+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Telegabel beim Reifenwechsel kaputt?


  1. #1

    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Dormettingen
    Beiträge
    8

    Standard Telegabel beim Reifenwechsel kaputt?

    Hallo zusammen, ich ahbe schon wieder ein kleines Problem mit meiner Simson S51. Ich habe mich heute am Reifenwechsel versucht, erstmal was ganz einfaches. Dabei habe ich die Simson augebockt und dann das Vorderrad abgemacht. Als ich dann das neue Rad draufgemacht habe verlief erstmal alles normal.

    Doch dann musste ich feststellen, dass der Bremszug nichtmehr bis zu Bremse hinunterreciht, weil die Telegabel länger geworden ist. Klingt komischa ber das sieht aus als ob die Stoßdämpfer in der Telegabel sich ausgestreckt hätten

    Ich habe schon versucht die Telegabel zusammenzuziehen aber diese ist starr und fest und federt absolut nciht und lässt sich nicht bewegen.

    Ich habe keine Ahnugn wie so ein Teil aufgebaut ist oder was die Ursache sein könnte obwohl ich schon nach meinem Problem gegoogelt habe.Ich hoffe ihr könnt mir helfen, danke!



    Mfg
    Josef

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Die Telegabel lässt sich sehr leicht auseinandernehmen und reinigen. Dabei kann man defekte Teile gleich ersetzen. Was da bei Dir sich verklemmt hat oder kaputt ist, dass zeigt meine Glaskugel leider nicht, es ist so diesig.

    Steht alles genau in der original Reparaturanleitung und auch bei Erhard Werner " Simson Ratgeber S50, S51, ...."
    Auch dieses Buch lohnt sich zu kaufen!

    Nachtrag: hier ein schönes buntes Bild

    Peter

  3. #3

  4. #4
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Da wird sich was verkeilt haben, eine Reparatur der Gabel ist aber relativ einfach umzusetzen.
    Bevor die Gabel nicht wieder einfedert rate ich dir von weiterem Fahren mit dem Hobel ab!
    Zu zweit solltet ihr die Gabel aber erstmal wieder "zurechtrücken" können!.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbenflüsterer86
    Registriert seit
    30.11.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    85

    Standard

    Vllt hat sich auch einer der Holme verdreht die schrauben ober an der Galeb lockern Rad ein bauen und dann federn und dann erst an der Gabelbrücke und dann obern festziehen.
    Kettensägen in den Wald, Joghurtbecher in den Kühlschrank!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Reifenwechsel beim Simson SR50 wie?
    Von Pete24 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.06.2008, 07:23
  2. Reifenwechsel wie beim Fahrrad?
    Von miweausgera im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.08.2007, 01:04
  3. SR50 Telegabel kaputt?
    Von Simmiheizer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.05.2006, 23:57

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.