+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 30

Thema: Tuning-Rückbau??


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    20.01.2013
    Ort
    schlegel
    Beiträge
    59

    Standard Tuning-Rückbau??

    Hallo

    Ich habe mir am Freitag eine S51 E gekauft. Sie springt beim ersten Tritt an. Aber sie hat einen großen Schwarzen Zylinder (größer als original) drauf Aus dem LichtmaschinenDeckel gehen zwei Hydraulicschläuche in einen kleinen Tank im Herzkasten.? Er hat auch keine normale Zündung sondern anstelle der Zündung einen Blauen Kasten wo die zwei Schläuche hineingehen. Ich Habe den Verkäufer auch schon gefragt was das ist der hatte auch keine Ahnung was das sein soll er hatte sie schon so gekauft. Also jetzt zu meiner Frage: was ist das und kann man das zurückbauen auf original oder soll ich einen neuen motor nehmen. Wäre ja schade um den Motor.

  2. #2
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Hast du zufällig Bilder von der Bastelei...?
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    20.01.2013
    Ort
    schlegel
    Beiträge
    59

    Standard

    Kann ich Morgen mal machenund hochladen
    :)

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Wiwawaldi
    Registriert seit
    19.03.2012
    Ort
    Rottweil
    Beiträge
    258

    Standard

    Klingt irgendwie interessant bin schon auf die Bilder gespannt. Sieht der schwarze Zylinder so aus? http://i.ebayimg.com/00/s/NzY0WDEwMjQ=/$%28KGrHqR,!hIFEBNFOl%284BRCQ,!1Tqg~~48_9.JPG

    Grüße, Yannik
    Ich bin keine Signatur ich putz hier nur.

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    20.01.2013
    Ort
    schlegel
    Beiträge
    59

    Standard

    Nein, der zylinder sieht aus wie ein originaler bloss größer kolben ist trotzdem original. Hab auch schon den original Zylinder drauf bloss an diese Zündung trau ich mich nicht ran ich brauch halb erstmal Informationen

  6. #6
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Sieht das Behältnis in ungefähr so aus?



    Da es eh nicht dort hin gehört bau es ab und untersuche es näher. Wirst schon keinen Reaktorkern vorfinden.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    20.01.2013
    Ort
    schlegel
    Beiträge
    59

    Standard

    Wie aus? Ja ok Bau ich aus und mache Fotos

  8. #8
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    20.01.2013
    Ort
    schlegel
    Beiträge
    59

    Standard

    http://www.schwalbennest.de/simson/i...attach/jpg.gif

    http://www.schwalbennest.de/simson/i...attach/jpg.gif

    Hier meine Bilder nach dem Motorausbau hatte heute doch zeit
    Angehängte Grafiken

  9. #9
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Das sieht nach ner Wasserkühlung aus, deren Pumpe direkt auf der Kurbelwelle sitzt. Allerdings frag ich mich, wie das mit der Zündung gelöst ist. Sehr seltsam jedenfalls und auch kein Standard-Tuning von der Stange.

    Ich würd den kompletten Motor ausbauen, bei eBay verticken und mir nen originalen Motor holen.

    Hast du denn auch Fotos vom "Gesamtkunstwerk"?
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  10. #10
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    20.01.2013
    Ort
    schlegel
    Beiträge
    59

    Standard

    Ne leider nicht mein Bruder hat mir den heut auseinander gebaut! Ich wollt morgen mal die " Zündung auseinander nehmen" Ps das zeug in dem Behälter richt extrem nach Spiritus oder so

  11. #11
    Flugschüler Avatar von Wiwawaldi
    Registriert seit
    19.03.2012
    Ort
    Rottweil
    Beiträge
    258

    Standard

    Das ist bestimmt das Kühlmittel der WaKü. Da hat sich sicherlich jemand mühe gegeben... Interessant ist, dass die Pumpe für Die kühlung direkt auf dem Kurbelwellen Zapfen sitzt. Nur die Zündung ist mir ein Rätsel . So oder, scheint gut gemacht zu sein...

    Grüße, Yannik
    Ich bin keine Signatur ich putz hier nur.

  12. #12
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Was das denn? Hat die auch ein Pflegeleicht 30°C Waschprogramm?

    Wie die Zündung funktioniert würde mich auch interessieren. Sicherlich hat die Simme keine funktionsfähige Beleuchtung, oder?

    So oder, scheint gut gemacht zu sein...
    Was? Wasserkühlung mit Gartenschlauch, was ist daran gut gemacht/gelöst? Oder kann ich nur gerade die Ironie in deinem Beitrag nicht erkennen????

    Allergrößter "Schuster-Kram", mehr wird das leider nicht sein.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  13. #13
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Da das Motorgehäuse wegen der großen Schläuche und anderer Anbauteile sicher auch verändert wurde würde ich dir auch dazu raten das Ding wieder zusamm zu schrauben und bei ebay zu verhökern.

    Vorher fragste noch in einem Forum wo die Tuner rumhängen was das ist, wie das funktioniert und was das bringt, die Informationen sind sicher sehr wertvoll um einen ordentlichen Preis zu bekommen bei ebay.

    Musst halt sehen was noch angepasst wurde dafür, also der Herzkasten zB. Das kannste dann natürlich auch gleich mit dazu geben.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  14. #14
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    20.01.2013
    Ort
    schlegel
    Beiträge
    59

    Standard

    Die Beleuchtung bis auf Blinker und Bremslicht funktioniert gut
    Inden Herzkasten wurden zwei Löcher für die Schläuche reingemacht, die Zündspule wurde umgebaut und dies höchstgeschwindigkeit ist nicht gestet war aber schon über 75

  15. #15
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Ich glaub nicht das man so einen aufwendigen Umbau macht um 75 zu fahren, das schafft ja bestimmt schon ein "normaler" 63ccm Zylinder, ich würde mal schätzen da geht noch wesentlich mehr. Ausprobieren würde ich das aber nicht! So ein Gefährt im öffentlichen Strassenverkehr zu bewegen ist nicht nur illegal sondern auch höchst gefährlich!
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  16. #16
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    20.01.2013
    Ort
    schlegel
    Beiträge
    59

    Standard

    Ja ich weiß ich war schon auf 75 aber dann kam ne kurve und ich musste runtergehen, sie läuft aber sehr gut

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rückbau von 60ccm auf 50ccm
    Von xberg im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 19:47
  2. 51/1S Rückbau - was ist anders an Anbauteilen ?
    Von schwalbenstar im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.12.2006, 16:50
  3. Rückbau auf Automatik???
    Von nightcrawler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.07.2006, 22:15

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.