+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Tempomatproblem


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Fabimoped
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    378

    Standard Tempomatproblem

    Hallo,
    Letztens hatte ich wie schon beschrieben ein kleines Malheur mit meiner KR51/2 L.
    Jetzt habe ich in einem Thread gelesen, dass bei vielen Schwalben der Gasgriff sich nicht mehr von selbst zurückdreht.
    Ist die Feder im Vergaser zu schwach oder muss ich diese eifach auswechseln?
    Muss ich den Vergaser dafür ausbauen?
    Mir wäre ganz wichtig, dass der Gasgriff sich von selbst zurückdreht, damit wenn ich die Schwalbe mal anschiebe, sie beim Anspringen nicht Vollgas gibt(wenn ich den Griff vergessen habe zurückzudrehen)
    Was wisst ihr zu diesem Problem?
    Gruß Fabian

  2. #2
    mbh
    mbh ist offline
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.03.2007
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    27

    Standard

    in 90% der fälle ist zu wenig fett, seilzug schieber, und am gasgriff selber hier kann man wirklich sagen viel hilft auch viel.

  3. #3
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    Zitat Zitat von mbh
    in 90% der fälle ist zu wenig fett, seilzug schieber, und am gasgriff selber hier kann man wirklich sagen viel hilft auch viel.
    in 90% der fälle ist zu wenig fett am seilzug und dessen halterung im gasgriff.
    bau ihn mal auseinander und fette ihn schön ein, das sollte helfen

    TI, übersetzter aus Arganien.
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Nordseeschwalbe
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Heide
    Beiträge
    303

    Standard

    Hallo,
    Gasgriff fetten, Bowdenzug gängig machen und kontrolieren ob die Schraube am Gasgiff nicht zu fest eingestellt ist. Die Feder im Gaser muss nicht neu!

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von Multiman
    Registriert seit
    08.03.2007
    Ort
    Mistelgau
    Beiträge
    97

    Standard

    hatte das gleiche problem der gaszug ging auch viel zu schwer nach hinten
    ich hab nan zur seite geschoben (runter ging net wegen blinker kr51/1) und aweng wd40 reingstrüht dann kam ne tief grau flüssigkeit wieder raus und gut wars

  6. #6
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Moin,

    ein wirkliches zurückschnellen des gasgriffes wird man aber nicht erreichen,
    da hilft auch das ganze fett nicht! leichtgängig(er) wird er aber schon werden,...

    wer denn unbedingt sowas haben will sollte sich mal beim louis oder co umgucken und nen anderen gasgriff verwenden. mit etwas bastelei am bowdenzug geht das.

    mfg
    lebowski

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    Ich wollt gerade schon sagen! also da kann man fetten wie nen bescheuerter! dann wirds leichter gehen! aber automatisch zurück gehts nich! mfg ps. wo ist das problem ?? so kann man viel besser freihändig fahren mit gleicher geschwindigkeit

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    ich hoff jetzt mal dass dein letzter satz ironisch gemeint war aber wenn das funktioniert muss dein gasgriff ja fast festgewachsen sein. meiner geht im stand zwar auch nicht wirklich zurück aber wenn ich mal während der fahrt die hand weg nehme geht er schon zurück.

  9. #9
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    tja so sind die schwalben unterschiedlich :wink: ...nein man fährt natürlich nicht freihändig! nur zum standgas einstellen ist es ganz hilfreich! weil du sonst 2 leute brauchst! (einer spiel am gas damit sie nicht ausgeht und der andere stellt ein) :) mfg

  10. #10
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    mmh...
    mein gasgriff schnellt zurück.....
    mit ner mischung aus öl und fett eingewschmiert......:-)

    gruss TI,der bald auf schnellgasgriff umbauen wirdd, da der ihm der weg des gasgriffs zu lang ist...
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.