde diesen fernseher ziemlich bald gegen ein neues Modell tauschen und sich lieber an die bunte Farbe gewöhnen wollen als immer diesen Stress zu haben :)

  3. #35
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ich kann das nicht verstehen ,
    es gibt doch die Betriebsanleitung , befolgt die
    einfach und gut , Vergaser ab und zu reinigen muss
    man bei jeden Moped , egal welches und das man ab
    und zu die Zündung einstellen muss ist auch normal .
    Mein kleiner Sohn ( 19 Jahre ) ist mit Seiner Schwalbe
    immerhin 3 Jahre unterwegs , auch Heute noch und fährt
    damit bei annehmbaren Wetter zur Arbeit obwohl Er ein
    Auto hat , außer mal ein Fahden in der Kerze war da nichts ,
    Wir machen einmal alles Komplett fertig und gut.
    Meine Frau fährt bei schönem Wetter auch überall mit Ihrer
    Schwalbe hin , 6 Jahre schon , wird auch nur normal gewartet.
    sicher habe ich auch schon mal einen Defekt gehabt , wir haben
    ja eine ganze Menge Simsons ,
    Die S 51 von meinem großen Sohn Dennis hat immerhin schon
    über 26 000 Km gelaufen ( nach der Generalüberholung ) .
    Die Simmen auf den Bildern sind gerade alle zugelassen , bis
    auf die rote S 51 hinten auf dem Bild , die wird bald restauriert.
    mfg

  4. #36
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Nur ob Roller oder Simson.

    Da ist imho der Wert gleich. nen e300 € Roller kann genauso nen Reinfall sein wie nen 300 € Simson.

    ---------------

    Klar ists deprimierend wenn immer was ist. Nur dann muß man sich hinsetzten und hinarbeiten .

    ---------------

    Nur ich sage nur. Ein 300 € Baumarktroller kann mit den selben Problemen auch anfangen. Gerade weil die Kisten gebraucht sind und nur gefahren werden

  5. #37
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Hey, was ist nun draus geworden? Ist die S51 endlich eingetauscht und weg?

    Gruß
    Al

  6. #38
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Ich weiss ja nicht, ob TomTeddy jemand eingetauscht hat, aber der ist zumindest weg ...............

  7. #39
    Glühbirnenwechsler Avatar von SchwalbenManni
    Registriert seit
    19.05.2007
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    56

    Standard

    Hi der wirt sich noch wundern wen eine Simson an im vorbei rauscht dann Tauscht er in sofort wieder um Plaste Rohler sind was tolles als Gehilfe alter Leute auch Lauf wagen genant
    Simson für immer

  8. #40
    Zündkerzenwechsler Avatar von Carsten
    Registriert seit
    05.01.2006
    Ort
    Berg
    Beiträge
    26

    Standard

    Zitat Zitat von Pflaume
    .......


    Pflaume
    Pfaume, Hut ab....
    Du hast mir absolut aus der Seele geschrieben. Ich habe mir vor zwei Jahren eine KR51/1 gekauft. Im alter von 31 Jahren war das mein erster 50er Roller überhaupt, ich habe das Ding in Mühevoller Kleinarbeit wieder aufgebaut. Im letzten Jahr konnte ich das ein oder andere mal fahren. Aber jedesmal wenn ich wirklich mal Zeit hatte und eine längere Strecke (mehr als 20 Kilometer) fahren wollte, gab es mal wieder ein neues Problem.

    Vor drei Wochen dann gab es ein für mich undeffinierbares Geräusch aus dem Motor. Stillstand und 8 Kilometer Schieben waren angesagt. So sehr wie ich meine (mittlerweile) 2 Schwalben auch liebe, aber seit dem Tag denke ich fast genau wie wie Teddy. Es fehlt einfach die Zeit, und wenn ich mal etwas Freizeit habe würde ich einfach mal gerne fahren...
    Pustekuchen, beide Karren fahren nicht. Heute habe ich mich durchgerungen und den Motor aus der einen rausgeklöppelt.

    Das kann wohl noch dauern bis ich mal wieder grinsend über Land düse...
    Also wie gesagt, ich kann Ihn verstehen!!
    MfG Carsten

  9. #41
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Normal ist das aber nicht. Klar gibts immer wieder was zu bauen, ist auch logisch bei Fahrzeugen im jugendlichen Alter von meist wenigstens 15 Jahren und nicht selten bis zu 40 Jahren. Bis letztes Jahr habe ich fast nix selber gemacht, da bin ich nicht selten eine ganze Saison durchgefahren, ohne auch nur einmal die Zündkerze rauszunehmen. Bei mir sind das immer rund 1500-2000km Jahresfahrleistung. Dieses Jahr habe ich durch den Zündungsumbau diese Woche einen Zwischenstopp eingelegt, aber nun solls bis Herbst weiter gehen ohne Reparaturen. Die Zündung stimmt nicht optimal und auch der Vergaser noch nicht. Aber deshalb kann man dennoch fahren, wenn man sich drauf einstellt und das ist das schöne bei Simson, dass man eben trotz eines leichten Defekts meist nicht gleich komplett stehen bleibt.

    Und wenn schon ein Wechsel auf einen Plastebomber, dann keinesfalls auf einen 50er, sondern mindestens auf einen 125er. :wink:

  10. #42
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    14.05.2005
    Beiträge
    23

    Standard

    Was für ein schockierender Titel, da ist's ja fast egal dass der Thread schon steinalt ist

    Wenn ich auf meine S50 angewiesen wäre, zB für den Job, dann würd ich mir den doch immer mal wieder auftretenden Ärger auch ersparen. Ich denke man muss diese schönen Möps als das betrachten was sie sind: Oldies mit Fahrspassgarantie. Wer nicht gerne ein bisserl bastelt, wird auch meiener Meinung nach tatsächlich kaum glücklich werden mit so einem Teil. Und es ist eben nicht jeder mit technischen Fertigkeiten / Verständnis und der notwendigen zeit zum Basteln gesegnet.

    Bei mir ist das so dass ich die halbe Stunde Basteln pro gefahrenem Kilometer ( nur ein bissl übertrieben ) als Spass abbuche. Während dem basteln bin ich natürlich auch stinksauer dass ich mal wieder zu blöd bin, wenn dann funzt was funzen soll ist die Freude dafür um so grösser. Bürohengste wie meinereiner ( IT ... ) haben solch prima nachvollziehbare Handarbeitserfolgserleuchtungen im Berufsalltag ja nicht.

    Warum also, wenn man denn ein brav fahrendes Gerät haben will/muss, nicht einfach eine Simme UND einen Plasteroller der dann eben alle paar Jahre ausgetauscht wird ? So teuer sind die Simmen ja nun wirklich nicht, ich finde das ist doch noch ein durchaus bezahlbarer Spass.

    Zu dogmatisch sollte man die Sache mE nicht betrachten. Eine Simme soll Spass machen. Wenn sie das dem Besutzer nicht bringt, bringt das doch nichts. Menschen sind nun mal verschieden gestrickt.

    Gruss Bernd

  11. #43
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Und hier noch einen Link für alle, die gerne Plastik haben wollen:

    http://www.tourenfahrer.de/mf/ebay/

    Mir hat das klar gezeigt, daß mein Metallriecher mich richtig geleitet und geführt hat. Und bevor meine Tochter mit so nem Ding ankommt, habe ich sie auf S51 eingeschworen, den "mit so nen ollen Roller kann an sich ja nicht sehen lassen". Der Ausschlag zur S51 war ein junges Mädchen auf einer gedrosselten Yamaha, irgend so ein Crossmodell und siehe da: Simson war wieder im Gespräch "...das sieht ja fast wie ein richtiges, großes Motorrad aus ". Die Größentests haben dann entschieden: Keine Enduro, was mir wiederum Probleme macht, ich hätte es gerne ein paar Zentimeter höher. Aber egal...... Blech ist auch noch umweltverträglicher als Plaste.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  12. #44
    Tankentroster Avatar von TomTeddy87
    Registriert seit
    16.12.2006
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    126

    Standard

    Nein ich habe nicht getauscht...ich hatte ein schweren Unfall mit der kleinen und sie war leider Totalschaden...Mir hat jemand die Vorfahrt genommen Heute würde ich auch nicht mer tauschen ,darum fahre ich jetzt auch wieder ein sr50
    Wer Später bremst fährt länger schnell:)

  13. #45
    Tankentroster Avatar von TomTeddy87
    Registriert seit
    16.12.2006
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    126

    Standard

    Und ja ich vermisse die kleine heute sehr
    Wer Später bremst fährt länger schnell:)

  14. #46
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    Achteinhalb Jahre später....

    qdae

  15. #47
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Nur net hudeln...
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  16. #48
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.378

    Standard

    Manch eine Entscheidung will gut durchdacht sein.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Sperber gegen meine KR 51/2
    Von Simichris im Forum Technik und Simson
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 14.06.2006, 15:01

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.