+ Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 65

Thema: Teilespender oder neues Leben... Blechhaufen gerettet.


  1. #17
    Flugschüler
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    424

    Standard

    und wie
    ...und Tschüß

  2. #18
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.05.2011
    Beiträge
    33

    Standard

    na da tut sich ja richtig was und das ohne das ich bis jetzt irgend en Handschlag getan habe.

    Also wenn ich mich dem Teil annehme dann wird es ne "S"... Da werd ich mit sicherheit nicht rumbraten oder auf die idee kommen en normalen Motor ein zu bauen. Wenn ich alles manuell machen will fahr ich ne runde auf meiner S51 (die mir grad tödlich auf die nerven geht).

    So langsam juckt es mich doch unter den Fingern. Mal schauen wo das alles hinläuft.

  3. #19
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    Zitat Zitat von Simsonmatze Beitrag anzeigen

    a) nicht passt ohne den Rahmen zu "bearbeiten"
    das wusste ich auch nicht... wieder was dazu gelernt ;D
    Zitat Zitat von Simsonmatze Beitrag anzeigen
    b) dadurch die ABE erlischt
    das ist richtig...aber das kann man ja umgehen
    Zitat Zitat von Simsonmatze Beitrag anzeigen
    c) Halbautomatik-Schwalben nicht sooo häufig sind
    stimmt, doch das heißt ja nicht, dass man das nicht machen kann....wers nicht mag
    Zitat Zitat von Simsonmatze Beitrag anzeigen
    d) ja außer Trittbrett und Motor alles da ist, was zu ner echten "S" gehört(sogar der begehrte Schriftzug)
    auch richtig... doch ein s-motor ist um einiges teurer...so weit ich weiß

    Zitat Zitat von Lemming Beitrag anzeigen
    Mal schauen wo das alles hinläuft.
    natürlich zum restaurieren !!!
    Geändert von Prof (02.06.2011 um 11:11 Uhr) Grund: Doppelpost

  4. #20
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.984

    Standard

    Zitat Zitat von K.P. Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Simsonmatze Beitrag anzeigen

    b) dadurch die ABE erlischt
    das ist richtig...aber das kann man ja umgehen
    Wie? Legal?


    doch ein s-motor ist um einiges teurer...so weit ich weiß
    Allerdings verkauft sich eine auf M541 "umgepfuschte" "S-Schwalbe" nicht so teuer wie eine mit dem richtigen Motor. (Es sei denn man haut einen unwissenden übers Ohr) Soll nicht heißen das du ein Pfuscher bist oder der TE sein Schwalbe gewinnbringend verhökern soll.

    MfG

    Matze

    P.S. Wenn dir nachträglich noch was einfällt kannst du das auch mittels "Bearbeiten"-Button einfügen

  5. #21
    Flugschüler
    Registriert seit
    04.03.2011
    Ort
    Vilsbibiurg
    Beiträge
    275

    Standard

    Aufbauen keine Frage wenn de ned willst ich hol die gern ab

    lg daniel
    Tuning liegt im Auge des Betrachters ich nenns Rennsport

  6. #22
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    @ Matze: K.P. hat Recht! Man kann es umgehen. Man nehme einen 2er Rahmen und /S Motortunnel sowie Trittbrett. Is vollkommen legal.
    Mensch weeste dat nich?
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  7. #23
    Flugschüler Avatar von 50ccm_Wurstblinker
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Nahe Schwerin
    Beiträge
    275

    Standard

    Also wenn nicht, dann nehm ich den Schriftzug
    Ideologie & System = 40 Jahre, Wertarbeit = ewig

  8. #24
    Kettenblattschleifer Avatar von Bley
    Registriert seit
    11.09.2010
    Ort
    Elsterwerda
    Beiträge
    631

    Standard

    Was für nen besonderes Schriftzug meint ihr?
    das einzige was ich gut fand an der KR51/1 S war diese eine Farbe...
    das creméweiß... :)
    Die /1S gabs doch auch nicht im Cremeweiß oder?

    Jonas
    Simson aus Spaß am tanken!

  9. #25
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Nein gabs nicht. Der Schriftzug zeigt "SchwalbeS". Also der am Knieblech.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  10. #26
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    die KR51/1 S gab es nicht in creméweiß??
    seit ihr euch da sicher?
    ist das gar keine originalfarbe...?

  11. #27
    Flugschüler
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    424

    Standard

    Ne laut wiki, gabs die nur in Oliv und später in Signalrot.

    Simson Schwalbe
    ...und Tschüß

  12. #28
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    ich meine irgendwo mal gehärt zu haben, dass es die auch in creméweiß gab..
    oder ist das noch nicht mal ne originalfarbe...?
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

  13. #29
    Flugschüler
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    424

    Standard

    LIES den LINK, da steht alles zu den Modellen und in welcher Farbe sie ausgeliefert worden sind.
    Nen bischen selber suchen schadet nicht
    ...und Tschüß

  14. #30
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.05.2011
    Beiträge
    33

    Standard

    So meine liebsten und noch viel lieberen :P

    Hab gerade ne Vaddertachsmopetentour hinter mir und konnte es net lassen nochmal an meinen Teilehaufen zu gehen.. (meine S51 sifft ausm Motor, werde Ihn wohl doch mal überholen müssen -.-)

    Also wies beim strippen so ist... you can leave your hat on *tüdüdüdüdüdü*



    Sieht soweit gut aus, Rahmen wurde mal gelackt (wenn auch in verbautem zustand). Es sind keine großen Rostmacken zu sehen oder rumgebratener Kram soweit ich das beurteilen kann. Hab allerdings keine Ahnung wie der Motore da rein soll... das muss mal einer erklären.

    Hier mal die bekleidung von der Diva:


    Sehen auch gut aus, ist wohl die dritte lackschicht aktuell, drunter is nochmal metallicblau und darunter eventuell der originallack, kann aber uach sein das sie schonmal korund oder ähnliches gesehen hat.

    Die Räder wurden leider lackiert... Für den Fall das das meine Baustelle wird muss ich da auf jeden fall ran


    Tank ist reudig... Der Stinkt nach altem Lack. Sieht auf en ersten blick aus wie rost ist es aber irgendwie nicht. Da soll sich mal einer en Reim drauf machen... Mal schauen ob der noch zu retten ist.



    So nun gehts ans Kopfzerbrechen und das erste mal an eure Meinung:

    Die Rahmennummer ist stimmig... das ist also nicht das Problem. Aber das Baujahr sowie das Modell stimmen ja sichtlich nicht. Da würde was eingeschlagen was so nicht ist. Wie mach ich das nun mit Papieren? Rahmenschild abnehmen und neues machen? Einfach was anderes angeben? Erzählt mir mal was ihr da machen würdet.

    Erste Bestandsaufnahme...

    Gut:
    + Felgen
    + Federung
    + Blechkleid (Hab sogar den Lampenträger endeckt )
    + Handarmaturen (bis auf gasgriff, den kann man einfach rausziehen)
    + Tacho (laut tacho 2400km gelaufen, was so verlässlich wie merkels atompolitik ist. letzte fahrt wohl über einen Acker.)
    + Gepäckträger
    + Rahmen
    -/+ Vergaser vorhanden (muss ihn wohl mal auf machen..)

    Nicht gut:
    - Federung nicht original
    - Batteriedeckel fehlt
    - Trittbretter fehlen
    - Lenkerblech fehlt
    - Zündschloss marode
    - Kabelbaum marode
    - Motor inkl Anbauteile fehlen
    - Tank verschmoddert
    - Lampenabdeckung fehlt
    - Blinker abgebrochen
    - Typenschild - keine ahnung

    Fassen wir zusammen Fahrwerk ist gut, Räder sehen gut aus, Blecharbeiten halten sich in grenzen.

    Elektronik hat noch einiges vor sich, ein Triebwerk fehlt und die Sache mit dem Rahmen macht Kopfzerbrechen.

    In diesem Sinne einen schönen Vatertag!
    Geändert von Lemming (02.06.2011 um 14:14 Uhr) Grund: was vergessen

  15. #31
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Was stimmt denn mit dem Baujahr nicht? Bis 1980 wurden die gebaut.
    Ist das Typenschild ganz offensichtlich nicht ab Werk so angebracht? Ich kann das auf dem Bild nicht so recht erkennen.
    Ich wär für Aufbau. K.O. Kriterium wäre wirklich die Sache mit dem Rahmen. Ein "falscher" Motortunnel mag schnell verbaut sein, aber das Knieblech trägt ja auch das "S".
    Was ist mit dem Motoreinbau unklar? Befestigungspunkte?
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  16. #32
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.05.2011
    Beiträge
    33

    Standard

    wurd ja wohl irgendwas drübergeschlagen über das was drunter ist oder?

    Einer ne idee was ich fürs KBA alles angeben sollte ?

+ Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kann ich das so lassen oder muss was neues her ???
    Von Robin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.04.2005, 22:56
  2. neues Relais -- oder was ist da los?
    Von Rabbit im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.06.2003, 21:04

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.