+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Transportfrage KR50


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Bei Eberswalde
    Beiträge
    106

    Standard Transportfrage KR50

    Liebe Schraubergemeinde,
    Ich habe mir vor etwa 14 Tagen in der Nähe von Brandenburg eine KR50 mit sehr guter Restaurationsbasis gekauft. Das Moped wollte ich eigentlich letzes WE bereits abholen, jedoch hat mich ein Fahrradunfall aus dem Konzept gebracht. (Auch meine Eigenleistung bei meiner Wohngebäudesanierung ist wohl flöten) Freitag früh muss ich ins Krankenhaus zum Schlüsselbein Richten.
    Wenn ich wieder aus dem KKH bin, würde ich gerne hinfahren und das Moped abholen. allerdings geht das dann nur mit meinem Fiesta, der in Frage kommende Transporter vom Chef meines Weibchens ist dann leider in Süddeutschland unterwegs .
    Nun meine Frage: Wie zerlege ich den KR 50 am sinnvollsten und einfachsten, um ihn in einen Fort Fiesta mit umgeklappter Rücksitzbank zu bekommen? Welches Werkzeug benötige ich? Der Beifahrersitz muss frei bleiben für den Fall, dass mein Weibchen fahren muss.
    KR50 ist Neuland für mich und ich hoffe, ihr steht mir auch hier mit Rat und Tat zur Seite.
    Vielen Dank
    Andreas

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Moin Andreas

    Ich würde den Lenker losmachen, Bowdenzüge und Kabel aber dran lassen.
    Dann den kompletten Schwingenträger mit Schutzblech rausnehmen.
    Hier, der besseren ver"Teil"barkeit wegen, das Vorderrad und die Bremse demontieren.
    Wenn´s muss, kann das Hinterrad noch raus.

    An Werkzeug brauchst Du
    -1 Hakenschlüssel und 1 Wasserpumpenzange (für´s Lenkkopflager)
    -2 (lange) Ringschlüssel 17-18mm (für die Radbolzen)
    -2 Schlüssel 10-13mm (für die Lenkerbefestigung)
    -1 Rollgabelschlüssel (nur zur Sicherheit)
    Ausserdem Handschuhe, Lappen, Rostlöser und ne leere Dropsdose
    für Schrauben und die Lagerkäfige.

    LG Kai d:)

    Edit: Ach so, gute Besserung.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Bei Eberswalde
    Beiträge
    106

    Standard

    Hallo Kai, danke für die Antwort. Du siehst also keine Probleme, das ich das Moped nicht hineinbekomme? Rollgabelschlüssel wird wohl nen Problem werden... obwohl... eigentlich müsste ich einen haben. Wenn nicht, kommt der Nusskasten mit. Den Panzer sollte ich auch abbauen oder?
    VG Andreas

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Moin Andreas

    Eigentlich sollte es bei umgelegter Sitzbank auch mit Panzer passen.
    Aber wenn Dir 20-25cm Platz fehlen...
    Dann brauchst Du noch nen schmalen Schraubendreher für die Lüsterklemme.

    Nimm den Nusskasten mit.

    Hab grade nochmal den Zollstock drangehalten:
    vom Stirnrohr bis zum Rücklicht 140cm
    -Panzer runter 120cm
    -zusätzlich noch das Hinterrad raus 110cm
    Das Hinterrad würde ich wegen der Höhe sowieso rausnehmen.

    LG Kai d:)
    Geändert von Kai71 (01.07.2015 um 21:30 Uhr) Grund: Edit: Zollstock drangehalten = Maße
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Bei Eberswalde
    Beiträge
    106

    Standard

    Alles klar, ich danke dir. Erstmal das Krankenhaus überstehen... Wenns Moped hier ist, werd ich berichten.
    Wünsch noch nen schönen Abend
    Andreas

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Transportfrage... S50 / S51
    Von toxicmoon im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.06.2010, 10:29
  2. Zündschloß KR50? Gmisch KR50 und ES150
    Von T19U im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.04.2007, 16:53
  3. Neuling hat Transportfrage
    Von h_w_f im Forum Technik und Simson
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 18:00

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.