+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 33 bis 40 von 40

Thema: "Toll Collect" und Stolpe


  1. #33
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ja, nee, is klar.
    *wau wau*
    Inzwischen haste hier ja deutlich zu verstehen gegeben wie du tickst.

    Und weil dir alles hier zu pauschal ist, kann ich ja noch mal kurz ins Detail gehen.
    Wenn du hier nun schon selbst deine Genossen ins Spiel gebracht hast, könnte man die ja mal durchzählen lassen, wieviele aus diesem sogenannten Bautzener "Altbestand" früher stolzer Besitzer eines roten Mitgliedsbuches der "Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands" kurz SED waren. Man kanns aber auch kürzer haben. Zähl einfach die, die keins hatten. Dann ist nämlich schon ungefähr bei drei Schluß.

    Bei mir jetzt hier auch. Punkt!

  2. #34
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Ich sags ja, du bist bescheuert. Kannst nicht mal SED und Staatssicherheit auseinander halten. Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Das musst du mir mal verraten. Eine sachliche Begründung war das wieder nicht. Nur eine weitere pauschale Verurteilung.

    Ach ja, wie du tickst, hast du ja nun auch mehr als deutlich zu verstehen gegeben.

  3. #35
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @alle,

    da sind wir nun doch wieder mal auf einem Niveau angekommen, vom dem ich meinte: "das gibt es hier im Nest nicht mehr".

    Ich meine damit die persönlichen Anfeindungen zu Themen wie der Stasi, SED, DDR, Vergangenheit, Wende usw.
    Meiner Meinung nach ist genau dies eines jener Themen in denen jeder (ich sage einfach mal Ossi und Wessi) seine Meinung haben darf. Die einen aus "Erfahrung" die anderen aus "der Zeitung in großem Format".
    Was sich jetzt wie genau verhält wage ich nicht zu beurteilen, aber....

    muß es wirklich bis zum Letzten gehen????? ....

    .....fragt sich

    Quacks der ältere

    PS: Ich habe übrigens dazu auch meine Meinung! Aber die gehört nicht hierher.

  4. #36
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Original von Baumschubser:

    Kannst nicht mal SED und Staatssicherheit auseinander halten. Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Das musst du mir mal verraten.
    Na das mach ich doch promt.
    Hätt mir ja auch gleich denken können, das Baumschubser nicht nur ein Ignorant ist, sondern auch nicht in der Lage, komplexe oder auch nur einfache Zusammenhänge zu erfassen und zu verarbeiten.
    Ich helf ihm da aber gerne noch mal auf die Sprünge mit einem Zitat des Ministers für Staatssicherheit der DDR, Genossen Erich Mielke:"Die Staatssicherheit ist das Schild und Schwert der Partei". Welcher Partei wohl?

  5. #37
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Also langsam wird mir das doch zu doof. Da ich aber auch merke, dass der Dummschwätzer mit Argumenten nich zu beeindrucken ist, kann ich nur hoffen, dass dieser Teil der Diskussion zum Erliegen kommt und wir uns wieder dem Thema zuwenden können.

    MfG
    Ralf, der auch ne Meinung hat, diese aber für sich behält

  6. #38
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    @quacks und prof

    Stimmt schon, es ist traurig, wenn manche Leute nix begreifen wollen und nur hetzen und ihre Meinung als allein gültige durchdrücken wollen. Hatten wir das nicht schon mal? Das war doch auch ein Grund, warum die DDR zusammen gebrochen ist.

    Ich habe nie behauptet, dass es in der DDR von staatlicher Seite keine Verbrechen gab. Ich habe auch nicht behauptet, dass es in Bautzen keine Verbrechen gab seitens des Vollzugspersonals. Es gab natürlich Rausschmisse nach der Wende aus unterschiedlichen Gründen und es gab auch einige Gerichtsverfahren gegen ehemalige Bedienstete.

    Ich wehre mich aber dagegen, wenn das verallgemeinert wird. Das war in der DDR und im damaligen Strafvollzug genau so wie im Alltag die absolute Ausnahme und nicht die alltägliche Norm, wie Dummschwätzer oben schreibt.

    Deshalb habe ich das was oben geschrieben wurde als dumm bezeichnet. Dazu stehe ich weiterhin. Das hat auch nix damit zu tun, dass ich nun ausgerechnet in Bautzen arbeite.

    Manche Leute können einfach nicht verstehen, dass es in weiten Teilen des DDR-Staates rechtstaatlich zuging, also Gesetze und Normen eingehalten wurden, die auch heute nicht verwerflich wären bzw. genau so heute gelten.

    Auch können manche (vor allem Westgermanen) nicht verstehen, dass man auch in der DDR gelebt hat und dort leben konnte bis zu einem gewissen Punkt. Das beißt sich nicht mal damit, dass heute kaum jemand diese Staatsform wirklich zurück haben will. Es ist nur so, dass sich die meisten Menschen damals zurecht gefunden haben und das beste aus dem Alltag gemacht haben und es heute nicht anders tun. Das ist auch im Westen nicht anders.

    Ich hoffe, dass auch bei Dummschwätzer mal das Denken einsetzt zu diesen Punkten. Man kann nicht nur aus einer Losung ("Schild und Schwert der Partei") alles ableiten. Solche Phrasen hat es massenhaft gegeben. Da steckt im Detail viel mehr dahinter.

    PS: Das war mein letzter Kommentar zum Thema.

  7. #39
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Guter Kommentar, Moogk!


    Zurück zum Thema:
    So wie es scheint, will Toll-Collect die Sache doch noch mit allen Mitteln zu Ende bringen. Vielleicht kriegen die Leute doch noch die Kurve. Und vielleicht habe ich hier mal dem Stolpe zu Unrecht beschuldigt. Allerdings habe ich zur Zeit einen riesigen Hass auf diese Regierung, da sie uns einfach die Zukunft versauen. Daher bin ich wohl nicht mehr objektiv genug...

    Ich bin jedenfalls mächtig gespannt, wie es im "Drama Deutschland" weitergeht, lehnen wir uns zurück und futtern Chips!

  8. #40
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @richy,

    als ich das gehört habe (dass es plötzlich doch geht) habe ich mich doch unheimlich gewundert.
    Warum?
    Mehr als ein halbes Jahr lang wird durch die Wirtschaft (in dem Fall durch TollCollect) gemauert was das Zeugs hält. Jetzt aber plötzlich, nach der Kündigungsandrohung, geht auf einmal alles! Ein Schelm, wer sich was dabei denkt!

    Quacks der ältere

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.