+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Es tropft an der Ölablassschraube!


  1. #1
    Tankentroster Avatar von DaWichtel
    Registriert seit
    10.01.2007
    Ort
    Schweinfurt (Bayern)
    Beiträge
    103

    Standard Es tropft an der Ölablassschraube!

    Wie schon gesagt, an meiner Ölablasschraube tropft leicht Getriebeöl raus... es ist nicht besonders viel, aber es hängen immer wieder ein paar Tropfen an der Schraube.
    Sollte ich da mal was tun?
    Wenn ja was und wie?

    es ist im übrigen ne 51/2 L

    Vielen Dank

    mfg Johannes

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von Ozzy
    Registriert seit
    22.08.2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    545

    Standard

    Hi,

    einfach die Kupferdichtung wechseln; dann sollte das Problem gegessen sein...

    MfG, Ozzy

  3. #3
    Tankentroster Avatar von DaWichtel
    Registriert seit
    10.01.2007
    Ort
    Schweinfurt (Bayern)
    Beiträge
    103

    Standard

    Thx,
    welche Dichtung ist das denn genau?

    Muss ich auf irgendwas achten wenn ich die einbaue?


    mfg Johannes

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von Ozzy
    Registriert seit
    22.08.2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    545

    Standard

    Hi,

    müsste glaube ich die hier sein:
    Ölablassschraube

    Nö, beachten musst Du nichts (soviel ich weiß)...

    MfG, Ozzy

  5. #5
    Tankentroster Avatar von DaWichtel
    Registriert seit
    10.01.2007
    Ort
    Schweinfurt (Bayern)
    Beiträge
    103

    Standard

    sry, blöde Frage

    hab die Dichtung auch grad gefunden....

    ich dachte du meinst so ne Papierdichtung.

    Also Danke nochmal

    Johannes

  6. #6
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Kann sein, daß der Vorbesitzer deiner Schwalbe die Ölablaßschraube zu fest angebrummt und überdreht hat, so daß nun das Gewinde hinüber ist und nun nicht mehr abdichtet. Dann bräuchtest du einen neuen Deckel oder vielleicht kannst du ja auch ein größeres Gewinde reinschneiden und eine größere Amlaßschraube verwenden.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Ölablassschraube
    Von GHOST84 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 09:57
  2. Ölablassschraube
    Von Simon112 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 20:06
  3. Ölablassschraube
    Von Fabimoped im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.05.2007, 17:17

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.