+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: teillastnadel falsch gesetzt?


  1. #1
    Flugschüler Avatar von trashtalker
    Registriert seit
    24.10.2005
    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Beiträge
    327

    Standard teillastnadel falsch gesetzt?

    habe en problem....
    hab meine nadel im gaser erneuert.
    hab nen 16n1-12 nadel in der 2ten kerbe von unten.....
    wenn ich ankicke läuft sie im standgas sehr komisch...
    die läuft impulsartig.... zieht hoch, geht wieder runter läuft ruhiger zieht dann wieder hoch ... und wieder runter
    das gaze in recht regelmäßigen intervallen...

    hmmmm

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Teillastnadel

    na was sagt und s der Name. Genau hat mitm Leerlauf ode rVollgas nix zu sondern mitm teillastbereich.

    Das was du beschreibst hört sich nach Nebenluft an

  3. #3
    Flugschüler Avatar von trashtalker
    Registriert seit
    24.10.2005
    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Beiträge
    327

    Standard

    dann werd ich dat mal überprüfen

  4. #4
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Hallo,
    in deinem S51 gehört ein 16N1-11 oder 16N3-4 Vergaser.
    Deiner ist von einer Schwalbe und vielleicht mit Schwalbendüsen bestückt.
    Vielleicht ist hier das Problem zu suchen.
    Gruß
    schrauberwelt

  5. #5
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    ... und vielleicht ist's außerdem noch die falsche Taillastnadel. Da gibt es mehrere verschiedene Ausführungen von Teillastnadeln.

  6. #6
    Flugschüler Avatar von trashtalker
    Registriert seit
    24.10.2005
    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Beiträge
    327

    Standard

    also....
    vorher lief die simson mit diesem vergaser... zwar nicht super aber.....
    jetzt läuft sie quasi kaum noch bzw viel zu unrund....
    die nadel sollte die richtige sein hat zumindest der typ vom gabys motorshop gesagt... :)

  7. #7
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Wie Schrauberwelt schon sagte. Du hast den falschen Vergaser in deinem Moped drin. Es kommt original ein 16N1-11 oder ein 16N3-4 rein.

  8. #8
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Vorher ist Früher......

    Da gabs viel .....

    Ich habe schon oft die Erfahrung gemacht. Nur der originale Vergaser ist der beste.
    Bringt gutes STandgas und sauberen Durchzug.

    Alles andere kann laufen muß aber nicht und genausogut kann es ne Zeit gutgehen muß aber nicht für immer laufen

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Teillastnadel
    Von Schwalben~Schorsch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 19:43
  2. KR 51/2 L Teillastnadel
    Von SimsonOli im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.08.2008, 12:14

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.