+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Transporthilfe gesucht


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.09.2009
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    153

    Standard Transporthilfe gesucht

    Hallo Zusammen,

    hab mir Ende Dezember nen Star gekauft, leider hat sich meine Transportmöglichkeit verabschiedet.
    Nun wollte ich fragen, ob nicht zufällig jemand auf der zu transportierenden Strecke unterwegs ist und das gute Stück mitnehmen könnte?

    Der Star steht in Aschersleben, hinbringen in größere Städte der Umgebung sollte möglich sein.
    Er muß nach Tübingen, auch hier ist ein Abholen aus der Umgebung möglich.

    Kenne zwar eine Spedition, die das für 130euro macht (die haben damals auch meine Schwalli transportiert), aber ich dachte mir, ich frag trotzdem mal!

    Gruß,
    Maren

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Dr. Akrapovic
    Registriert seit
    29.04.2010
    Beiträge
    453

    Standard

    Hi, kannst du ihn denn nicht vor ort wieder fahrtüchtig machen und n rotes kennzeichen dran machen? :)

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.09.2009
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    153

    Standard

    Naja, kommt drauf an, in welchem zustand er tatsächlich ist. Wurde zwar neu aufgebaut (lackiert, motor gedichtet etc), aber z.b. an der zündung wurd nix gemacht (und das war beim meiner schwalbe nen endloser nerv) und wie der tank von innen aussieht, weiß ich auch nicht genau. Konnte ihn mir nicht gut angucken, da wir ihn im januar bei widerlichen minusgraden abgeholt (über ebay gekauft) und zu meinem onkel gebracht haben. Da wurd mir net viel Zeit zum anschauen gelassen und ein vater ist nur mal zehn meter durch den hohen schnee geschlittert. Seitdem steht er warm in der garage. Nur von Aschersleben bis Tübingen ist nun auch kein katzensprung, da fährt man schon ne weile... Papiere hab ich auch keine...

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Zitat Zitat von Dr. Akrapovic Beitrag anzeigen
    Hi, kannst du ihn denn nicht vor ort wieder fahrtüchtig machen und n rotes kennzeichen dran machen? :)
    Für Mopeds gibts kein rotes Kennzeichen in diesem Sinne. Halt nur eins für gewerbliche Händler

  5. #5
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Für Mopeds gibts kein rotes Kennzeichen in diesem Sinne. Halt nur eins für gewerbliche Händler
    Stimmt nicht. Bemüh' mal die Suche.

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von klausausafrika
    Registriert seit
    27.01.2009
    Ort
    Düsseldorf benrath
    Beiträge
    690

    Standard

    Also ich wollt es auch nicht glauben, aber meine Schwalbe geht in einen Golf 3, wenn man die Räder abnimmt. Vielleicht ist das ne Möglichkeit es Transportes, eben mit dem Wagen. Ansonsten wird die Spedition das günstigste sein.

    Versuche es doch mal bei der Mitfahrzentrale. Wenn du Glück hast fährt einer mit nem Barkas in die Richtung.

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Zitat Zitat von TO Beitrag anzeigen
    Stimmt nicht. Bemüh' mal die Suche.
    Richtig. Und genau die sagt, dass du es nur mit sehr viel Glück bekommst. Und das meist auch nur als Gewerbetreibender (Habe die Erfahrung selbst gemacht und nutze nun die Allianz Oldtimerflottenversicherung). Aber diese Diskussion wird dem Threadgründer wohl auch nicht helfen.

  8. #8
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.09.2009
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    153

    Standard

    Mmm, der tipp mit der Mitfahrgelegenheit war gut, leider gibt es da grad niemanden... Naja, dann werd ich wohl doch ne Spediiton nehmen (wen es interessiert: http://www.zweiradtransport.de/ ist zu empfehlen, günstig und freundlich). Selber fahren ist im Endeffekt teuer, da ich kein Auto da auf der Ecke stehen hab, was nicht wieder dahin zurück müßte!
    Aber danke trotzdem!

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Mir kam eine unkonventionelle Idee: Stück für Stück auf einem Hackenporsche mit der Bahn transportieren und am Zielort wieder zusammenschrauben.

  10. #10
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.09.2009
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    153

    Standard

    mmm, das hätte man natürlich auch machen können... aber nu ist die Spedition beauftragt und ich muß zugeben, ich wäre auch zu faul dazu. Hab schon nen schraubbedürftiges Schwälbchen bei mir stehen und hab langsam keine Lust mehr mit dem Fahrrad bergauf zur Arbeit zu radeln

  11. #11
    Glühbirnenwechsler Avatar von Tontaeubchen
    Registriert seit
    26.02.2009
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    58

    Standard

    Zitat Zitat von klausausafrika Beitrag anzeigen
    Also ich wollt es auch nicht glauben, aber meine Schwalbe geht in einen Golf 3, wenn man die Räder abnimmt.
    jau.. ich habe auch letztens mein viert-moped mit dem c corsa abgeholt...
    vorher mit dem ebay-verkäufer abgesprochen, dass ich in seinem garten wohl noch die räder und den lenker abschrauben müsste und er war total begeistert, da er das moped noch nie in teilen gesehen hat...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Transporthilfe gesucht!
    Von Castaneda im Forum Smalltalk
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 12:35
  2. Ersatzteilbezeichung gesucht. EDIT: neues gesucht
    Von GeroM im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 17:11

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.