+ Antworten
Seite 3 von 35 ErsteErste 1 2 3 4 5 13 ... LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 48 von 545

Thema: Technische Probleme/Schrauberhilfe Göttingen und Umkreis


  1. #33
    Flugschüler Avatar von Mottentanz
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    349

    Standard

    Zitat Zitat von bumbumeis_II Beitrag anzeigen
    Für was soll das noch mal gut sein?
    Damit datt anner Ampel dann so aussieht:



    Spass beiseite;
    @Gonzzo: ist zwar recht kurzfrsitig, aber hättest Du evtl. morgen am späten Vormittag kurz Zeit, Dir mal das Geräusch von meinem Motor anzuhören? Irgendwas klingt da ein wenig seltsam... (kA. ob das Polrad schabt oder die Kupplung (die Kuppelt aber dafür zu sauber) oder was an Zylinder / Wellen nicht ok ist...)

    Ich hab nu so ziemlich alles gemacht (original Vergaser dran, neue Flanschdichtung, Luftzufuhr überprüft, neuer Luftfilter, neuer Krümmer + Dichtungen, Auspuff frei.
    Irgendwie bringt das Moped keine Leistung. Glaub die kommt nicht mal über die 50 km/h. Und räuchert immer noch wie nix gutes. An der Ampel könnte man hinter mir ein Regiment verstecken, das sähe keiner....

  2. #34
    Simsonschrauber Avatar von Troy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    1.199

    Standard

    Wenn du nicht arg zu viel Öl zum Sprit gemischt hast, werden das die Dichtringe sein..
    ..ist der Rauch denn weiß?

    Gruß Robin

  3. #35
    Flugschüler Avatar von Mottentanz
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    349

    Standard

    Ich achte morgen mal genau auf die Farbe. Denke aber hat nen Blaustich. Hatten die Dichtringe ja erst gemacht, hoffe die sind nicht weder im argen... Gonzzo, wenn Zeit, schick ne sms, hau mich jetzt erstmal hin.

  4. #36
    Flugschüler Avatar von bumbumeis_II
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    326

    Standard

    Zitat Zitat von Mottentanz Beitrag anzeigen
    Spass beiseite;
    An der Ampel könnte man hinter mir ein Regiment verstecken, das sähe keiner....
    Hat sich da noch keiner beschwert oder wurden die Männer in schwarz angerufen? Hat es erst nach dem ausbrennen oder vorher schon so geraucht?

  5. #37
    Flugschüler Avatar von Mottentanz
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    349

    Standard

    Ich hab in Anbetracht der potenziellen Sauerei und mangelnder Lokalität, wo ich einfach hinkomme, 2 Überstunden geschoben und mir dafür nen neuen gegönnt

  6. #38
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Mottentanz Beitrag anzeigen
    2 Überstunden geschoben und mir dafür nen neuen gegönnt
    Nen neuen? Nen neuen WAS?
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  7. #39
    Flugschüler Avatar von Mottentanz
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    349

    Standard

    Lustsklaven.

    Nein, Auspuff natürlich ;-)

    Edit: so, hab heute aufm Weg zur Arbeit mal drauf geachtet. Soooo übelst schlimm ist es mit den Abgasen glaube ich nicht, scheint zu fett zu laufen, aber ich bin zu blöde um den Vergaser vernünftig einzustellen und ein wenig zu viel Öl hatte ich beim letzten tanken auch reingekippt. Wird mit nem Gemisch von ca. 1:25 fahren derzeit.
    Rauch hat eine leicht graublaue Farbe.
    Wo das Geräusch am Motor herkommt kann ich immer noch nicht sagen. Hab mich schon gefragt, ob die Kupplungsscheiben schleifen, aber das wäre ne völlig blinde Vermutung..
    Geändert von Mottentanz (01.12.2011 um 14:06 Uhr)

  8. #40
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Woran soll sie schleifen außer an den Metalllamellen?
    Ist das Geräusch drehzahlabhängig? Bissel qualmen darf die Karre, gerade in der kalten feuchten Jahrszeit ist das so!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  9. #41
    Flugschüler Avatar von Mottentanz
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    349

    Standard

    Das Geräusch tritt beim fahren auf, also sobald der Motor mit eingelegtem Gang Antrieb gibt. Intensität scheint Drehzahlabhängig zu sein (hört sich fast an wie ein Turbopfeifen beim Auto, nur konstant).
    Ich muss auch nochmal alle Schrauben nachziehen (hab ich seit der Regenerierung nicht gemacht) und dafür mangelt es mir grad am passenden Werkzeug (Imbus sowie Ratsche mit Nuss für Zylinderkopf-Schrauben).
    Ich sollte vielleicht auch nochmal hinter den Limadeckel schauen ob da alles in Ordnung ist.
    Gonzzo, hatten wir nach der Regenerierung eigentlich nochmal den ZZP geprüft?

  10. #42
    Simsonschrauber Avatar von Troy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    1.199

    Standard

    Den hatte ich doch eingestellt.

    Tank mal wieder das Gemisch, was rein gehört und nich son 1:25 Zeug, das nebelt dann doch mehr.
    Da der Rauch bläulich is, kann das auch nur vom zu vielen Öl kommen.

    Ein leichtes Pfeifen kann auch vom Primärantrieb kommen, das müsste ich oder Gonzzo sich aber mal anhören.

    Gruß Robin

  11. #43
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Hat jemand von euch eine Deckeldichtung Kupplungsseite für einen M53?
    Will mal Mottes Motor ausschrauben, brauche da evtl. Ersatz.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  12. #44
    Simsonschrauber Avatar von Troy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    1.199

    Standard

    Zur Not kannste dir eine bei mir abholen.
    Und die Pulverteile angucken.
    Bin aber erst später zu Hause.

    Gruß Robin

  13. #45
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Es fehlt leider nicht nur an einer Dichtung.
    Eine der Anlaufscheiben vom Kolben ist ausunerklärlichen Gründen durchs Kurbelgehäuse geschossen.
    Für mich erst mal unerklärlich.
    Da Motte schon über 20km mitder Garnitur zurückgelegt hat kann ich mir kaum vorstellen, das die Scheibe von vornherein nicht vom Kolbenbolzen geführt wurde.
    Nun muss vernünftiger Weise der Motor auf und die Kurbelwelle neu. Die Scheibe war total zermalmt, Nadellager und Die Flächen vom Kurbelgehäuse sind mit feinem Mahlgut gepflastert. Scheißkram!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  14. #46
    Simsonschrauber Avatar von Troy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    1.199

    Standard

    Hast du mal Bilder davon gemacht, kommt mir doch i.w. komisch vor.
    Mannoooo die lief doch grad wieder recht gut und dann sowas....

    Und nehmt nich wieder den Grill, mein Ofen ist nach Absprache auch zu benutzen.

  15. #47
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard

    Wer hat den den Motor regeneriert? Bei 20 km muss die Scheibe alt oder misshandelt worden sein.
    Jetzt auch mit H Kennzeichen

  16. #48
    Flugschüler Avatar von Mottentanz
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    349

    Standard

    Tja, keine Ahnung wie die da hin kam, aber ändert ja nix am Endergebnis :(

    Aber nochmal dickes Dankeschön, Gonzzo. War ja nu echt nicht das perfekte Schrauberwetter gestern. Hoffe, Du hast Dir nicht was weg geholt.

+ Antworten
Seite 3 von 35 ErsteErste 1 2 3 4 5 13 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. göttingen 05 die 2.
    Von Harlekin im Forum Simson Treffen & Veranstaltungen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 19:48
  2. Göttingen-Uslar
    Von Simsonfahrer im Forum Simson Freunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.04.2005, 19:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.