+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 18

Thema: Was tun wenn Diesel getankt wurde?


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    13.01.2014
    Ort
    Neumarkt
    Beiträge
    46

    Standard Was tun wenn Diesel getankt wurde?

    Ein Bekannter hat ein Problem mit seiner Schwalbe. Nachdem sein Sohn getankt hatte ging sie plötzlich mach 2km aus und läuft nur noch Standgas. Das Ding raucht abartig und nimmt kein Gas mehr an. Wir ham jetzt vermutet das der Sohnemann aus versehen Diesel getankt hat. Obwohl er das abstreitet. Den tank haben wir abgelassen und den Vergaser gereinigt. Brachte nur ein bisschen Besserung. Müssen wir den Zylinder abbauen und das Kurbelgehäuse auch noch reinigen? Aus dem Auspuff tropft schwarze Pampe. Oder kann es sein das der Kurbelwellensimmering auf der Kupplungsseite durch ist und der Motor von dort Öl zieht? Würde der Motor dann überhaupt noch laufen? Hatte bis etz nur rechts einen defekten Dichtring. Da ging nix mehr. Danke schonmal für euere tips und Meinungen.

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Nein, der Zylinder kann draufbleiben. Der Sohn wird wahrscheinlich keinen Diesel getrankt haben, wenn sie nach dem Reinigen des Vergasers trotzdem nicht läuft. Habt ihr den Auspuff abgenommen und mal ausgekratzt?
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Diesel sollte sich am Geruch aber erkennen lassen...!
    Punkte Frei in den Mai :)

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    13.01.2014
    Ort
    Neumarkt
    Beiträge
    46

    Standard

    Auspuff ham wir abgebaut. Würde der Motor mit defektem Simmerring noch laufen?

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    13.01.2014
    Ort
    Neumarkt
    Beiträge
    46

    Standard

    Da war noch Restsprit im tank. Ca 2 Liter.

  6. #6
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ich würd die Dieseltheorie begraben und mich auf andere Ursachen konzentrieren...
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  7. #7
    Tankentroster Avatar von heiko_p
    Registriert seit
    06.06.2012
    Beiträge
    165

    Standard

    Ich stimme den Prof zu. Aus Werkstatterfahrung mit falschbetankten PKWs war alles nach dem Entleeren des falschen Kraftstoffes und dem Wechseln der Filter wieder in Ordnung. Wenn aber wie geschrieben das Problem nach dem Tanken auftrat, nun die Frage:

    Welches Gemisch wurde getankt ?

    Bedenke 1:50 sind lediglich 2% Öl und nicht mehr. Nicht daß aus Unwissen einfach nur zuviel Öl getankt wurde. Oder ist einfach nur der Auspuff dicht ?

    Gruß vom Rheinkilometer 543

    Heiko

  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    13.01.2014
    Ort
    Neumarkt
    Beiträge
    46

    Standard

    1 zu 50 mit Stihl Öl. Hat bisher problemlos gefunzt. Werd morgen mal den Seitendeckel abbauen. Wüsste nicht wo sonst das verflixte Öl herkommt. Ratlosigkeit.

  9. #9
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.407

    Standard

    Bitte kein Sägekettenöl!
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von andi-dussel Beitrag anzeigen
    Bitte kein Sägekettenöl!
    warum nicht? Ist es dein Geld?

    MfG

    Tobias

  11. #11
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    13.01.2014
    Ort
    Neumarkt
    Beiträge
    46

    Standard

    Sorry! Aber da misch ich mich nicht ein. Das muss er selber wissen.

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von henafux Beitrag anzeigen
    Sorry! Aber da misch ich mich nicht ein. Das muss er selber wissen.
    Ich bin eher auf die Begründung von andi dussel gespannt warum das böse sein soll...

    MfG

    Tobias

  13. #13
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ich glaube, Andi hält die Menschen auf dieser Welt für hinreichend dusselig, das Zweitaktöl von Stihl mit dem Öl für die Kette zu verwechseln. Hat zwar niemand angedeutet, aber Andi macht ja gerne mal ne (Nacht-)Baustelle auf, die eigentlich gar nichts mit dem Thema zu tun hat.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  14. #14
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Zitat Zitat von henafux Beitrag anzeigen
    Auspuff ham wir abgebaut. Würde der Motor mit defektem Simmerring noch laufen?
    Jein würde ich sagen es kommt auf den Grad des Verschleiß an,ob dein Dichtring defekt ist solltest am weißen Rauch erkennen und am Geruch des Öls.
    Punkte Frei in den Mai :)

  15. #15
    Glühbirnenwechsler Avatar von 0711
    Registriert seit
    06.05.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    58

    Standard

    für mich klingt das auch nach nem defekten Simmering! War bei mir genauso! ...So ne Pampe im Auspuff und sehr viel weißer Rauch!

  16. #16
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Kein Plan um welchen Motor es sich handelt,da das Modell nicht angegeben wurde.
    Beim M541 lassen sichen ja die wedis so tauschen,denke das eine ordentliche Wartung sowieso in Frage kommt.
    Punkte Frei in den Mai :)

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 22.03.2015, 20:18
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 00:12
  3. Falsch getankt...
    Von SIMSON-NEULING im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.10.2010, 20:29
  4. Diesel getankt???
    Von Esther im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.09.2005, 20:05

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.