+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: tut sowas wirklich Not???


  1. #1
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard tut sowas wirklich Not???

    Bei ebay gefunden:
    war mal 'ne SR50
    war mal ne S51

    Haben die Kerle denn gar keine Scheu mehr? Nicht nur dass die schönen Simmen optisch total verschandelt wurden. Zugegeben, das mag auch Geschmackssache sein, aber wenn ich tunen würde, dann würde ich nicht so auffällig durch die Gegend rasen.
    Die Simmen sind dann auch noch so sehr hoffnungslos getunt, dass man den Besitzern nur wünschen kann, dass sie schnellstmöglich erwischt werden und dann laaaaange auf ihren nächsten Führerschein warten dürfen, damit sie Zeit zum Nachdenken und schlau werden haben X(
    Gleichlautende Antworten bekam ich auf meine Anfragen, ob denn die Umbauten vom Tüv geprüft und in die Papiere eingetragen sind :wink: :wink: :wink: :wink: :wink:
    "Nein noch nicht" (Hervorhebung durch mich)

    Peter

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Alter Schwede, beim "Scheinwerfer" von dem SR 50 kommt einem ja der Würfelhusten

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    geeeeil getunt! Ich finde wir sollten auf Originalität pfeiffen und mehr so durchaus hübsche Simson zusammenbasteln.
    Ich geh jetzt erstmal in die Garage und kürz die Stoßdämpferfedern meiner KR51/1. Ach ja..und Isolierband für den bösen Blick nehm ich natürlich mit

  4. #4
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ich sach ma nö , alles Kranke
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Zitat Zitat von Prof
    Alter Schwede, beim "Scheinwerfer" von dem SR 50 kommt einem ja der Würfelhusten
    Ach, das ist´n Scheinwerfer! Sicher? Na, egal.

    Was meinen die Typen dann bloß immer, wenn sie was von neuen Papieren schreiben? Man beachte, der Typ mit dem 10 kw-Roller hat dann doch wenigstens an einer Elektronikzündung gespart, da er nach langer Standzeit eine Neueinstellung empfiehlt. Alle krank. Und warum betreibt man so´n kostenintensiven Sport, wenn die Kisten dann, fertig aufgebaut, zum Dumpingpreis wieder verschleudert werden? Ist ja nun nicht das erste dieser Art hier. Mir will scheinen, die Typen sind selbst auf ihren ersten 100 km erwischt worden, und dank dem Wiedererkennungswert ihrer PS-Gurken nun nicht mehr in der Lage, in ihrem Heimatarreal auch nur eine risikofreie Runde zu drehen. Oder ? Dann suchen sie nach einem, der genauso blöd, aber noch nicht so geläutert ist wie sie selber.
    Schade nur um die armen Mopeds. Am schlimmsten sind für mich immer diese Hängebauchschweine alias Tunigauspuff oder wie sich das nennt.

  6. #6
    a
    a ist offline
    Tankentroster Avatar von a
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Dorsten
    Beiträge
    128

    Standard

    es ist echt schade um die schönen mopeds X( und was darus gemacht wurde :cry:

  7. #7
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Interessanter als den "Scheinwerfer" finde ich jedoch die Tatsache, dass durch den Resonanzauspuff die Schräglagenfreiheit zur rechten Seite hin doch deutlich reduziert wurde.
    Nungut, der SR50 war mit seinen kleinen Rädern und der ungedämpften Gabel noch nie ein Kurvenjäger, aber derartige Eingriffe in die Möglichkeit, eine Kurve vernünftig fahren zu können, finde ich doch etwas brachial...

    Ansonsten: Typische Bastelbuden, Modeobjekte, wie es sie halt derzeit gibt. Früher wars der AWO-Chopper mit Sargtank, Sissybar und 8x4-Lenker, heute halt "Streetfighter". Die vermutlichen Gründe des Verkaufes wurden hier ja schon erläutert.

    MfG,
    Richard

  8. #8
    Tankentroster Avatar von jony86
    Registriert seit
    05.08.2006
    Ort
    Siegerland
    Beiträge
    240

    Standard

    Auch auf die Gefahr hin mich jetzt unbeliebt zu machen, aber ich sag mal so: An der SR50 kann man ja nicht mehr sehr viel verunstalten... Jede optische Veränderung vergrößert somit nur die Diversifikation jenseits des guten Geschmacks...

  9. #9
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Fast hätte ich gesagt, "jawoll, da hast du recht"....
    Aber ich verkleife mir solche Bewertungen.

  10. #10
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Als Showfahrzeug -> Wieso eigentlich nicht? Die Optik ist schon irgendwie ansprechend, ich kann mir aber vorstellen, dass die Verarbeitung nicht optimal gelungen ist. Das man einen solchen Roller bzw. ein solches Moped nicht mehr im täglichen Strassenverkehr bewegen kann ist logisch.

    @jony86

    Ich fand den SR auch nicht so schön, aber wenn man ihn 2 Jahre lang fährt lernt man ihn echt schätzen. Ich finde ihn jetzt sogar ganz hübsch.

    Übrigends bin ich gerade dabei, meinen Autoführerschein zu machen. Ich kann mich immer wieder über die neusten Automodelle wundern : Die A-, B- und C-Säulen werden immer dicker, die Übersicht wird immer schlechter, die Mittelkonsole wird immer breiter und die Autos werden immer schwerer. VW integriert die Blinker im runden Rücklicht so, dass man sie gar nicht mehr sieht, wenn das Stopplicht an ist, Opel verbaut Schweinwerfer in Mandelform die schon aus geometrischen Gründen die Fahrbahn nie so gut auslechten werden wie runde Scheinwerfer und Seat macht immer höhere Ladekanten.

    Man merkt schon, Autos werden von Designer gezeichnet, die sich auch nur über das Design gedanken machen. Ein Auto sollte von einem Ingenieur gezeichnet werden. Zweckdesign. Genau das macht für mich den Reiz der DDR-Fahrzeuge aus. Alles ist so wie man es braucht. Dafür sind die Fahrzeuge nicht die schönsten, aber sie sind praktisch.

    mfg

  11. #11
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von bpshop99
    Übrigends bin ich gerade dabei, meinen Autoführerschein zu machen. Ich kann mich immer wieder über die neusten Automodelle wundern : Die A-, B- und C-Säulen werden immer dicker, die Übersicht wird immer schlechter, die Mittelkonsole wird immer breiter und die Autos werden immer schwerer.
    Ist doch egal, dafür gibts doch Parkassistent und größere Motoren. So kann man gleich noch 'n paar Euro mehr für die Kiste nehmen.

    MfG
    Ralf

  12. #12
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Ja genau. Und das führt dann zu einem Wettrüsten. Die Autos werden immer unübersichtlicher, schwerer und gefährlicher. Das macht man dann mit elektronischen Fahrassistenten wett.

    Ich habe nicht's gegen ABS und ESP, aber automatische Scheibenwischer oder dergleichen braucht echt kein Mensch.

    mfg

  13. #13
    Tankentroster Avatar von Herbert_aus_Hamburg
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Hamburg Eidelstedt
    Beiträge
    142

    Standard

    Ich hab nichts gegen automatische Scheibenwischer ,
    aber ESP und ABS braucht wirklich kein Mensch !
    1:80min.//Getr.SAE80/90min.GL4//B8HS/B9HS/W3AC/W2AC//2,5Bar v&h

  14. #14
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Donnervogel
    Registriert seit
    23.01.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.033

    Standard

    Zitat Zitat von bpshop99
    Ja genau. Und das führt dann zu einem Wettrüsten. Die Autos werden immer unübersichtlicher, schwerer und gefährlicher. Das macht man dann mit elektronischen Fahrassistenten wett.

    Ich habe nicht's gegen ABS und ESP, aber automatische Scheibenwischer oder dergleichen braucht echt kein Mensch.

    mfg
    Wenn Du mal die erste halbe Million km hinter Dir hast wirst Du anderst denken. Da sind Automatik, Tempomat und Kurvenlicht nette Annehmlichkeiten, die das Gefahre angenehmer machen.

    Ach fast hätt ichs vergessen, das Soundsystem das die lästigen Fahrgeräusche bei Tempo 210 überdeckt

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Wer macht sowas ?
    Von Vize-Schwalbenkoenig im Forum Smalltalk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.10.2004, 06:37
  2. ich bin ja sowas von stolz
    Von TALOON im Forum Smalltalk
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.03.2004, 22:53

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.