+ Antworten
Seite 7 von 15 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 ... LetzteLetzte
Ergebnis 97 bis 112 von 228

Thema: Touren um Braunschweig


  1. #97
    Kettenblattschleifer Avatar von Meisenfricko
    Registriert seit
    27.06.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    721

    Standard

    Habe eine kleine Tour gen Osten unternommen...
    Der Hinterreifen der XJ muss ja auch jegliches Restprofil verlieren bevor der neue (schon bestellt) draufkommt...Man kann das ja nicht verkommen lassen!
    Bin durch Saalsdorf, da soll dieses Wochenende Adlertreffen sein. Konnte allerdings noch niemanden ausmachen.
    Mal schauen wie das Wetter morgen wird...
    Route
    IMG_20120629_143139.jpg
    Macht mehr Schaden als kaputt. ->Katze:I

  2. #98
    Flugschüler Avatar von Kuddel76
    Registriert seit
    28.07.2009
    Ort
    BS
    Beiträge
    245

    Standard

    Moin,
    ich fahre dann mal wieder nach Ostfriesland einen Kumpel besuchen. Vor 2 Jahren bei der Tour sind mir ja 7 Speichen gebrochen. Mal sehen, was dieses Mal passiert. Habt Euch wohl.
    Optimist in halbvoller Badewanne ertrunken!

  3. #99
    Flugschüler Avatar von Kuddel76
    Registriert seit
    28.07.2009
    Ort
    BS
    Beiträge
    245

    Standard

    Moin,
    bin ja seit Montag 17h wieder da. Mein Möp und ich sind heile geblieben. Freitag 7,5 Stunden hin und Montag 6,5 Stunden zurück. Insgesamt knapp 500 KM. Nun wird es bald Zeit für einen neuen Mantel hinten.

    Bis neulich...
    Optimist in halbvoller Badewanne ertrunken!

  4. #100
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,

    Kurzer Ausflug in den Harz.
    Null Regen, obwohl es anders aussah...

    Gruß Harald
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  5. #101
    Simsonfreund Avatar von MichiKlatti
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.893
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zwar ein wenig abseits von Braunschweig aber trotzem erwänenswert

    Braunschweig-Limbach-Oberfrohna

    Um 8 uhr war der Quacks bei mir in Braunschweig, und beluden das Gespann um gen Osten zu fahren.
    30 km hinter Wolfenbüttel,machten wir Pause, da die aussicht sehr schoen war.





    Da Jan heute mega viel gefrüstuckt hatte, zog das Gespann sehr stark nach rechts
    Also Bordwerkzeug raus und den Vorlauf neu eingestellt, ab da fuhr es sich wieder besser.
    Den Harz kurz angerissen und ab ging es durchs Mannsfelder Land. Eine traumhafte Ecke, viele Kurven, wir hatten Spaß. Jan machte sich sehr gut als Beifahrer und wir konnten richtig um die Kurven hacken
    hier noch mal 2 Fotos, aus dem Mannsfelder Land:


    Bei einer kurzen Pause sah ich, dass sich das Dämpfungsgummi des Torsionsstabs schon halb raus guckte. Aber ich wollte das reparieren wenn wir tanken,ca 50km.
    Als wir dann tankten, war das Gummi leider schon weg.
    In Limbach angekommen, suchten wir in der Garage von Quacksdemälteren, nach einem kickstartergummi von einer MZ. Ich hatte gelesen das man das zur Not auch nehmen kann. Gefunden!
    Also aufgeschnitten und eingebaut und mit Kabelbindern ein bisschen fixiert.
    Morgen werden wir sehen ob es hält:P
    Der grund der Reise war, der Quacks wollte seine TS nach Hannover überführen. Also gehts morgen wieder nach Hannover und nach Braunschweig.

    Ich kann nur sagen, Gespannfahren ist mega spaßig, aber auch sehr anstrengend^^

    LG Michi + Quacks

  6. #102
    Simsonfreund Avatar von MichiKlatti
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.893
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    So nach 8 Stunden Fahrt, unzähligen Schaltvorgängen(4.auf 5. auf 4.auf 5. auf 4. Gang), 1,5 Stunden Wartezeit, war ich dann auch zu Hause. Der Gegenwind verlangte mir als Gespannneuling, einiges ab.

    Um den Tag von vorn zu beginnen, steige ich einfach mal bei QDÄ ein:
    Zitat Zitat von Quacksderaeltere Beitrag anzeigen
    Die Rückfahrt heute morgen endete bereits zum ersten Mal nach ca. 70 Metern. Am Ende des Garagenhofes wurden unsere beiden Langstreckentouristen von einer zufällig vorbeifahrenden Pozileistreife "eingefangen". Beide durften sich einem Alkotest unterziehen und "michi" (warum auch immer) einen Drogentest abliefern.
    Natürlich waren alle Tests negativ, wie sollte es auch anders sein. Denn wir beide trinken NIE Alkohol und Drogen kommen uns schon mal gar nicht in die Tüte.
    Da auf meinem Führerschein ein Vermerk ist, dass ich eine Sehhilfe brauche, fragte der nervige Herr in Blau, wo diese denn sei. Ich hatte natürlich keine mit, da ich schon seit mehreren Jahren keine mehr tragen brauch.
    Da fährt man durch Italien,Schweden,Norwegen und es Interessiert keine Sau ob man eine Brille brauch. Auch bei den Kontrollen in den vorherigen Jahren interessierte dass keinen. Fährt man nach Limbach-Oberfrohna, machen die sich in Hemd.
    Naja 25€ bezahlt, und gut. Denkste
    Dem Herren in Blau war nicht wohl bei der Sache und meinte: Ich kann Sie so nicht fahren lassen.
    Nach kurzem hin und her, meiner Aussage, dass ich schon mehrere Jahre ohne Brille sei und auch vor 2 Monaten beim Augenarzt war, der auch meinte ich brauche keine Brille,lies er davon ab und meinte, ich solle langsam nach Hause fahren, nicht das da noch was passiert .... wohl sei ihm dabei nicht. BLAAAAHHHHHH
    Als die beiden Sherrif´s dann unsere Fahrzeugscheine via Smartphone abgeglichen hatten, durften wir dann endlich zur anderen Garage fahren und die Mopeds beladen.
    Der SW wurde bis unter die Plane vollgepackt, und ein Vorderrad wurde auf den Kofferraum gespannt.
    Alles super, alles schön. Dann ging es tanken und ab auf die Straße.
    es fuhr sich mega scheiße denn der Gegenwing zerrte ganz schoen am Seitenwagen und bremste mich auf 60 km/h bergauf und 75 km/h auf gerade Strecke aus. Bergab und Rückenwind waren dann auch mal 106 km/h drin.
    Nach ca. 100 km, bei dem Ort Freyburg, ging es bergauf und ich quälte mich um die Kurven. Obenangekommen, schaute ich in die Spiegel, aber kein Jan zu sehen
    Also umgedreht und da stand er mit zuckenden Schultern.
    Gaszug gerissen
    Natürlich hatten wir keinen Ersatz dabei und riefen den ADAC. Nach 1,5 Stunden kam dann auch endlich ein gelber Engel. Gott sei dank blieb es weitgehend trocken.
    Da machte ich dann auch noch Fotos^^


    Als der ADAC Mensch da war, entlastete ich den SW und wir verluden einige Sachen in den Transporter, die Jan dann mit dem Mietwagen mitnehmen konnte. Etwas Gewicht wollte ich noch drin behalten
    Jan und die TS wurden nach Weißenfels geschleppt und von dort aus ist er dann mit einem Mietwagen nach BS gefahren
    Ich fuhr auch gen Heimat, und gab alles was die Kiste hergab, auch in den Kurven. Teilweise hing ich so weit neben der Sitzbank, dass ich an die Kupplung nur noch mit den Fingerkuppen ankam.
    Angesichts folgenden Bildes, glaubte ich kaum, trocken zu Hause anzu kommen.



    Doch alles lief wie geschmiert, bis Wolfenbüttel. Ab dort fing es dann an zu Regnen. Da es dann aber nur noch 7 km bis nach Hause waren, entschied ich mich fürs durch fahren.
    Zu hause angekommen, hing ich die Klamotten auf und zog mir trockene an. 5 Minuten später kam auch schon der Jan um die Ecke. Wir brachten schnell das Mietauto weg und Jan fuhr mit seinem Auto weiter nach Hannover.
    Ich habe mich dann schnell aufs Ohr gehauen, denn um 22:15 durfte ich noch schön zur Nachtsicht. ^^

    Es war ein total geiles Wochenende und wir hatten bis auf die Zwischenfälle eine menge Spaß.

    Hier noch mal die Rücktourroute


    LG Michi
    Geändert von MichiKlatti (27.08.2012 um 14:58 Uhr)

  7. #103
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,

    Um das Hoch "Harald" auszunutzen führte mich meine heutige Harzrunde ins südliche Harzvorland...auch nicht schlecht.

    Gruß Harald
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  8. #104
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Ich bin heute unsere DKW-Ausfahrt-Route für die Herbstausfahrt am 3.10. noch einmal abgefahren, um meine Routenbeschreibung zu prüfen und mir die Streckenführung einzuprägen, da ich als Erster fahren darf.
    Es geht "nur" nach SZ-Salder ins Schloss-Museum. Aber nicht auf direktem Weg, sondern über etwas mehr als 100km. Hier die Route.
    Das Wetter war so schön, dass ich mich beinahe geärgert habe, nicht in Oberg neuen Bauschutt produzieren zu können.

    Peter

  9. #105
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Schnell kann (fast) jeder.
    Es gibt wirklich ausreichend viele schöne Strassen in erreichbarer Nähe, auf denen auch eine schöne Zschopauerin nicht mit Höchstgeschwindigkeit gefahren werden sollte.
    Obwohl, wenn ich mich an vor ~20 Jahren erinnere, als der wilde Osten noch mit richtig gut gepflasterten Strassen auftrumpfen konnte, Felssteine und eine oder zwei Spuren mit Ziegelsteinen, man war das gut....

    Zu Eurer Erbauung eine kleine Geschichte von mir:
    http://zschopower.de/zeichen.htm

    Peter

  10. #106
    Simsonfreund Avatar von MichiKlatti
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.893
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zwar mit einem Tag verspätung, aber immer hin überhaupt noch.
    Mein Bericht vom gestrigen Ausflug^^
    Nachdem wir letzes Wochenende mit Harry und Bambam im Bördekreis und Kreis Salzwedel unterwegs waren, wollte ich gestern die GS mal artgercht halten.
    Also ab aufm Bock und los gen Osten. Denn da sind die Feld-und Waldwege so wie die Wiesen frei befahrbar^^
    Die Route bekomm ich nicht mehr zusammen aber ich kann euch sagen, Ich hab mich dreckig gemacht


    Auf dem Rückweg machte ich am Quarzsandtagebau in Uhry Stop um mir das ganze mal anzusehen.

    Kurz durchatmen und weiter gings, hoch auf den Tetzelstein und durchs Reitlingstal runter Richtung Destedt, wo mein Onkel wohnt.
    Ich dachte mir, ach fährste mal aufm Kaffee ran, dass war mein Glück.
    Auf dem Hof angekommen machte ich das Moped aus und wunderte mich ueber den Gestank und sah Qualm von unten aufsteigen.
    Ein Blick nach unten offenbarte mir einen immer größer werdenden Oelfleck.
    Ach du scheiße dachte ich mir und nahm einen Putzlappen, der Gott sei Dank an der Garage meines Onkels lag.
    Kurz geklingelt und mir ne Ölauffangwanne geholt.
    Danach gab es erstmal nen Kaffee.
    30 Minuten später gingen wir dann in Ruhe raus und sahen uns das Malheur an.
    Das Hinterrad war NASS, so wie der komplette Kardan.



    Es lief nichts weiter raus und wir suchten die ungefähre Ölleckage.
    Hatten sie dann etwas eingrenzen können und zwar am Ölfilterkopf:(etwas unscharf)


    Alles ein wenig trocken gelegt und Motor an um festzustellen wo genau es kommt.
    Siehe da es war/ist der obere der beiden Schläuche, es lief richtig raus.
    Also Moped ab in die Garage und Cindy angerufen, damit ich nach Hause komme.

    Naja war auf jedenfall Actionreich gestern

    Heute haben wir dann mit dem Bully das Moped nach Querum gefahren.
    Ich dachte mir guckst du mal, vielleicht ist die Dichtung nur hin oder ähnliches...
    17er Schlüssel angesetzt und ich guckte nicht schlecht. Die Hohlschrauben waren lose/nicht wirklich fest. Also Festgezogen und Motor an..... trocken -.-


    Ich frage mich wie sich solche Schrauben sich lösen können, da muss doch jemand gepfuscht haben?!

    Naja Ende vom Lied ist, ich werde einen Ölwechsel machen und in dem Zuge, den Öldruckschalter wechseln, was ich eigentlich gestern abend machen wollte

    LG Michi

  11. #107
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    War mal wieder ein wenig Luft schnappen...KLICK


    Gruß Harald
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  12. #108
    Simsonfreund Avatar von MichiKlatti
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.893
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    So ich mach mich in 30 minuten auf den Weg, da es morgen regnen soll. Wenn wer mit will, handy ist an.

    LG Michi

  13. #109
    Simsonfreund Avatar von MichiKlatti
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.893
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    also hier ist ist alles trocken, da ich ja nicht in den Harz will hoffe ich, das die Straßen frei sind.

    LG Michi


    Edit:

    Anfangs war es feucht, dann kalt und noch nasser
    und dann war es zum Schluss war es auch noch schön kalt und dreckig



    LG michi
    Geändert von MichiKlatti (02.12.2012 um 19:43 Uhr)

  14. #110
    Simsonfreund Avatar von MichiKlatti
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.893
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Wenn das Wetter morgen mitspielt und es nicht wie aus Eimern gießt, werden Richy,Quacks und ich ne Runde Moped fahren.
    Also wer mit will, kann sich ja schon mal Gedanken machen :-)

    Route mache ich nacher, aber ich denke 150km sind da schon drin ;-)

    Es ist aller Wahrscheinlichkeit nach mind. ein Gespann dabei, also für Solofahrer wird es entschleunigt^^

    LG Michi


    Edit sagt: Routenvorschlag
    Geändert von MichiKlatti (29.12.2012 um 10:04 Uhr)

  15. #111
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Route mit Startpunkt in Querum...
    Bis gleich.
    Gruß Harald
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  16. #112
    Simsonfreund Avatar von MichiKlatti
    Registriert seit
    15.05.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.893
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    So und damit alle wissen wie bekloppt wir sind, hier noch ein paar Fotos. Es war eine tolle Tour und hat mächtig Spaß gemacht.












    LG Michi

+ Antworten
Seite 7 von 15 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Braunschweig -> Suhl 2010
    Von Meisenfricko im Forum Simson Stammtisch Braunschweig und Umgebung
    Antworten: 152
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 19:41
  2. Schwalbe in braunschweig
    Von Malte91 im Forum Simson Gestohlen oder Gefunden
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.12.2006, 16:20

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.