+ Antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 67

Thema: Totalrestauration/Neuaufbau Kr51/1 Bj. 1965


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Schwalbenbayer
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    Vilsbiburg
    Beiträge
    112

    Icon Biggrin Totalrestauration/Neuaufbau Kr51/1 Bj. 1965

    Hallo Leute,
    hier werde ich euch mein aktuelles Projekt vorstellen, an dem ich schon mehrere Monate arbeite, da ich als Schüler mit Nebenjob leider kaum Zeit habe........
    Begonnen hat das ganze im Dezember 2010, als ich beim Stöbern auf e-bay Kleinanzeigen ein Inserat für eine Schwalbe für 350€ gefunden habe......Leider hat mir meine Mutter nicht erlaubt den Karren nach Hause zu holen, da Sie 2 Mofas für ausreichend empfand, also hab ich kurzerhand mit nem Kumpel ausgemacht dass wir sie mit seinem Vater holen und dann zu him stellen.....gesagt getan, in der selben Woche noch zum Verkäufer(Rollertuningprolet beschreibt ihn wahrscheinlich am besten -.-) und da sah ich die verkorkste Schwalbe zusammengekauert in der Ecke stehen, verschandelt mit scheußlichem Pinsellack und nachträglich angebrachter Steckdose und einiges an Rost, KIckerwelle hinüber und und und......weil sie dann nicht ansprang und weil am Vergaser die Leerlaufschraube gefehlt hat, habe ich sie für 200€ mitnehmen können. DEr Verkäufer hat außerdemnoch erwähnt dass er von nem Kumpel ne gute Zündung bekommen hat und sie dann eingebaut hat und dass man nur noch eine Glühbirne braucht dann ist die Elektronik komplett....Beim Kumpel zu Hause angekommen hat sich dann herausgestellt dass es sich um ne nagelneue aber leider nackte( nur Zündung und sonst nichts...) Vape Zündung handelt, also sogesehn hab ich dann unter 100€nur fürs MOped bezahlt.....NAja, weil SIe dann nie laufen wollte und mir die Vape mal sauber eine geballeert hat hatte ich beschlossen den MOtor zu spalten um ne neue Kickerwelle einzubauen, aber da ich damals noch kein Profi in dem Gebiet war bekam ich den MOtor nicht auf und so beschloß ich kurzerhand sie zum MEchaniker im NAchbarkaff zu bringen.... fast 6 Monate später und 80€weniger in der Tasche stand sie dann wieder fast. 1 Jahr beim Kumpel teilzerlegt rum...(in dieser ZEit habe ich mir sehr viel simsonspezifisches Wissen über Literatur und Internet angeeignet) Anfang diesen JAhres war meine Mutter nun doch so gnädig und wir holten die Schwalbe in TEilen zu mir.....Nun wurde erst das gesamte Ausmaß über den ZUstand deutlich: Durchrostung, DEllen, komplett unbrauchbares Schutzblech, zamgegammelte Sitzbank....naja, aber restaurieren wollte ich sie dann doch unbedingt weil sie mir einfach so leid tat, also wurden erstmal die meisten verkleidungsteile mit der drahtbürste blank gemacht und dann haben wir sie zu meinem Vater gebracht, bei dem wir ausgebeult, zugeschweißt und plangeschliffen haben. Danach meinte n Kumpel wir könnten bei ihm das ZEug sandstraheln....naja, geschätzte 50 Arbeitsstunden später war dann der Rahmen und das neu angeschaffte Schutzblech gestrahlt, und in der ZWischenzeit haben dann die restlichen TEile in seiner SCheune wieder richtig schön gerostet, sodass n andrer Kumpel und ich dann nochmal fast ne WOche alles wieder blank geschliffen haben.
    Blank mussten sie sein da ich sie beschichten lassen wollte, und weil sowieso fast überall ROst unterm LAck war....Letzendlich haben wir dann alles zur Firma Bergerbusch Pulverbeschichtung nach Stadtlohn in NRW geschickt, da hier die MItarbeiter am Telefon sehr nett waren und auch schon ERfahrungen mit Schwalben gemacht haben, und weil sie vor allem unschlagbar günstig sind, denn der KOstenvoranschlag für das Beschichten von Rahmen und Verkleidung belief sich bloß auf 80€ (!!!). beschichtet wurden sie in maisgelb, und rahmenteile in schwarz, diese WOche sollten sie dann nach 4 wochen wieder bei mir eintreffen. In der Zwischenzeit ist auch die erste Teilelieferung im Wert von 370€von der Firma DUmcke gekommen und ich habe auch die Felgen bereits neu eingespeicht und Motorteile poliert. Insgesamt stecken nun schon ohne die KOSten für die BEschichtunf ca. 1000€ in dem Projekt, hoffentlich hat es sich danach auch gelohnt....
    HIer BIlder:
    529862_339389932788030_2084923447_n.jpg
    306660_339389306121426_558960630_n.jpg
    523883_339389346121422_1783736998_n.jpg
    564379_339389382788085_1214115007_n.jpg
    528012_339388782788145_721355788_n.jpg576700_339388826121474_1656556664_n.jpg540346_339388742788149_770626605_n.jpg314242_351405638253126_964256495_n.jpg
    546709_351405671586456_1952043411_n.jpg536280_355513217842368_1712925804_n.jpg319792_355742381152785_2059947234_n.jpg
    318171_355513277842362_2140570702_n.jpg522860_355513351175688_126435261_n.jpg
    392509_351046121622411_407268705_n.jpg385733_351046514955705_523249867_n.jpg
    579307_373956942664662_1786183719_n.jpg579816_373956899331333_979537999_n.jpg314262_373956859331337_167564262_n.jpg180247_373956275998062_1443843525_n.jpg
    532824_372166852843671_1224422269_n.jpg540055_372167012843655_2004439665_n.jpg527613_372167212843635_688476538_n.jpg600364_372167406176949_2128244845_n.jpg
    545545_384445101615846_20148335_n.jpg545477_384445074949182_1501754537_n.jpg



    weitere BIlder folgen noch, da der Upload irgendwie spinnt.........

  2. #2

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Schwalbenbayer
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    Vilsbiburg
    Beiträge
    112

    Standard

    hat irgendwer noch irgendwelche speziellen tipps für mich?

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Waren denn irgendwelche Fragen in dem Schlangensatz da oben versteckt? Nach ein paar Zeilen hatte ich Kopfschmerzen und konnte nicht mehr weiterlesen...
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    26.05.2011
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    113

    Standard

    Glaube das Falsche Beinschild und das falsche Lüfterblech zu sehen.^^

    Gruß Michi

  6. #6
    Tankentroster Avatar von Schwalbenbayer
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    Vilsbiburg
    Beiträge
    112

    Standard

    ne, wieso? das ist das beinschild mit luffiaufnahme und das lüfterblech für den 3-gang gebläse!

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    26.05.2011
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    113

    Standard

    Soweit ich weiß wurden bei den ersten KR51 ein Beinschild ohne die Luftfilteraufnahme verbaut, da ja ein T-Luftfilter in Kombination mit NKJ-153 oder 16N1-1 zum Einsatz kam. Außerdem wurde ein Alulüfterrad und ein Lüfterblech, das nicht aus einem Guss war sondern ein Einsatzgitter hatte verbaut.

    Lasse mich aber auch gerne eines Besseren belehren^^

    Gruß Michi

  8. #8
    Tankentroster Avatar von Schwalbenbayer
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    Vilsbiburg
    Beiträge
    112

    Standard

    Das ist aber ne Kr51/1, die hatten kein T- Stück mehr und es gehört ein 16 n1- 5 drauf, also passt das schon.....lüfterblech müßte auch original sein......

  9. #9
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    1965 gab es noch keine KR51/1.

  10. #10
    Tankentroster Avatar von Schwalbenbayer
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    Vilsbiburg
    Beiträge
    112

    Standard

    tja, dann hat wohl wer nen anderen Motor verbaut oder so, weil laut Rahmenummer (die eingeschlagene!) ist sie definitiv bj.65, und die ganz kurzen Speichen (135mm) für die einfach gekreuzte Verspeichung waren auch verbaut.....

  11. #11
    Flugschüler Avatar von too-onebee
    Registriert seit
    18.05.2012
    Ort
    Groß-Gerau
    Beiträge
    310

    Standard

    Eine lange Sitzbank gabe es 65 auch noch nicht.

    Eigentlich gehört bei der 65er auch noch ein Kettenkasten aus ALU drauf und ein Spitztütenauspuff.

    16N1-1 Vergaser waren erst in den späteren Baujahren montiert, aber noch nicht 65.

    Gruß
    too-onebee
    KR51/1, Bj. 1968, tundragrau und KR51/1, Bj. 1969, blau

  12. #12
    Tankentroster Avatar von Schwalbenbayer
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    Vilsbiburg
    Beiträge
    112

    Standard

    TJa, das ist natürlich schade, aber da MAisgelb nicht die originale Farbe ist, es original keine Edelstahlspeichen gab usw. wird sie nach meinen eigenen Vorstellungen aufgebaut, v.a. könnte ich mir ja einen anderen Rahmen besorgen und die Teile dan da drauf bauen, also was solls

  13. #13
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Hi,

    die KR51/1 gab es erst am März 1968. Vorher ist es alles KR51.

    MfG

    Tobias

  14. #14
    Tankentroster Avatar von Schwalbenbayer
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    Vilsbiburg
    Beiträge
    112

    Standard

    ok, danke aber wie gesagt: ich baus nach meinen vorstellungen auf und wenn ich n kr51/1 rahmen hätt dann wär ja alles original

  15. #15
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalbenbayer Beitrag anzeigen
    ok, danke aber wie gesagt: ich baus nach meinen vorstellungen auf und wenn ich n kr51/1 rahmen hätt dann wär ja alles original
    Nur das an einem 65er Rahmen der Luffi der KR51/1 nicht passt, das Thema gab es schon x-mal...

    MfG

    Tobias

  16. #16
    Tankentroster Avatar von Schwalbenbayer
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    Vilsbiburg
    Beiträge
    112

    Standard

    Hkomisch das der davor gepasst hat....vlt. ist die rahmennummer gefälscht oder so, weil ansauggeräuschdämpfer auch verbaut war......

+ Antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuaufbau Kr51/1
    Von laule1995 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 16.01.2011, 23:40
  2. KR51/1 Neuaufbau
    Von Steinklumpen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.10.2009, 14:39
  3. Neuaufbau Kr51/1S
    Von Kolbenklopper im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.02.2004, 17:13

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.