+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Teillastnadel


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Henny
    Registriert seit
    06.08.2003
    Ort
    Springe
    Beiträge
    80

    Standard

    Moin
    Ich hab mir mehrere Teillastnadel bestellt.Das Problem ist , die haben keine Nummern sondern Kerben.Woher weiss ich jetz was welche ist?.
    Es handelt sich um die 08,09,04.
    Mfg
    Henny

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von koppy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.389

    Standard

    Original von Henny:
    Das Problem ist , die haben keine Nummern.
    Es handelt sich um die 08,09,04.

    Problem gelöst?

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von Henny
    Registriert seit
    06.08.2003
    Ort
    Springe
    Beiträge
    80

    Standard

    Nee Problem nicht gelöst.Weiss immer noch nicht welche welche ist.
    mfg
    henny

  4. #4
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Eigentlich ist die Nummer unterhalb der Kerben eingeschlagen, wenns denn originale sind.
    Ich schau mal heut abend in meine Wunderkiste und werd mal messen, da gibts ja Unterschiede in Länge und Form.

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von torsten
    Registriert seit
    13.05.2003
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    535

    Standard

    Also die mit den Kerben bzw. Rillen sind eigentlich von S50/S51, ist entweder Nr. 10 oder 11.
    Aber dass es bei den alten auch solche Markierungen gibt, das wäre mir neu, da ist die Nummer eingeschlagen.

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von Henny
    Registriert seit
    06.08.2003
    Ort
    Springe
    Beiträge
    80

    Standard

    Original von schrauberwelt:
    Eigentlich ist die Nummer unterhalb der Kerben eingeschlagen, wenns denn originale sind.
    Ich schau mal heut abend in meine Wunderkiste und werd mal messen, da gibts ja Unterschiede in Länge und Form.
    Die Kerben fürs Halteplätchen mein ich nich.
    Um genauer zu sein mein ich die ringe unter den Kerben.
    Da wo normalerweise die Nummer ist , sind jetzt Ringe.Dort wo ich sie bestellt hab , schreiben mir das es nach den Anzahl der Ringe geht welche Nadelnr es ist.Nur bin ich jetzt nicht schlauer. den wo 2 Ringe sind , nun ne 08er oder 09 , 1 Ring ne 04er oder umgekehrt ????

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Du hast due Nadeln mit neuer Kennzeichnung.
    Dann kannst du die Nadelnummer zusammensetzten aus:

    Schafftdurchmesser
    Ort der Einstellnuten fürs Plätchen ( linkes Ende :A / Mitte : B)
    Anzahl der Kerben für das Plätchen (eigentlich 5)
    Anzahl der Rillen die als erstes kommen (links gesehen wenn die Spitze nach rechts zeigt)
    Anzahl der Rillen bei die dann kommen


    Also nehmen wir an du suchst deine Teillastnadel 08.
    Dann schaust du ins FAQ und die neue Kennzeichnung für die 08 ist 2A512

    Also 2 mm Schaftdurchmesser ( 2 )
    Kerben fürs Plätchen sind oben ( A )
    Es sind 5 Kerben vorhanden ( 5 )
    dann kommt 1 Rille ( 1 )
    und nach ein wenig Abstand 2 Rillen ( 2 )

  8. #8
    Glühbirnenwechsler Avatar von Henny
    Registriert seit
    06.08.2003
    Ort
    Springe
    Beiträge
    80

    Standard

    Na das iss ja mal ne Auskunft.
    Vielen Dank.Aber wie berechne ich die 04 er für meinen Star
    Die Achter hab ich ja jetzt

  9. #9
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Na ja dann nehm:
    08 (2A512)
    09 (2A521)

    Dann bleibt doch eine übrig die ist dann die 4er... Kann st ja mal posten welche Kerben die hat.

  10. #10
    Glühbirnenwechsler Avatar von Henny
    Registriert seit
    06.08.2003
    Ort
    Springe
    Beiträge
    80

    Standard

    jo , erstmalDank an alle
    Die 4er werd ich posten aber heut nicht mehr weil ich jtzt leider hier schluss machen muss
    nochmal an alle
    Vieeeeeeeelen Dank:)

  11. #11
    Glühbirnenwechsler Avatar von Henny
    Registriert seit
    06.08.2003
    Ort
    Springe
    Beiträge
    80

    Standard

    Also die 04 hat garkeine Ringe.Sie untescheidet sich von den andern , das sie ne ganze ecke dicker ist...
    mfg

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Teillastnadel BVF 16 N 3 ??
    Von AltoRegent im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.07.2007, 17:47
  2. Teillastnadel
    Von Geidi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.07.2005, 12:37

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.