+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Teillastnadeltausch im BVF?!


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Fabimoped
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    378

    Standard Teillastnadeltausch im BVF?!

    Hallo,

    Kann ich unter den BVF 16N1 Vergasern, von einem 6er die feine Nadel über der Hauptdüse (ich glaube die heißt Teillastnadel-die mit den Kerben) in einen 5er Vergaser einbauen?
    Die alte originale aus dem 16N1-5 mit kapputen Kerben hat nämlich eine geringfügig andere Länge als die aus dem 6er.

    Gruß Fabian

  2. #2
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.09.2006
    Ort
    01099 Dresden
    Beiträge
    75

    Standard

    du solltest schon die Nadel nehmen die hineingehört.

    http://<a href="http://home.arcor.de...rgaser.htm</a> findest du eine Übersicht

    Die nadeln sind eigentlich mit ner nummer versehen gleiche sind natürlich austauschbar

    ----
    ich bin zu blöd zum verlinken, sorry

  3. #3
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Nein, die Nadel 04 von 16N1-6 hat eine andere Form als die Nadel 08 vom 16N1-5. Du kannst die Nadel also nicht verwenden, wenn dein Motor vernünftig laufen soll.

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Fabimoped
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    378

    Standard

    Danke für die schnellen Antworten!
    Ich werde denke ich bei tkm bestellen, weil dort scheinbar kleine Dinge günstig per Großbrief versendet werden(2€!).

    Gruß Fabian

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.