+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Tipps für armen Lackierer


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Acranius
    Registriert seit
    19.08.2011
    Ort
    England
    Beiträge
    445

    Standard Tipps für armen Lackierer

    Hallo Leute,

    Wie so manch einer vielleicht weiß befindet sich mein Schwalben Motor gerade auf dem Weg nach Deutschland zur Wartung. Beim Auseinanderbau der Schwalbe ist mir aufgefallen, dass einige Stelen am lack nicht mehr so pralle sind.

    Da ich mien Kiste tupfe ist das weiter nicht schlimm (Kratzer übertupfen fällt nicht auf) Leider ist mir mein grauer Hauptlack (nehme ich für Rahmenteile und für die unter der Verkleidung) eingetrocknet; die Grundierung in identischer Farbe ist aber noch ok.

    Ich will mir eigentlich ungerne für unsummen die Farbe nachkaufen, da diese auchnoch aus DE importiert werden müsste und wir reden hier auch eher von kleineren Kratzstellen; die Firma liefert aber nur in 1L Dosen; viel zu viel also.

    Meine Fragen:

    1. Reicht es zu Grundieren oder würde das Wetter dieser irgendwann zusetzten; idr. ist ja der Hauptlack der wetterfestere Schutzlack

    2. Kann man Lack"Häute" wieder weich kriegen; evtl. durch erhitzen. Der hauptlack ist noch nicht ganz eingetrocknet; unter der "Haut" befindet sich noch etwas Farbe... ich denke aber nicht genug; etwa ⅔ der Farbe sind so weit unbrauchbar :(
    Die Farbdose hat nach dem lackieren etwa ein halbes Jahr indoor unberührt gestanden.

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.984

    Standard

    Gibts in England keinen Lack im Baumarkt?


    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  3. #3
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    das kostet doch Geld.
    manche kennen mich, manche können mich

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    normale Grundierung ist nix. da geht Feuchtigkeit durch und es rostet darunter.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Simson-Rennen, die armen Mopeds......
    Von Timo SR50 im Forum Smalltalk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.04.2010, 00:23
  2. Lackierer in Bayern
    Von Linus im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.02.2009, 07:36
  3. Hilfe für den armen Dobermann
    Von Dobermann im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 20:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.