+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 61

Thema: Toto ist stinkesauer!!!


  1. #17
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von tagchen
    Beim Beileid,

    im Normalfall bietet die Versicherung dir eine gewisse Sofort Barsumme.
    Kommt aufs Fahrzeug drauf an.
    Man sollte aber bedenken, dass die Versicherung deine Simson bewerten wird und glaube kaum, dass da 600euro raus kommen, egal ob Sofort Bargeld oder später mit Gutachten.
    Ich meine damit Totalschaden bzw. wirtschaftlicher Totalschaden.

    600euro reichen für die Teile kaufen und lackieren locker.
    Helm Jacke?
    Sicher?

    125eur Knieblech
    50eur Lampenmaske
    25eur Lenker
    40eur Kotflügel
    50eur neuer Rahmen wegen dem Lenkanschlag
    90eur Schwingenträger, wenn krumm
    150eur Lackieren (lassen)
    50euro diverse kleinteile
    100eur neuer Helm
    100eur neue Klamotten

    Die Preise sind grob überschlagen, das geht vielleicht ein Tick billiger.

    Da sind wir locker über 600eur und noch keine Arbeitszeit einkalkuliert

    Ich bin mir bewusst, dass wenn man das aus Gebrauchtteilen selber repariert und selber lackiert das wesentlich günstiger wird. Und Gebrauchtteile müssen auch erstmal besorgt werden. Die Zeit will auch bezahlt werden.

    MfG

    Tobias


    EDIT: Sara findet den SR toll, zwar ist an den Nachwendedinger zuviel plaste dran, aber drunter ist ein richtiger toller Roller...

  2. #18
    Tankentroster
    Registriert seit
    27.05.2009
    Ort
    fast BT
    Beiträge
    218

    Standard

    @ Toto gute Besserung,trauer nicht so viel ums Blech,kann mann alles rep.

    Morgen tun dir die Knochen weh,sprich Prellungen,Abschürfungen?,Kopfschmerzen.Auf jeden Fall den Dock einschalten.Später kannst nichts mehr beweisen bei einer Folgeverletzung ,oder werden auf dein Hobby zurück geführt.Wenn eh alles über die gegnerische Versicherung laufen muß,da es ein Geschäftswagen war.
    Gruß

  3. #19
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Zitat Zitat von Harlekin
    mach dsa über die versicherung falls du in 3 jahren net mehr laufen kansnt weil da nen wirble angeknackt ist zahlt das die versicherung (vorausetzung einmal vom artzt durchchecken lassen)
    Eine Durchsicht beim Arzt ist gut! Der Unfall war heute und es kann gut sein,
    dass es jetzt keine Schmerzen gibt, sie aber morgen noch kommen.

    Gute Besserung, Toto!

  4. #20
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Also da muß ich mal sagen.

    Wenn ein Gutachter kommt gibts wird der Wiederbeschaffungswert festgestellt.

    Der wird wohl bei 500 Eur sein.

    Dann hast du 2 Möglichkeiten

    a.) Auszahlen des Betrages. Dabei wird dann der Wiederbeschaffungswert - Restwert des Fahrzeuges an dich ausbezahlt. Den Restwert kannst du vom Gutachter und dess Verwertungsgesellschaft bekommen. Also wenn du dein moped behälst wirds dann wohl :

    Wiederbeschaffungswert - 50 - 100 Eur

    b.) Du fährst mit der Schwalbe in die Werkstatt und läßt es ( Belegbar ) reparieren. Dabei darf die Reparatur 25 % über dem Wiederbeschffungswert liegen.
    Nachteil: Du siehst von dem Geld nix

    ---------------------

    Nun mußt du abwägen was sonst noch kaputt gegangen ist ( Hose ; Helm usw ) und rechnen bzw schätzen denn das kommt ja nochmal oben drauf.


    Von daher bist du nunmal hart an der Grenze in der sich auch die 600 Eur für ne Schwalbe bewegen.

    Denn mal als Beispielrechnen:

    500 Eur Wiederbeschaffungswert weil mäßig gepflegt

    100 Eur Restwert weil Motor i.O.

    100 Eur Schaden an Texilien

    -->
    500 + 100 (Schaden)
    - 100 (Restwert)

    Macht 500 Eur ausbezahlt


    ----------------------

    @ Rossi : teilepreise kann man fiktiv summieren wie man will. Erst wenn er das Teil real reparieren läßt fließt Geld für Teile und dann Richtugn Werkstatt wegen der Rechnung.

  5. #21
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Na Mahlzeit ... seien wir erstmal froh, dass die Knochen ganz sind. Blech ist ersetzbar.

    Das Wichtigste: Nichts, kein einziges Wort, zur Gegenseite oder zur Polizei, das nicht der Anwalt geschrieben hat. Irgendwo in der langen Kette zwischen Bearbeiten und Bezahlen sitzt in jeder Versicherung einer, der dich über den Tisch ziehen will.

  6. #22
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Wie gesagt ich würde das gut durchrechnen und das Angebot von 600 Eur privat durchaus ernst nehmen

    Nachher ärgerst du dich nämlich wenn bei der ganzen Rechnerrei weniger bei rum kommt :wink:

  7. #23
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Shadowrun
    Wie gesagt ich würde das gut durchrechnen und das Angebot von 600 Eur privat durchaus ernst nehmen

    Nachher ärgerst du dich nämlich wenn bei der ganzen Rechnerrei weniger bei rum kommt :wink:
    Da es ein Dienstwagen ist, ist das Thema privatabrechnen längst durch, siehe Totos Beitrag.

    MfG

    Tobias

  8. #24
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Schande über mich... Na denn .. Auf in den Kampf :wink:

  9. #25
    Kettenblattschleifer Avatar von Lillith
    Registriert seit
    09.08.2004
    Ort
    64293 Darmstadt
    Beiträge
    735

    Standard

    Erst mal herzlichen Glückwunsch, dass dir nichts weiter passiert ist!
    Aber Alfred hat Recht, warte bis Morgen ... das kann alles noch kommen wie ich aus eigener Erfahrung weiß.
    Und selbst wenn du Morgen immer noch keine Schmerzen haben solltest, gehe unbedingt zum Arzt und lass' dich durchchecken!
    Da stimme ich mit Harlekin überein. Wenn du JETZT nichts machst, und später irgendwann mal Probleme kriegen solltest, die auf diesen Unfall zurückzuführen sind, hast du gelitten, und niemand zahlt dir irgendwas!
    Das wird auch immer wieder betont. Im Prinzip hättest du SOFORT zum Arzt gemusst. Aber Morgen geht sicher auch noch ... du standest ja unter Schock. :wink:

    Alles Gute, für was immer du dich entscheidest.
    :)

  10. #26
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    2004? Oder 05? Wurde ich auf dem Weg zur Arbeit voner Schwalbe (2er neu Lackiert) runter geholt.
    500euro für das Moped (Rahmenschaden) . 300euro Schmerzensgeld.

    Zurzeit....
    Mir hat man vor letzte Woche meine Yamaha umgefahren. (Ich saß nicht drauf).
    Sie ist nur umgefallen, aber "Wirtschaftlicher Totalschaden" laut Gutachten.

    Meine Empfehlung , geh zu einem Gutachter lass ein Gutachten erstellen (bei mir 350euro) , geh zu Arzt lass dich durchchecken, geh zum Anwalt.
    Ja er hat es zugegeben , die Sache ist klar . Aber wenn die Versicherung da am Gutachten rumdruksen will oder änliches.... das lohnt sich nicht.
    Das kostet DICH selber alles garnix . Der Gutachter rechnet mit der Versicherung ab, der Anwalt auch (schuldfrage ist geklärt). Er stellt auch deine Vorderung (Ausfallkosten, 25euro Pauschale für rennerei , ect.) an die Versicherung.

    Auch wenn dir der Junge ganz dufte vorkommt, das ist es nicht wert. Die den Apfel muss er beißen das seine prozente hoch gehen. Vom Anwalt ect. wird er nicht belangt , der geht nur an die Versicherung.

    Ich denke das Gutachten alleine den Wert vom Moped übersteigt. Bei dir wird eine Rahmenvermessung unumgänglich sein, genauso wie die Prüfung von Schwingenträger , schwinge ect. Das geht ganz schnell ins geld.
    Suche mal nach Speziellen zweiradsachverständigen .
    Was du letztendlich mit der Schwalbe machst ist erstmal egal... das sagst du dem Anwalt dann. Bzw. nach dem Gutachten.

  11. #27
    Moderator Restaurateur Avatar von dr.gerberit
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.059

    Standard

    man toto, ich weiß nicht, warum hier alle sagen, dass dir nix passiert ist??? wenn du schon mit dem gedanken spielst, auf nem sr50 zu fahren, musst du wohl ordentlich auf den kopf gefallen sein!!

    und wie hier schon geschrieben wurde lässt sich so'n kleines mieses HWS gerne mal zeit bis zum nächsten tag... also morgen zum arzt!

    bin aber auch sehr enttäuscht, dass du nicht sofort den halbjuristen deines vertrauens angerufen hast....

    ps: und ein gutachter wird feststellen, dass trotz der ganzen neuen beulen und kratzer die schwalbe vorher auch schon nicht im allerbesten zustand war. geh doch erstmal in die werkstatt deines vertrauens und lass nen kostenvoranschlag machen. den reichst du dann bei der gegnerischen versicherung ein und schaust mal, ob die anstandslos bezahlen. in kiel in der mathastraße gibs z.b. eine werkstatt, die wissen die "genauen" preise :wink: ansonsten meld dich nochmal bei mir

  12. #28
    Tankentroster Avatar von olddj
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    Westthüringen
    Beiträge
    146

    Standard

    Denk nicht nur ans Moped, Dir geht es zwar im Moment gut, da Du ja sicherlich schon hobbybedingt öfters Fallübungen gemacht hast, es können aber Spätschäden auftreten (hoffentlich nicht), die dann ohne sofortigen Arztbesuch bzw. innerhalb 24h glaube ich, nicht mehr anerkannt werden.
    Deshalbe halte ich es für wichtiger erst mal Dr.Oetker aufzusuchen!!!
    Dass mit dem Moped lässt sich später klären.
    Viel Glück!

  13. #29
    Tankentroster
    Registriert seit
    27.05.2009
    Ort
    fast BT
    Beiträge
    218

    Standard

    Wie gesagt Blech ist Ersetzbar,Gesundheit wichtiger.Gute Besserung TOTO!
    mfg

  14. #30
    Kettenblattschleifer Avatar von adxalf
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Im Sauerland
    Beiträge
    680

    Standard

    Gute Besserung Toto!

  15. #31
    Zahnradstoßer Avatar von dervomschloss
    Registriert seit
    24.07.2009
    Ort
    Plön
    Beiträge
    850

    Standard

    Hallo,
    mein Beileid und gute Besserung...Toto.

    Ich hatte gestern auch erst wieder zwei solcher bremslichen Situationen und ich glaube manchmal die Autofahrer schätzen die Geschwindigkeit einer Schwalbe total falsch ein!
    Wenn ich das mal so durchzähle,dann haben mir innerhalb von zwei Monaten die Autofahrer 5mal die Vorfahrt genommen
    Zum Glück ist aber bisher nichts passiert und ich hoffe es bleibt auch so

    Toto,ich persönlich würde das Geld (600,00Euro) schon annehmen,aber nur wenn mir Gesundheitlich nichts weiter passiert wäre!

    Gruß Olaf

  16. #32
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    na guten morgen an alle.
    nach euren ganzen unfallspätfolgenbeiträgen bekommt man ja ein echt schlechtes gewissen. darum habe ich mich heute morgen einem test unterzogen:
    jogging
    kraftzirkel
    dehnübungen.
    fazit: es geht mir körperlich und (soweit ich das beurteilen kann) geitig top.

    ich habe keine kopfschmerzen, meine klitzekleinen abschürfungen sind völlig normal und ich fühle mich wohl. aus diesem grund werde ich wohl keinen arzt aufsuchen. das mag für einige befremdlich wirken aber erstens steh ich eh nicht so auf ärzte und zweitens bin ich mir sicher, dass ich heil bin. meine stürze auf dem dithmarschenring und in riesa haben mich das gelehrt

    in diesem sinne werde ich die schwalbe von einem gutachter schätzen lassen und meine gesamten sachen, die ich dabei hatte (helm, jacke, rucksack,...) ebenfalls ersetzen lassen.

    das ist mein plan bisher, mal schauen, was der anwalt montag sagt.
    ich bedanke mich ganz doll für die anteilnahme...
    toto

+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TOTO ist glücklich!!!
    Von totoking im Forum Smalltalk
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.11.2009, 17:38

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.