+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Totalschaden?


  1. #1
    Che
    Che ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    20.07.2003
    Beiträge
    17

    Standard

    Hallo Leute,

    meine Schwalbe steht zur Zeit in einer Werkstatt. Der Chefmechaniker
    hat mir gesagt meine Schwalbe ist nicht zu retten. Ich würde gerne Eure Meinung dazu hören. Ich gebe so gut es geht wortwörtlich wieder, was er mir, als Laie, gesagt hat.

    "Anscheinden wurde zuviel Motoroel verwendet. Dadurch ist der Simmering undicht geworden und das Oel zum Motor geflossen. Das heisst, dass kein/kaum Kompressionsdruck im Kurbelgehäuse ist."

    Kann jemand was damit anfangen??

    Danke

    Che

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von koppy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.389

    Standard

    Ist mir neu, dass Zweitakter Motoröl haben.
    Getriebeöl findet bei Überschuss schon einen Weg nach draußen.
    Dass nen Simmerring kaputt ist, ist kein Weltuntergang.

  3. #3
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Nein, kein Totalschaden!

    Wenn keine Kompression mehr vorhanden ist, dann hat das wenig mit den Simmerringen zu tun. Die können allenfalls die Vorverdichtung negativ beeinflussen. Fehlt Kompression ist entweder der Zylinder,Zylinderkopf oder die Zündkerze locker oder der Kolben-/Zylindersatz nebst Kolbenringen ist arg verschlissen.

    Sämtliche genannten Teile des Motors lassen sich in einer Fachwerkstatt mühelos erneuern. Komplettüberholung des Motors in einer Fachwerkstatt sollte mit Kurbelwelle, Simmerringen, Kolben, Zylinder, allen Lagern und Dichtungen etwa 200,- bis maximal 250,- Euro kosten. (Selbermachen wär für einen Anfänger zu schwer.)

    Sollte allerdings aufgrund undichter Simmerringe der Getriebeölverlust so gravierend gewesen sein, daß das Getriebe längere Zeit trocken, also ganz ohne Öl gelaufen ist, dann könnte es schon ein "Totalschaden" sein.

    Dann kannst du dir aber auch einen gebrauchten Ersatzmotor bei Ebay ersteigern und den einbauen (lassen). Vielleicht kann dir ja auch der Simmiopi hier aus dem Forum ein faires Angebot zwecks Motorüberholung machen, wenn er Zeit, Lust und Muße hat. Ich hab gehört, der machts für Geld.

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Was ist das für ein "Chefmechaniker" (wohl für Plastebomber)hört sich an wie eine Werkstatt in den gebrauchten Bundesländern.
    Ein defekter Simmerring wird getauscht und gut ist, gerade die /2 ist doch ziemlich reparaturfreundlich aufgebaut.
    Fakt ist das eine Simson fast immer wieder zu reparieren ist wenn nicht gerade ein LKW drübergerollt ist.
    Selbst wenn der Motor total zerstört wäre könnte man den immer noch mit vertretbarem Aufwand wieder herrichten, oder einen Austauschmotor einbauen.
    Vielleicht brauch der Chefindianer selbst eine Schwalbe und will dir einreden das sie Totalschaden hat.
    Fazit: Werkstatt wechseln oder selbst heile machen, oder den Motor zu Simmiopi schicken.

    mfg gert

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Mein Motor war totalschaden. 2 Tropfen GetriebeÖl... Zylinder Fertig.

    Also neuer Zylinder Lager und gebrauchtes Getriebe von Ebay.
    Dann Zahnräder vergloiechen und das beste genommen.

    Dann noch nen neuer Primärantrieb und fertig war der Lack.

    Das einer sagt "uhh die Simmerringe die sind so kompliziert.... Das ist Totalschaden"

    Ne das habe ich noch nie gehört

    Also kauf dir 2 Simmerineg und ersetzt diese. Ist nur raus und neue rein. Fertig.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Nach Totalschaden jetzt ausschlachten....
    Von aLco im Forum Smalltalk
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.01.2010, 22:53

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.