+ Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 64 von 65

Thema: Teilespender oder neues Leben... Blechhaufen gerettet.


  1. #49
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Versuch es doch mal damit:

    Schutzbrille nicht vergessen, kann böse ins Auge gehen.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  2. #50
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.05.2011
    Beiträge
    33

    Standard

    keine chance... schon versucht vorhin.

    Hab es einem kollegen gezeigt der meinte das wäre landmaschinenfarbe... ich solls einfach mit heißluft und spachtel runterholen und dann erst sandstrahlen oder schleifen. na dann auf ein neues -.-

  3. #51
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Und was sagt der "Strahler" dazu?
    Beim Sandstrahlen holst du in der Regel ALLES runter. Vorarbeiten sind da eigentlich überflüssig.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  4. #52
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    oder abbeizen!

  5. #53
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.05.2011
    Beiträge
    33

    Standard

    Beize hab ich noch nicht versucht... wäre eventuell mal ne nummer. einer ne idee welche am besten zieht?

    Naja kann nur aus eigenen erfahrungen sagen das es da maßgeblich aufs strahlgut ankommt. mit glasperlen gewinnst du da keinen blumentopf... ich versuchs einfach mal morgen und berichte!

  6. #54
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.05.2011
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    19

    Standard

    Hey,
    Denn Schwalbe S Schriftzug nehme ich gerne wenn du denn verkaufen möchtest.

    Meiner Schwalbe S fehlt noch so einer und ich suche schon eine gefühlte Ewigkeit!

    Liebe Grüße

  7. #55
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    [QUOTE=Lemming;1183596]mit glasperlen gewinnst du da keinen blumentopf/QUOTE]

    Eher gewinnst du mit Glasperlen einen Blumentopf als das es sich zum Lack-abstrahlen mißbrauchen lässt.
    Lack holt man z.b. mit Korund vom Werkstoff.
    Geändert von Matze (28.09.2011 um 00:12 Uhr)
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  8. #56
    Zahnradstoßer Avatar von dervomschloss
    Registriert seit
    24.07.2009
    Ort
    Plön
    Beiträge
    850

    Standard

    Ich würde es auch mal mit Abbeizer versuchen!
    Meine Schwalbe war vor meinem kompletten Neuaufbau mal Rot gepulvert worden und auch ich hatte große Probleme das runterzubekommen.Erst mit Abbeizer bekam ich die Beschichtung dann runter.
    Ich hatte z.B. den hier benutzt:

    WERKSTATT-PRODUKTE.DE

    Gruß Olaf
    "Ich will jetzt meine Platte hören"

  9. #57
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    oder trockeis strahlen ist aber ein teures verknügen und ob es funzt bei dein lack?

  10. #58
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Würde wohl gehen, aber wozu wenn es mit herkömmlicher Strahlmethode ebenso "Oberflächenschonend" geht.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  11. #59
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.05.2011
    Beiträge
    33

    Standard

    geht sicher. kostet aber bald mehr wie den panzer entlacken und lackieren zu lassen

    korundstrahlen kann ich an unserer anlage nicht und ich habe hier im gebiet (südlich ffm) noch keinen betrieb gefunden der nicht horente summen haben will.

  12. #60
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Zitat Zitat von Lemming Beitrag anzeigen
    geht sicher. kostet aber bald mehr wie den panzer entlacken und lackieren zu lassen

    korundstrahlen kann ich an unserer anlage nicht und ich habe hier im gebiet (südlich ffm) noch keinen betrieb gefunden der nicht horente summen haben will.
    in diedenbergen werkzeugkiste mohr da kann man trockeneis strahlen. in wi medenbach gibt es ne firma hützen die strahlen mit sand bzw kugeln letzteres würde ich für den panzer aber nicht machen.

  13. #61
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.05.2011
    Beiträge
    33

    Standard

    Strahlen kann ich hier um die ecke auch... aber für was für einen preis. KVA hier um die ecke waren 250€ *rolleyes*

  14. #62
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    250 ??? dann doch lieber runterschleifen bei den mohr kannste selber strahlen nur kein plan was des kostet.

  15. #63
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.05.2011
    Beiträge
    33

    Standard

    naja 250€ steht einfach nicht zur debatte.

    hier um die ecke ist ein prosol der 7,50€ die dose abbeizer haben will. Frage ist wie gut das zeug ist. Gibts irgendwas brauchbares im baumarkt?

  16. #64
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Ohne zu wissen was das nun für Lack ist kann man dir die Frage nicht eindeutig beantworten.
    Die Abbeizer aus´m Baumarkt sind alle vergleichbar in der Verwendung/Wirkung, der Preis ist nur sehr variabel.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

+ Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kann ich das so lassen oder muss was neues her ???
    Von Robin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.04.2005, 22:56
  2. neues Relais -- oder was ist da los?
    Von Rabbit im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.06.2003, 21:04

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.