+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: WAS ZUM TEUFEL IST DAS FÜR EIN TEIL-Thread


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwälbsche86
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    98

    Standard WAS ZUM TEUFEL IST DAS FÜR EIN TEIL-Thread

    Hallo,
    Ich bin momentan am Restaurieren meiner Schwalbe 51/2 L.
    Irgendwann hatte ich das Problem, dessen Name nun den Thread-Titel ziert. Da habe ich mir gedacht: Geht sicher nicht nur mir so. Wie wäre es mir 'nem Thread zu dem Thema, wo Einem geholfen wird. Ich hab also die Suche bemüht, nach was Ähnlichem gesucht um einen Doppelpost zu vermeiden..ohne Erfolg.

    Also der Gedanke ist: Kommt dir irgendwann ein Teil in die Finger, bei dem die Überschrift wie die Faust aufs Auge passt und weißt du nicht mehr weiter? Frag hier...am besten wohl mit Foto..macht das Ganze sicher leichter


    Edit: Mistige Handy-Wörterbücher...Einmal nicht aufgepasst
    Geändert von Schwälbsche86 (15.01.2013 um 22:15 Uhr)

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Ääääähm.... Hä?
    Steh ich grade voll aufm Schlauch?

    Edit... langsam fasse ich Fuß..
    Für solche Fragen, die du dir gestellt hast, wäre der "Bilderraten" oder "Kurze Frage - Kurze Antwort" Thread ideal geeignet.
    Klaus-Kevin, lass das!

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwälbsche86
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    98

    Standard

    Da mach ich doch direkt mal dem Anfang:

    Beim Zerlegen des Motors meiner 51/2 L kam mir von irgendwo aus dem guten Stück diese kleine Feder (Bruchstück?!?) entgegen. Im Schwalbe Buch hab ich versucht was raus zu finden...kein sicherer Erfolg.
    Sah für mich auf den ersten Blick wie die Überreste der Schnurfeder aus...die gute ist aber noch vorhanden und intakt.

    20130115_214417.jpg

    20130115_214507.jpg


    Gibt's in dem guten Stück noch andere Federn ähnlicher Größenordnung, von denen ich nix weiß?? Eigentlich war ich der Ansicht gut informiert/eingelesen usw. zu sein, aber man weiß ja nie.

    Und bevor ich das Teil zusammen setzte und am Ende merke, dass es die Feder ganz im Inneren war, die das Mini-Paddel spannt und dem Hamster im Kupplungs-Korb jedes Mal über den Allerwertesten zieht, wenn er am einschlafen ist....
    Geändert von Schwälbsche86 (15.01.2013 um 22:56 Uhr)

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    In Wellendichtringen kann es sogenannte Schlauchfedern geben.

    Peter
    --
    P.S.:
    vermutlich werde ich diesen Thread genauso gerne haben wie "kurze Frage, kurze Antwort", denn ich liebe Threads, die in ihrem Titel nicht erkennen lassen, was einen erwartet

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwälbsche86
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    98

    Standard

    Ahhh!! Gute Idee!! Daran hab ich natürlich nicht gedacht...wahrscheinlich doch kein Paddel-Defekt

    Da das Teil ja jetzt draußen ist, die Welldendichtringe eh erneuert werden und ich keine weiteren Fragemente von irgendwas gefunden habe, dürfte das sich ja dann erledigt haben :)

    Vielen Dank

    P.s.: Ich hatte gedacht, der Titel ist aussagekräftig genug :(

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Das Teil ist aber keine Feder von einem WDR, wie man an dem zur Öse gebogenenm Ende sehen kann.

    mfg gert

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Na, wenn die Schnurfeder 'mal gewechselt, die Fragmente beim letzten Öffnen des Motors aber nicht gefunden wurden ?

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  8. #8
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Das ist der Rest deiner Schnurfeder.

    Sollte ienem ja auffallen beim öffnen. Ebenso die kleinen Kugeln, die dann irgendwo im der Matschepatsche umher schwirren.

    Die Schnurfeder sitzt hier:
    Schnurf..jpg

    Es sollten auch 4 Kugeln a 4mm Durchmesser zu finden sein.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  9. #9
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    397

    Standard

    Ich mach dann mal weiter:
    Habe einen Motorrumpf(M541) in einer Kiste teilzerlegt(nicht gespalten). Am Ende lag noch diese Feder in der Kiste. Sie kann aber auch schon vorher drin gelegen haben. Vielleicht weiß ja einer, wofür die sein könnte:

    feder.jpg

  10. #10
    Zahnradstoßer Avatar von Chrischan
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Berlin 12347 Neukölln
    Beiträge
    850

    Standard

    müsste doch ne druckfeder von der kupplung vom alten Motor m53/m54 sein

  11. #11
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Die Druckfedern des M53/54 sind wohl breiter und länger. Das die zerbrechen hab ich auch noch nicht gehört oder gesehen.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower Beitrag anzeigen
    I
    P.S.:
    vermutlich werde ich diesen Thread genauso gerne haben wie "kurze Frage, kurze Antwort", denn ich liebe Threads, die in ihrem Titel nicht erkennen lassen, was einen erwartet
    Ich wäre für die Umbenennung in "Federn-Rate-Fred", alternativ zur Verschiebung in den "Kurzfragethread".
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Elektrik-Teufel
    Von Fehlzuendung im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.06.2004, 18:13
  2. was zum Teufel ....
    Von bigdaddy246 im Forum Smalltalk
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.05.2003, 21:55

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.