+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: telegabel fällt auseinander


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von simmynest
    Registriert seit
    19.03.2006
    Ort
    rotenburg wümme
    Beiträge
    99

    Standard telegabel fällt auseinander

    hallo,
    ein freund von mir hat ein problehm mit seiner s51, und zwar wenn er sie vorne och hebt dann fällt die telegabel auseinander und jetzt wollte ich mal wissen wie man die wieder fest bekommt oder ist es normal das die wenn man sie vorne anhebt das die telegabel dann auseinander geht weil das ziemlich gefährlich ist

    cya

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Also entweder sind oben die Abdeckkappen nicht drauf und festgeschraubt

    oder die untere Druckstange ist nicht mehr fest.

    Hin und schauen.

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von simmynest
    Registriert seit
    19.03.2006
    Ort
    rotenburg wümme
    Beiträge
    99

    Standard

    was für abdeck kappen die plastick dinger?
    und was fürn bolzen der für das rad??

    ich weiß das das dumme fragen sind aber von telegabeln habe ich kein plan


    cya

  4. #4
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Wie? Kann man die Gabel komplett unten rausziehen?
    Da würde ich keinen Meter weit mehr mit fahren, sondern sofort nachsehen. Vielleicht hat jemand die Sprengringe innen raus genommen oder die Federn nicht richtig eingebaut. Oder oben und unten die Schrauben nicht angezogen, Holmen nicht festgeklemmt ...
    Lebensgefahr!!!

  5. #5
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Hab ich schon live gesehen in den seligen Schwarzfahrerzeiten...

    Kumpel fährt über ne Bodenwelle, Voderrad hebt ab und klappt nach vorne weg. Der Bremsweg war reichlich ... ähm ... kurz. Und ja, ich gebe es zu: Ich hab ordentlich gelacht. :wink:

    MfG
    Ralf

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von simmynest
    Registriert seit
    19.03.2006
    Ort
    rotenburg wümme
    Beiträge
    99

    Standard

    Zitat Zitat von Dummschwaetzer
    Wie? Kann man die Gabel komplett unten rausziehen?
    Da würde ich keinen Meter weit mehr mit fahren, sondern sofort nachsehen. Vielleicht hat jemand die Sprengringe innen raus genommen oder die Federn nicht richtig eingebaut. Oder oben und unten die Schrauben nicht angezogen, Holmen nicht festgeklemmt ...
    Lebensgefahr!!!

    ja man kann die gabel komplett unten rauziehen aber ich habe es noch nicht gemacht sie war immer soweit auseinader das sie vorne weggeklapt ist also sollte ich die mal gan auseinader zihen oder nichr wenn ja worauf muss ich dabei achten und was muss auf jeden fall neu?

    cya

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Ich hab mal ein Bild der Telegabel gescannt, das ist hier zu finden:
    https://fotoalbum.web.de/gast/gert_guenther/Meine_Fotos

    Auf jeden Fall müssen die Wellendichtringe der Telegabel erneuert werden da die bestimmt beschädigt sind.
    Wenn du dir das Bild ansiehst, erblickst du in der Telegabel einen langen Gewindestab der unten in der Gabel verschraubt ist, an diesem befindet sich obendran eine Art Gewindestück auf den die Feder geschraubt wird. Die Feder wird dann wiederum ganz oben mit einer Schraube SW 13 gehalten (die Schraube sieht man oben am Ende der Gabel wenn man auf dem Möp sitzt.
    Wenn die Gabel nun auseinanderfällt gibt es mehrere Fehlerquellen, entweder sind die sichtbaren Schrauben oben auf dem Gabelholm ab, oder die erwähnten Gewindestücke an der Feder, oder die Gewindestäbe sind unten lose. Weitere Fehlerquelle dort wo auf dem Bild 25 TGL 0-472 steht, befindet sich im oberen Holm eine Verschlußscheibe die mit einem Seegerring im Gabelrohr arretiert ist
    eventuell fehlt dieser Seegerring.
    Am besten die Gabeln ausbauen und alles überprüfen.

    mfg Gert

  8. #8
    Glühbirnenwechsler Avatar von simmynest
    Registriert seit
    19.03.2006
    Ort
    rotenburg wümme
    Beiträge
    99

    Standard

    hallo,
    ok, also ausbauen und nachgucken wo krigt man die erstzteile für die gabel und gibt es da verschidene qualität?


    cya

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Mir fällt was auf!
    Von robbikae im Forum Smalltalk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.08.2004, 07:38

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.